info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MIGme Ltd. |

migme Limited: Quartalsbericht - Betriebsergebnis

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Quartalsbericht - Betriebsergebnis

15. Oktober 2015 - migme Limited (ASX: MIG, WKN: A117AB)


HIGHLIGHTS: SEPTEMBER-QUARTAL 2015 (3. QUARTAL)

· Anstieg der Zahl an aktiven Nutzern pro Monat um 26 % auf 24 Millionen im Vergleich zum Vorquartal.
· Steigerung des Cashflows um 68 % auf 3,7 Millionen $ im Vergleich zum Vorquartal.
· Erfolgreiche 10,1 Millionen $-Platzierung mit Zeichnung durch strategische Aktionäre und Institutionen.
· 10,8 Millionen $ Barreserven zum Quartalsende.
· Gründung einer Geschäftsstelle in Indien und Bestellung eines Gebietsleiters (Country Manager).
· Laufende Vergrößerung der Nutzerbasis in Wachstumsmärkten, vor allem in Indonesien, Indien und den Philippinen.
· Neue Verträge mit Künstlern und Medienkontakten, vor allem in Indien.


Wichtige Kennzahlen

KENNZAHLEN 31. 31. MÄRZ 30. JUNI 30.
DEZEMBER 2015 2015 SEPTEMBER
2014 2015

aktive Nutzer pro >10 Mio. >14 Mio. >19 Mio. >24 Mio.
Monat*

Künstler/verifizier>150 >380 >400 >490
te
Nutzer

Cashflow aus 565 1.125 2.201 3.743
Betriebstätigkeit
(000
$)

Mittelzuflüsse/(-ab(3.723) (3.240) (4.208) (4.400)
flüsse
) aus
betrieblicher
Tätigkeit, netto
(000
$)

Andere (265) 339 6.497 9.642
Mittelzuflüsse/
(-abflüsse), netto
(000
$)

Kassenstand (Mio. 5,9 3,2 5,4 10,8
$)

* Entsprechend der branchenüblichen Praxis werden Daten zu den aktiven Nutzern pro Monat von unabhängiger Seite über Google Analytics zur Verfügung gestellt und bieten eine Zusammenfassung des für migme, Sold und LoveByte relevanten Online-Datenverkehrs, der mobilen Web-Daten, sowie der Zugriffe über Feature Phones bzw. der Nutzer von Android- und iPhone-Geräten.


Überblick

Während des September-Quartals konnte migme (das Unternehmen)(ASX: MIG, WKN: A117AB) seine Nutzerbasis in den Wachstumsmärkten wie Indonesien, Indien und Philippinen vergrößern, weitere Künstler unter Vertrag nehmen, seine Medienkontakte vor allem in Indien ausbauen und zusätzliche Spiele für die migme-Plattform entwickeln.


Publikum (Kundenbasis)

Die Anzahl der aktiven Nutzer pro Monat konnte durch die Kombination verschiedener Maßnahmen - Künstlermanagement, Marketinginitiativen über Referenzen und aktive Beteiligung, laufende Arbeiten zur Vorinstallation auf mobilen Geräten und Produktverbesserungen - bis zum Quartalsende auf über 24 Millionen gesteigert werden.

Entsprechend der branchenüblichen Praxis werden Daten zu den aktiven Nutzern pro Monat von unabhängiger Seite über Google Analytics zur Verfügung gestellt und bieten eine Zusammenfassung des für migme, Sold und LoveByte relevanten Online-Datenverkehrs, der mobilen Web-Daten, sowie der Zugriffe über Feature Phones bzw. der Nutzer von Android- und iPhone-Geräten.

Während des Quartals konnte das Unternehmen Devisentermingeschäfte in Indien und auf den Philippinen abschließen und die Qualität seiner Betriebstätigkeit in allen Rechtssystemen verbessern. Zurzeit ist eine weitere Expansion geplant.

Große Fortschritte wurden erzielt durch:
· die Gründung einer Reihe wichtiger Partnerschaften mit CAA Kwan (Indien), Sony Music (Indien), Qyuki (Indien), Terno Recordings (Philippinen) und Boombox (Philippinen), sowie
· Maßnahmen zur Einbindung von wichtigen Meinungsbildnern nicht nur in Indonesien, sondern auch in Indien und auf den Philippinen.


Produktentwicklung, technische und betriebliche Aktivitäten

Im September-Quartal konzentrierte sich migme vor allem auf die Eröffnung neuer Geschäftsstellen zur Unterstützung seiner Geschäftstätigkeit in Indien und auf den Philippinen, nach dem Vorbild der bereits in Indonesien gewählten Vorgangsweise.

migme hat auch seine Entwicklungsteams zwischen Singapur und Taiwan bzw. im Hinblick auf eine Reihe wichtiger Produkte und Technikprojekte neu strukturiert, um die Weichen für das weitere Wachstum des Konzerns zu stellen. Diese Initiativen sollten sich positiv auf die Betriebstätigkeit des Unternehmens in den nächsten beiden Quartalen auswirken und zu einer entscheidenden Verbesserung von Produkt und Plattform beitragen.

Finanzen

Das Unternehmen freut sich bekannt zu geben, dass die Hauptaktionäre und Institutionen migme durch ihre Teilnahme an der letzten im September 2015 durchgeführten Finanzierungsrunde mit der Platzierung von 10,1 Millionen A$ unterstützt haben.

Mit den erhöhten Barreserven kann das Unternehmen die Strategie- und Geschäftsplanung in seinen wichtigsten Wachstumsmärkten umsetzen. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Steigerung der Zahl an aktiven Nutzern pro Monat, der Nutzerbindung und der Umsatzzahlen. Im Jahr 2016 will man sich wieder verstärkt auf Gewinnmargen und Nettoeinnahmen konzentrieren.


Ausblick

Im Dezember-Quartal 2015 wird sich migme vor allem darum bemühen, weitere Kundenerfahrungen zu sammeln und seine Plattform zu optimieren. Daneben sollen auch die Künstlerplattform weiter ausgebaut und wertvolle Inhalte für die Nutzer entwickelt und verbreitet werden. Das Unternehmen hat die Absicht, verschiedene Programme zu kombinieren, um die Anzahl der aktiven Nutzer pro Monat sowie den Cashflow aus den Schlüsselmärkten Indien, Indonesien und Philippinen laufend zu steigern.

Sollten Sie noch Fragen haben, zögern Sie nicht, uns per E-Mail unter investor@mig.me zu kontaktieren.


Steven Goh
CEO & Gründungsmitglied


ÜBER MIGME LTD

migme Limited (ASX: MIG | WKN: A117AB) ist ein globales Unternehmen für digitale Medien, das sich auf Wachstumsmärkte spezialisiert hat. Mit unseren mobilen Apps migme und LoveByte sind wir im Bereich Social Entertainment aktiv, mit der Website alivenotdead im Bereich Künstlermanagement, und über Sold bieten wir E-Commerce-Leistungen an. Das in Australien registrierte und börsennotierte Unternehmen hat seinen Firmensitz in Singapur sowie Niederlassungen in Malaysien, Indonesien, Taiwan und Hongkong.

Nähere Informationen erhalten Sie unter http://company.mig.me

Diese Meldung dient nur zu Informationszwecken und stellt weder ein Angebot für den Verkauf oder Kauf von Wertpapieren noch eine Kauf- oder Verkaufsempfehlung für Investoren dar.


Gesonderter Hinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen
Diese Meldung enthält Informationen, die zukunftsgerichtete Aussagen darstellen könnten, sowie zukunftsgerichtete Terminologie wie erwarten, beabsichtigen, rechnen mit und wird sowie die Verneinung solcher Termini oder ähnliche Ausdrücke. Aufgrund der allgemeinen und spezifischen Risiken und Ungewissheiten sollten Sie sich nicht auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Obwohl wir der Auffassung sind, dass die Annahmen, auf denen die zukunftsgerichteten Aussagen basieren, vernünftig sind und der Kenntnis unseres Geschäfts und unserer Betriebe zum Zeitpunkt ihrer Äußerung entsprechen, könnten sich all diese Annahmen, oder Teile davon, als ungenau erweisen. Risikofaktoren, die zu solchen Unterschieden beitragen könnten, beinhalten die Performance unserer Aktien an der ASX, die Performance der globalen Kapitalmärkte und Unternehmen in unserer Branche sowie Faktoren hinsichtlich der Performance unseres Geschäfts, einschließlich starker Konkurrenz; der Unfähigkeit, Produkte und Dienstleistungen zu erneuern und anzubieten, die für die Nutzer von Vorteil sind; unseres kontinuierlichen Bedarfs an Kapital für Investitionen in neue und bestehende Geschäftsstrategien und neue Produkte, Dienstleistungen und Technologien - auch mittels Erwerbe; des Potenzials für Rückgänge unserer Umsatzwachstumsrate sowie des Abgabedrucks unserer zukünftigen Betriebsmarge; vermehrter behördlicher Prüfungen, die sich negativ auf unser Geschäft auswirken könnten; Rechtsstreitigkeiten, die zu negativen Ergebnissen führen könnten; der Unfähigkeit, unsere Marke aufrechtzuerhalten und zu verbessern; der ungewissen Fähigkeit, unsere Urheberrechte zu schützen und durchzusetzen; sowie der ungewissen Fähigkeit, qualifizierte Führungspersönlichkeiten und Personal zu gewinnen und zu halten. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen geben die Schätzungen des Unternehmens zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Meldung wieder; zukünftige Ereignisse und Entwicklungen könnten zu einer Änderung der Schätzungen des Unternehmens führen. Das Unternehmen weist ausdrücklich darauf hin, dass es nicht verpflichtet ist, zukünftige Informationen in Zukunft zu aktualisieren. Diese zukunftsgerichteten Informationen sollten daher nicht als verlässlich angesehen werden, da diese die Schätzungen des Unternehmens hinsichtlich seiner zukünftigen Absichten nach dem Datum dieser Meldung darstellen. Unsere Pläne könnten sich infolge dieser und anderer Risikofaktoren sowie infolge von Änderungen der Pläne unseres Board of Directors und unseres Managements erheblich von den in zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen Informationen unterscheiden.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, MIGme Ltd., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1263 Wörter, 9151 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MIGme Ltd. lesen:

MIGme Ltd. | 25.08.2016

migme veröffentlicht Halbjahresbericht: Umsatzsteigerung von 393 %, Anstieg der Zahl der monatlich aktiven Nutzer um 34 %

migme veröffentlicht Halbjahresbericht: Umsatzsteigerung von 393 %, Anstieg der Zahl der monatlich aktiven Nutzer um 34 % - Umsatz von 15 Millionen $ - ein Plus von 393 % gegenüber dem vorhergehenden Vergleichszeitraum; - Anstieg der Zahl der mon...
MIGme Ltd. | 19.08.2016

migme führt 10 Millionen $-Kapitalerhöhung durch

migme führt 10 Millionen $-Kapitalerhöhung durch - migme erhöht sein Kapital um 10 Millionen $; 2 Millionen $ wurden vor kurzem beim strategischen Aktionär Meitu platziert und 8 Millionen $ stammen von den Investoren Foxconn, MNC und Malcolm S...
MIGme Ltd. | 02.08.2016

migme bildet Allianz mit MOX-Accelerator, bringt 10 Mio. $ auf und wird voraussichtlich 2017 positiven Cashflow generieren

migme bildet Allianz mit MOX-Accelerator, bringt 10 Mio. $ auf und wird voraussichtlich 2017 positiven Cashflow generieren - Neue Allianz mit Mobile-Only Accelerator MOX und der MOX-Plattform von SOSV bietet potenziellen Zugang zu über 135 Milli...