info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Allot Communications |

Loral Skynet setzt Allot-Produkte für satelliten-basierte Business Continuity-Lösungen ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Allot NetEnforcer AC-400 bietet verbessertes Netzwerk-Management, nutzungs-basierte Abrechung und garantierte Bandbreite


Minneapolis/Kirchheim, 06. September 2006 – Wie Allot Communications, führender Anbieter von intelligenten IP-Service-Optimierungslösungen, basierend auf DPI (Deep Packet Inspection), bekannt gibt, nutzt Loral Skynet Allots Bandbreiten-Management-Lösung NetEnforcer AC-400, um in Anwenderunternehmen kritische Informationen und Netzwerk-Performance gegen Naturkatastrophen und Stromausfälle abzusichern.

Loral Skynet, ein weltweiter Kommunikationsanbieter, hat mit SkyReach Ensure eine Suite für Business Continuity entwickelt, mit deren Hilfe die Kunden, darunter Unternehmen, Behörden und Service Provider, die Wahrscheinlichkeit von Netzwerkausfällen reduzieren.

Über ein Netzwerk geosynchroner Satelliten und terrestrischer High-Performance-Glasfaserleitungen überträgt Loral Skynet hochqualitativen Daten-, Sprach- und Video-Content für TV-Programmgestaltung, Telefonie, Geschäftskommunikation, hochqualitatives Audio sowie für Breitband- und Internet-Konnektivität. Im Falle einer Katastrophe auf der Erdoberfläche kann Loral Skynet den IP-Datenverkehr nahtlos auf seine Satellitenverbindungen umschalten, ohne dass es dadurch zu einer Beeinträchtigung der Netzwerk-Performance kommt.

Loral Skynet verwaltet für über 400 Unternehmen den Netzwerk-Traffic. Als ein Bestandteil des Angebots garantiert Loral Skynet, dass jedes beliebige Notfall-Netzwerk für die von Kunden benötigte Bandbreite ausgelegt wird – und zwar dann, wenn sie es benötigen. Zudem bietet das Unternehmen Optionen für dedizierte Nutzung, dynamische Nutzung oder volumenbasierte Abrechnung, so dass Kunden nur für die tatsächliche Nutzung bezahlen.

„Um die Verfügbarkeit der Bandbreite zu garantieren, mussten wir den Traffic prioritisieren und Traffic-Flüsse im Netzwerk in Echtzeit festlegen können“, erklärt Patrick Brant, President von Loral Skynet. „NetEnforcer AC-400 ist eine perfekte Lösung, mit der wir den Traffic so gestalten können, dass von einem Ausfall betroffene Kunden sofort über das Niveau an Bandbreite verfügen, das sie zur Aufrechterhaltung ihres Geschäftsbetriebs benötigen“, ergänzt Brant.

Der NetEnforcer AC-400 bietet Loral Skynet eine umfassende Sicht auf die Netzwerke seiner Kunden, um Hunderte von Anwendungen und Protokollen zu inspizieren, identifizieren und analysieren sowie das Verhalten von Teilnehmern nachzuverfolgen. Auf der Grundlage von DPI hilft der NetEnforcer AC-400 Loral Skynet, die Netzwerkgeschwindigkeit, die Bereitstellung von Content und die Performance von Services im Netzwerk zu optimieren.

„Für uns am wichtigsten – der NetEnforcer AC-400 ermöglicht uns, ein nutzungsbasiertes Abrechnen anzubieten“, kommentiert Brant. „Es ist wichtig, dass unsere Kunden je nach Nutzung zahlen, und mit Allot können wir exakt ermitteln, wie viel Bandbreite jeder Kunde beansprucht hat, und diese entsprechend berechnen.“

„Den Geschäftsbetrieb im Katastrophenfall aufrechtzuerhalten bedeutet natürlich mehr, als nur weiter auf das Netzwerk zugreifen zu können“, stellt Rami Hadar, President und CEO von Allot Communications, fest. „In einer solchen Situation ist ein Umsatzverlust sehr wahrscheinlich. Durch den sofortigen Zugriff auf das Netzwerk und durch die Verfügbarkeit des Grads an Bandbreite, der zur Fortführung des gewohnten Geschäftsbetriebs nötig ist, können die negativen Auswirkungen eines Ausfalls jedoch deutlich reduziert werden.“

Über Loral Skynet:
Loral Skynet (www.loralskynet.com), ein Pionierunternehmen in der Satellitenindustrie, bietet eine überragende Servicequalität bei einem bestechenden Portfolio an Satellitenlösungen und globalen Netzwerkdiensten, die das Unternehmen seit über 40 Jahren zu einem der Marktführer machen. Skynet kombiniert eine weitreichende Abdeckung der Telestar-Satellitenflotte mit einer weltweiten Glasfaser-Netzwerkinfrastruktur. Skynet deckt die Anforderungen von Unternehmen rund um den Globus ab, was Rundfunk- und Daten-Netzwerkdienste, Internet-Zugriff sowie IP- und Systemintegration anbelangt.

Über Allot Communications:
Allot Communications (www.allot.com) ist führender Anbieter von intelligenten IP-Service-Optimierungslösungen. Speziell für den Einsatz bei Carriern, Service-Providern und Unternehmen konzipiert, transformieren die Allot-Lösungen auf der Basis von Deep-Packet-Inspection-Technologie (DPI) Breitband-Datenströme in Smart Networks. Dies ermöglicht eine umfassende Übersicht und Kontrolle für das Management von Applikationen und Services. Darüber hinaus können so Quality of Services (QoS) garantiert, die operativen Kosten in Grenzen gehalten und der Umsatz maximiert werden. Allot legt großen Wert auf die Anforderungen seiner Kunden und bietet diesen daher eine professionelle Unterstützung durch den Zugriff auf sein globales Netzwerk von Visionären, Innovatoren und Support-Ingenieuren.

Weitere Informationen:
Allot Communications
Herzog-Heinrich-Weg 6
85551 Kirchheim
Tel.: +49 (89) 12 30 04 42
eMail: sales-dach@allot.com

Ansprechpartner Presse:
Antoine Guy
Marketing Director - EMEA

Tel.: +33 49 30 01 167
Fax: +33 49 30 01 165
eMail: aguy@allot.com

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Fabian Sprengel
Olaf Heckmann

Tel.: +49 (26 61) 91 26 00
Fax: +49 (26 61) 91 26 029
eMail: f.sprengel@sup-pr.de


Web: http://www.allot.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Ostrowski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 621 Wörter, 5400 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Allot Communications lesen:

Allot Communications | 05.03.2007

Anschaulich und informativ: Webinar „Deep Packet Inspection und Subscriber Management“ von Allot

Kirchheim, 5. März 2007 – Allot Communications, erfolgreicher Anbieter von DPI-basierten IP-Service-Optimierungslösungen, lädt in Zusammenarbeit mit der sysob IT-Distribution zu einem interessanten und aufschlussreichen Webinar ein. Dieses finde...
Allot Communications | 21.02.2007

KT-NET gewinnt dank NetEnforcer von Allot den Channel Award 2007 von ComputerPartner

Wien/Kirchheim, 21. Februar 2007 – Allot Communications, führender Anbieter von DPI-basierten IP-Service-Optimierungslösungen, gibt die Verleihung des Computerpartner Österreich ChannelAward 2007 an KT-NET Communications bekannt. Der Reseller erh...
Allot Communications | 08.02.2007

citynet@hall: Wahl zur Sicherung qualifizierter Dienste fällt auf leistungsstarken NetEnforcer von Allot

München/Kirchheim, 08. Februar 2007 – Allot Communications, führender Anbieter von DPI-basierten IP-Service-Optimierungslösungen, gibt bekannt, dass sich die IT-Abteilung citynet@hall der Stadtwerke Hall in Tirol für den Einsatz des Allot NetEnf...