info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Goldankauf Haeger GmbH |

Beim Goldankauf Haeger zählen Kundennähe und nachvollziehbare Preise.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Natürlich freut sich jede und jeder von uns über eine glänzende Sammlermünze.

Ebenso stellt ein Platin- oder Siegelring, der zu einem runden Geburtstag oder Firmenjubiläum überreicht wurde, ein Erinnerungsstück von bleibendem Wert dar. Dennoch kommt die Zeit, in der man sich von dem einen oder anderen Brillantring oder Goldschatz trennt, denn schließlich können durch den Verkauf von Sammler- und Platinmünzen lang gehegte Wünsche erfüllt werden.



Zudem lassen sich mit Goldketten und anderen Erbstücken, die ohnehin nur noch in Regalen und Vitrinen verstauben, finanzielle Engpässe überbrücken oder Girokonten aus dem Dispo herausholen.



Zum Goldankauf Haeger



Beim Verkauf von Goldmünzen und Silberbarren die Edelmetallpreise im Blick haben.



Es gibt also gute Gründe für den Gang zu einer Scheideanstalt oder einem ortsansässigen Goldhändler. Zumal dann, wenn die Gold- und Silberpreise mal wieder steigen und damit interessante Wertzuwächse und Renditen im Spiel sind. Tatsächlich sind Goldmünzen und Palladium-Barren heute für viele Anleger nämlich auch ein beliebtes Investment. Zu Zeiten mit niedrigen Edelmetallkursen wird gekauft und dann später, bei steigenden Goldpreisen, wird mit einem guten Gewinn wieder verkauft.



Doch ganz gleich ob Goldbarren oder Erbstück. Tafelsilber und Anlagemünzen sollten niemals beim erstbesten Edelmetallhändler verkauft werden.



Goldankauf Haeger bietet Service, Transparenz und faire Preise.



Schließlich variieren bereits die Gewinnmargen, mit denen bei den einzelnen Goldhändlern kalkuliert wird. Darüber hinaus sind gerade dann, wenn es um Goldschmuck und Brillantcolliers geht, Erfahrung und Fachkenntnis unverzichtbar. Denn auch die Schmucksteine und Sammlereigenschaften müssen mit in die Preiskalkulation einfließen.



Dies ist nur einer der Gründe, warum sich die Fachleute beim Gold- und Schmuckankauf Haeger für die Kunden und deren Goldschätze reichlich Zeit nehmen. Das gilt übrigens auch für Bruch- und Zahngold, da in Goldkronen meist auch noch andere Edelmetalle wie Silber und Platin verbaut sind. Komponenten, die beim Goldankauf Haeger einzeln bestimmt und im eigenen Labor analysiert werden, so dass die Preise auch beim Altgold stets transparent und fair sind.



Denn schließlich zählt gerade hier jedes Gramm und es ist ratsam, immer mehrere Vergleichsangebote einzuholen. Denn Goldschmuck und Platinmünzen sollten niemals beim erstbesten Händler, sondern ausschließlich zum besten Ankaufgebot verkauft werden.



Zahlreiche Vertriebswege führen zum Goldankauf Haeger.



Der Schmuck- und Goldankauf Haeger kann - zumindest in Nordrhein-Westfalen vielerorts wohnortnah erreicht werden. Schließlich finden sich heute, neben der Firmenzentrale in der Modemetropole Düsseldorf, sieben weitere Filialen quer durch NRW, darunter auch in den Domstädten Aachen und Köln. Zudem ist das Familien- und Traditionsunternehmen gleich an zwei Standorten in der Bundeshauptstadt Berlin vertreten.



Wer weiter entfernt wohnt, kann aber auch online mit dem Goldhandel Haeger in Kontakt treten: Dazu haben die Experten ein Online-Formular entwickelt, in das erste Informationen zum Platinring oder der Weißgoldkette eingetippt werden.



Kunden, die dann noch ein Foto hochladen, können sich bereits kurze Zeit später über ein erstes, noch unverbindliches Preisangebot freuen. Erst wenn das zusagt, sollten der Goldschmuck oder die Anlagemünzen per Wertbrief oder Päckchen an Goldankauf Haeger geschickt werden:



Nach Eingang wird die Sendung dann noch einmal gewissenhaft geprüft, ein endgültiger Preis benannt und die Summe nach Freigabe des Kunden zügig auf das genannte Konto angewiesen.



So einfach kann der Gold- und Schmuckverkauf beim Traditionshaus Haeger sein.



Gold- und Diamantenankauf Haeger



Die Geschichte der Familie Haeger ist die Geschichte eines Familienunternehmens, in der die Leidenschaft für die schönen Dinge, für Kunst, Antiquitäten, für edlen Schmuck von Generation zu Generation weitergereicht wurde. Durch diese Kontinuität häufte sich im Laufe der Zeit ein reicher Schatz an fachlichem Wissen und Erfahrungen an. Dieses Erfahrungspotenzial bestärkte Christian Haeger darin, sein eigenes Geschäft in Düsseldorf am Schwanenmarkt 1a zu eröffnen, nur wenige Meter neben der Antique-Galerie seiner Eltern auf der Bilker Straße 20, dem Stammsitz der Familie.



Schon die örtliche Nähe der beiden Geschäfte zeigt - ganz im Sinne der Familientradition - wie wichtig den Haegers der gegenseitige Erfahrungsaustausch ist. Inzwischen sind aus dem ersten Geschäft insgesamt zehn Filialen geworden: Goldankauf Haeger ist neben Düsseldorf auch in Köln, Mönchengladbach, Dortmund, Essen, Aachen, Wuppertal und Krefeld fest etabliert. Anfang 2014 wurden zwei Goldankauf Filialen in Berlin eröffnet.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Christian Haeger (Tel.: 0211-178 347 98), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 689 Wörter, 5569 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Goldankauf Haeger GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Goldankauf Haeger GmbH lesen:

Goldankauf Haeger GmbH | 21.07.2015

Beim Diamantenhandel Haeger wird jeder Kunde zum König.

Diese Devise vertreten die Experten beim Diamanten- und Edelsteinhandel Haeger, einem Familienunternehmen, das nun bereits seit drei Generationen mit dem Gold- und Schmuckankauf befasst ist. Schließlich soll der Handel mit Goldschmuck und funkelnde...
Goldankauf Haeger GmbH | 03.03.2015

Anlagendiamanten – Sicherheit in Inflationszeiten

Nicht ohne Grund verbesserte Haeger Diamanten den Service mit einer optimierten Suchmaschine, mit der Interessenten nach ihrem Wunsch-Diamanten suchen können. Laut IfW (Institut für Weltwirtschaft) müssen sich die Deutschen 2015 wieder auf höhere...