info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Crystal Decisions GmbH |

Neuer General Manager bei Crystal Decisions

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Mathias Ritter stärkt von Deutschland aus die internationale Führungsriege


Seit dem 1. September 2001 ist Mathias W. Ritter (39) neuer General Manager Central Europe bei Crystal Decisions. Mit der Wahl für diese Position setzt Crystal Decisions international den Ausbau des Managements mit erfahrenen und erfolgsgewohnten Führungskräften fort. Ziel von Mathias Ritter ist primär die Positionierung des Unternehmens im deutschsprachigen Raum und Osteuropas konsequent voranzutreiben. Der Ausbau der Vertriebsstruktur sowie das Intensivieren bestehender Kundenbeziehungen ebnen den Weg zu einer noch größeren Marktdurchdringung der Reporting- und Analyse-Tools von Crystal Decisions in Europa.

Mathias Ritter ist seit zwölf Jahren im Vertrieb komplexer IT-Lösungen tätig und verfügt über umfangreiche Erfahrung beim Aufbau von Vertriebsorganisationen. Vor seinem Wechsel zu Crystal Decisions war er für den Software-Anbieter Parametric Technology GmbH tätig, wo er über mehrere Karrierestufen im Vertrieb zuletzt drei Jahre als Area Vice President Sales verantwortlich war. Davor war Mathias Ritter Geschäftsführer und Teilhaber der microdata GmbH mit Sitz in Heidelberg.

„Crystal Decisions ist meiner Ansicht nach ein Unternehmen mit enormem Wachstumspotential. Millionen von Anwendern und führende Softwareunternehmen wie Microsoft, Baan, Lotus und SAP setzen auf Crystal Decisions Lösungen und machen unsere Technologie damit zum quasi Industrie-Standard. Das sind ideale Grundlagen, um unsere Produkte noch tiefer im Markt zu verankern“, erläutert Mathias Ritter.

Die Marktforscher von IDC rechnen für 2005 mit einem BI-Marktvolumen von 11,8 Milliarden Dollar bei einer durchschnittlichen Wachstumsrate von 2000 bis 2005 von 26,9 Prozent im Jahr.

„Wir freuen uns, dass Mathias Ritter künftig den Vertrieb für Central Europe bei uns weiterentwickelt“, erklärt Claire Buchanan, Vice President EMEA bei Crystal Decisions. „Mit seiner langjährigen Erfahrung und seiner Führungsqualifikation verfügt Mathias Ritter über alle Vorraussetzungen, um die Marktposition unserer technologisch führenden Informations- und Analyse-Tools weiter zu stärken.“


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susann Hieronymi, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 272 Wörter, 2119 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Crystal Decisions GmbH lesen:

Crystal Decisions GmbH | 30.01.2003

Crystal Decisions: Umsatzplus von 38 Prozent im zweiten Quartal des Geschäftjahres 2003

Crystal Decisions, einer der weltweit führenden Software-Anbieter von Informationsmanagement-Lösungen, hat das zweite Quartal des Fiskaljahres 2003 zum 27. Dezember 2002 mit einem Umsatz von 71,2 Millionen US-Dollar abgeschlossen. Dies entspric...
Crystal Decisions GmbH | 27.01.2003

Neuer Sales Director bei Crystal Decisions

Ab sofort ist Gunther A. Hamalega Sales Director Central Europe bei Crystal Decisions, einer der weltweit führenden Software-Anbieter von Informationsmanagement-Lösungen. In seiner neuen Position zeichnet Hamalega für den Ausbau des Direktvert...
Crystal Decisions GmbH | 27.01.2003

Alexander Klaus wird neuer Marketing Manager bei Crystal Decisions

Seit Jahresbeginn ist Alexander Klaus Marketing Manager Central Europe der Crystal Decisions Deutschland GmbH. Damit zeichnet der 41-jährige Betriebswirt für die Positionierung von Crystal Decisions als führenden Anbieter von Informationsmanagemen...