info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
T-Systems Multimedia Solutions GmbH |

2. Dresdner Zukunftsforum

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Leben in der digitalen Welt


Das Dresdner Zukunftsforum thematisiert die zukünftige Entwicklung des Internet und untersucht dessen Einfluss auf alle Bereiche des alltäglichen Lebens. Der Schwerpunkt der diesjährigen Veranstaltung liegt auf dem Thema „Web 2.0“

Das Dresdner Zukunftsforum thematisiert die zukünftige Entwicklung des Internet und untersucht dessen Einfluss auf alle Bereiche des alltäglichen Lebens. Dabei sucht die Veranstaltung bewusst nach Parallelen, Berührungspunkten und Überschneidungen mit anderen zukunftsträchtigen Themengebieten. Der Schwerpunkt der diesjährigen Veranstaltung liegt auf dem Thema „Web 2.0“ und den Möglichkeiten, sozialen Austausch mit neuen Techniken zu organisieren. Nicht Technologie, sondern deren sinnvoller Einsatz steht dabei im Mittelpunkt.

Hochkarätige Experten mit unterschiedlichen Fachgebieten, darunter Prof. Richard Scase, einflussreicher Business Stratege aus Großbritannien, und Tim O’Reilly, der den Begriff „Web 2.0“ maßgeblich geprägt hat, werden mit dezidierten Standpunkten und eindrucksvollen Visionen zur Diskussion anregen. Veranstalter ist die in Dresden ansässige T-Systems Multimedia Solutions GmbH.

Termin: 16.11.2006
Ort: Dresden

Ihr Ansprechpartner:

T-Systems Multimedia Solutions GmbH

Hausanschrift: Riesaer Straße 5, 01129 Dresden
Postanschrift: Postfach 10 02 24, 01072 Dresden
Telefon: +49 351 8505 246
Telefax : +49 351 8505 – 244
E-Mail: zukunftsforum@t-systems.com
Internet: www.dresdner-zukunftsforum.de

Veröffentlichung honorarfrei.
Bei Veröffentlichung bitte Belegexemplar an
zukunftsforum@t-systems.com


Unternehmenseckdaten:
T-Systems Multimedia Solutions ist Teil von T-Systems und entwickelt E-Business-Lösungen sowohl für Großkonzerne als auch für mittelständische Unternehmen. Zu den Dienstleistungen gehören die Entwicklung und der Betrieb von Portalen für die Branchen Telecommunications, Services & Finance, Public & Healthcare, Manufacturing sowie branchenübergreifender Lösungen für Online Marketing, E-Procurement, E-Commerce, E-Services, E-Learning u.a. Das Unternehmen ist 2006 im vierten Jahr in Folge Sieger des New Media Service Rankings.Mehr Informationen zum Unternehmen und seinen Dienstleistungen finden Sie unter http://www.t-systems-mms.com

Web: http://www.dresdner-zukunftsforum.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Birgit Seeger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 224 Wörter, 2054 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: T-Systems Multimedia Solutions GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von T-Systems Multimedia Solutions GmbH lesen:

T-Systems Multimedia Solutions GmbH | 11.10.2006

Internet-Vordenker Tim O’Reilly kommt nach Deutschland

Neben Tim O’Reilly, der den Begriff „Web 2.0“ maßgeblich geprägt hat, werden in Dresden Prof. Richard Scase, einer der einflussreichsten Geschäftsstrategen aus Großbritannien, Dr. Curtis Carlson, Innovationstreiber und CEO von SRI Internationa...
T-Systems Multimedia Solutions GmbH | 01.09.2006

Kollaborationslösungen steigern den Geschäftserfolg

Vor allem die Gewinn- und Umsatzentwicklung verbessert sich, schreibt das US-amerikanische Consulting-Unternehmen Frost & Sullivan in einer Studie im Juni 2006. In der internationalen Befragung hat Frost & Sullivan knapp 1000 IT-Entscheider zum Einf...
T-Systems Multimedia Solutions GmbH | 01.09.2006

2. Dresdner Zukunftsforum: Leben in der digitalen Welt

Dabei sucht die Veranstaltung bewusst nach Parallelen, Berührungspunkten und Überschneidungen mit anderen zukunftsträchtigen Themengebieten. Der Schwerpunkt der diesjährigen Veranstaltung liegt auf dem Thema „Web 2.0“ und den Möglichkeiten, so...