info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Tourism Toronto |

"Und was macht ihr an Weihnachten?" – Toronto!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


New York war gestern. Toronto erfreut sich beim Thema Christmas-Shopping immer größerer Beliebtheit.

Pünktlich zum Weihnachtsfest verwandelt sich die kanadische Metropole in ein urbanes Winterwonderland für die ganze Familie. Die Top-Highlights und Adressen haben wir für Sie aufgelistet. Den Insider-Guide finden Sie auch auf www.seetorontonow.com!



Christmas-Shopping

Im Dezember füllen sich die Straßen Torontos mit tausenden Lichtern und Menschen. Zu den besten Shopping-Adressen gehören Holt Renfrew und The Bay. In Yorkville gibt’s luxuriöse Designer-Boutiquen, in Queen West kaufen die Jungen und Stilbewussten ein, Streetsville wiederum besticht durch seine charmanten Kunst- und Antiquitätenläden. Unweit der City finden sich zwei der größten Shopping-Malls Kanadas: Vaughan Mills und Square One. Individuell und inspirierend ist die One of a Kind Show: ein Kunsthandwerkermarkt, der vom 26. November bis 6. Dezember 2015 im Enercare Centre im Zentrum Torontos kreative Handmade-Produkte einheimischer Künstler präsentiert.



Get outside!

Romantisch ist der traditionelle The Toronto Christmas Market unter freiem Himmel – er liegt im Distillery Historic District und findet vom 20. November bis 20. Dezember 2015 statt. Bleiben Sie in Bewegung und halten sich warm! Beim Schlittschuhlaufen am Harbourfront Centre und am Nathan Philips Square. Ein besonderes Erlebnis ist die Santa Claus Parade, hier spaziert am 15. November der Weihnachtsmann mit seinen Engeln, Elfen und Schneeflocken durch die Stadt, wirft Bonbons und Geschenke und sorgt für HoHo-Happiness. Am 28. November knipst Santa Claus die Lichter an: bei der Cavalcade of Lights, der offiziellen Weihnachtsbaum-Illumination, die begleitet wird von Performances und einem Feuerwerk am Nathan Philips Square. Figürlich und frostig wird es auf dem Eis-Skulpturenfest, dem IceFest in Bloor-Yorkville. Hier beeindrucken am 21. und 22. Februar 2016 kanadische Künstler mit ihren ausgefallenen Skulpturen die Besucher.



Kunst, Kultur & Lifestyle

Was haben der Papst und Marylin Monroe gemeinsam? Ihre Fußbekleidung! Die roten Papstpantoffeln und Marylins High-Heels sind Teil einer der außergewöhnlichsten Ausstellungen der Welt: Das Bata-Shoe-Museum in Toronto versammelt mehr als 12.000 Schuh-Exponate – das älteste Paar ist mehr als 4000 Jahre alt, das kurioseste ist vielleicht der Schmuggler-Stiefel mit umgedrehter Sohle. Ein kulturelles Highlight für die ganze Familie ist auch der Besuch des Ontario Science Centre und des kanadischen Zoos, in dem jüngst winzige Panda-Bärenbabys zur Welt gekommen sind.

Näher zu den Sternen gelangen Besucher weit oben im CN-Tower. Neues entdecken heißt es im Aga Khan Museum, der Art Gallery of Ontario und dem Royal Ontario Museum. Die Welt von unten betrachten? Kein Problem im neu eröffneten Unterwasser-Museum Ripley’s Aquarium of Canada. Das The National Ballet’s entführt den Besucher mit E.T.A. Hoffmanns Christmas Tale in die weihnachtliche Welt von Nussknacker und Mausekönig, zu sehen ist es vom 12. Dezember bis 03. Januar 2016. Fantasievoll inszeniert ist die moderne Version von Peter Pan, die das Elgin Theatre vom 27. November bis 03. Januar 2016 präsentiert.

Gourmets und Food-Enthusiasten kommen während des kulinarischen Winterlicious-Happenings auf ihre Kosten: Vom 29. Januar bis 11. Februar 2016 bieten die besten Restaurants Torontos winterliche Events und Spezial-Menüs zu besonders günstigen Preisen.



Weiter Informationen für die Redaktion

Wenn Sie das beigefügte Bild in höherer Auflösung benötigen, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.





Über Tourism Toronto

Tourism Toronto, Torontos Kongress- und Fremdenverkehrsbüro (Convention and Visitors Association), ist ein Industrie-Verband mit mehr als 1.200 Mitgliedern, der gegründet wurde, um Toronto und seine weitere Umgebung als bemerkenswertes Reiseziel für Touristen, Tagungsdelegationen und Geschäftsreisende aus aller Welt zu präsentieren und zu vermarkten. Weitere Informationen unter www.SeeTorontoNow.de



Über The Destination Office

The Destination Office ist eine Full-Service-Destination-Marketing-Agentur. Wir öffnen Türen zu spektakulären Destinationen und zu einzigartigen Tourismus-Erlebnissen, zu Journalisten, Reiseveranstaltern, Reisebüros und Verbrauchern. Unsere Leidenschaft gehört den Menschen, Orten und Geschichten. Weitere Informationen warten auf Sie unter www.destination-office.de



Pressekontakt:



In Deutschland:

Elena de Moya & Kirsten Bungart

Account Managers Germany

Tourism Toronto

proudly [re]presented by

THEDESTINATIONOFFICE

Trakehner Str. 3 | 44879 Bochum | Germany

Tel: +49 - 234 - 32 49 80 75

Fax: +49 - 234 - 32 49 80 79

elena@destination-office.de

kirsten @destination-office.de

http://www.destination-office.de

http://www.facebook.com/destinationoffice

http://twitter.com/DestOffice



In Kanada:

Michele L. Simpson

Manager, Media Relations

Tourism Toronto

Tel: +1-416-987-1738

msimpson@torcvb.com

http://www.SeeTorontoNow.com

http://www.facebook.com/visittoronto

http://twitter.com/TorontoMichele


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Michele Simpson (Tel.: +49 - 234 - 32 49 80 75), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 683 Wörter, 5586 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Tourism Toronto


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Tourism Toronto lesen:

Tourism Toronto | 26.04.2016

Toronto blüht auf

Bochum/Toronto, 26. April 2016 - Toronto steht in den Startlöchern für ein vibrierendes Jahr 2016 voller Events und neuer Attraktionen. Bereits im Frühling blüht die Stadt auf: Tierischen Spaß gibt's im Zoo, Yoga mit Tropen-Feeling im Aquarium ...
Tourism Toronto | 04.03.2016

"Klick!" - Kanadas Politiker posieren beim Pride Toronto für Weltoffenheit

Mettmann/Toronto, 3. März 2016 - Pride Toronto, das größte, bunte, lebendige Kunst und Kultur vereinende Pride-Fest Nordamerikas, gab das Motto für das Festival 2016 bekannt und verkündete der Welt "Setz dich zu uns!" Die Kampagne der homo- und ...
Tourism Toronto | 28.01.2016

Toronto ist top!

Bochum/Toronto, 28. Januar 2016 - Toronto ist die attraktivste Stadt der Welt! Zu diesem Urteil über die Millionenmetropole in Kanadas Osten kommt der Safe City Index 2015. Die Liste, die der britische "The Economist" jährlich herausgibt, bewerte...