info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Nikolaushaus - Gunther Schoepf |

Das schönste Nikolaus-Geschenk: ein individuelles Nikolaus-Video mit namentlicher Ansprache der Kinder

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Eine besondere Überraschung für Kinder ist MyNikolaus. Der Nikolaus kommt so in jedes Haus und erscheint in einem persönlichen 4- oder 5-minütigen Video auf dem heimischen Fernseher oder Computer.

Die Antwort auf die Frage "Was schenke ich zum Nikolaus?" liefert dieses Jahr die Website

www.mynikolaus.de

Gerade für die Kleinen ist der Brauch des Nikolausfestes etwas ganz Besonderes. Denn der

Nikolaus zeigt sich beim Besuch der Kinder höchstpersönlich, er ist eine Figur zum Anfassen

und lässt Kinderherzen mit seiner Anwesenheit und den kleinen Gaben höher schlagen. Das

Highlight war und ist natürlich der persönliche Besuch des Nikolauses.

Der Nikolaus kommt dieses Jahr in jedes Haus. Er spricht die Kinder direkt mit Namen an,

erzählt eine stimmungsvolle Geschichte und lässt sie somit teilhaben an der einzigartigen

Stimmung der Adventszeit.

Jetzt können Eltern, Großeltern und alle anderen Erwachsenen, die Kindern zu Nikolaus eine

Freude schenken möchten, auf www.mynikolaus.de eine persönliche Videobotschaft vom

Nikolaus mit namentlicher Ansprache der Kinder bereits ab 9,90 € per Download kaufen. Ein

Besuch des Nikolauses, wie alle ihn aus dem Bilderbuch kennen: langer weißer Bart, rote

Mütze und langer Mantel. Er spricht direkt aus seinem Zuhause in das heimische

Wohnzimmer. Denn er hat sein schlaues Buch dabei, kennt deswegen jedes Kind beim Namen

und spricht es direkt an.

Er erzählt eine wunderschöne Weihnachtsgeschichte und plaudert aus dem Nähkästchen. In

der Premium-Version berichtet er zusätzliche lobend über die Dinge, die die Kinder so

wundervoll in diesem Jahr gemacht bzw. erlernt haben. Allen braven Kindern zaubert er so

ein Lächeln ins Gesicht und alle Kinderaugen werden leuchten.

Das ist eine Überraschung, die sicherlich sehr vielen Kindern zusätzlich zum gefüllten

Nikolaus-Stiefel den Nikolaustag zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen. Eine

ganz persönliche Erinnerung, die die Kinder nie vergessen werden.

Getreu nach dem Motto "FREUDE SCHAFFEN UND DABEI GUTES TUN!" spendet

www.mynikolaus.de pro Download zwischen 1 € und 3 € an eine anerkannte Kinderstiftung.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Gunther Schoepf (Tel.: 0162 9261102), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 311 Wörter, 2627 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Nikolaushaus - Gunther Schoepf


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema