info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FORCE Communications & Media GmbH |

FORCE realisiert Microsite der Benefiz-Verkaufsausstellung www.kunst-fuer-obdach.de

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Düsseldorf, 30. Oktober 2015 - Im Auftrag von E.ON konzipierte und realisierte die Düsseldorfer Kommunikationsagentur FORCE Communications & Media GmbH den Online-Auftritt einer Kooperation von E.ON und fiftyfifty für deren gemeinsame Benefiz-Verkaufsausstellung „Kunst für Obdach“. Die konzipierte Microsite steht im Zeichen von 20 Jahren fiftyfifty Obdachlosenhilfe und dem gemeinsamen Ziel, Kunst zu kaufen und damit Obdachlosen zu helfen. Konsequenter Weise dienen Anspruch und Ziel des Projekts der Agentur zugleich als Name der Website-Domain www.kunst-fuer-obdach.de, unter der sich Hilfsbereite und Kunstinteressierte über die Benefiz-Verkaufsausstellung informieren. Deren Protagonist ist der obdachlose Michael Herrmann; er ist das Gesicht der Kampagne. Das Layout und die Gestaltung der Seite sind konsequent sachlich und unprätentiös und treten damit hinter der eigentlichen Idee sowie gegenüber den Künstlern und ihren Werken zurück. Die Seite lädt umgehend dazu ein, sich in der Online-Galerie oder in dem als Download verfügbaren vollständigen Katalog über die Ausstellung zu informieren. Eine klare Navigation führt direkt zu den Abbildungen der mehr als 100 Werke und den jeweils ausführlichen Informationen dazu - wahlweise in zwei Sprachversionen, Deutsch oder Englisch. Unter jeder Künstlerseite befindet sich ein Kontaktformular, über das sich Kaufinteressierte direkt mit dem Asphalt e.V., fiftyfifty in Verbindung setzen können. Die mobilfähige Darstellung ermöglicht jederzeit die Kontaktaufnahme.

 

Mehr als 80 Künstler unterstützen die Aktion durch Schenkungen für die Ausstellung. Darunter zahlreiche namhafte Künstler, wie Thomas Ruff, Gerhard Richter oder Candida Höfer, aber auch weniger bekannte und drei Instagram-Künstler. Sie spenden gemeinsam über 100 Werke. Diese sind derzeit unter www.kunst-fuer-obdach.de, und ab dem 3. November 2015 bis zum 16. Dezember 2015 bei E.ON zu besichtigen. Der Gesamterlös der verkauften Werke kommt dem Düsseldorfer Verein fiftyfifty für Obdachlosenhilfe zu Gute.

 

Gestaltung der Website: Michael Bergmann, FORCE Communications & Media, Website
Text: Anne Weber-Ploemacher



Web: http://www.force-agentur.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sabine Morgenschweis (Tel.: 0211 542211-11), verantwortlich.


Keywords: Kooperation, Benefiz, Marketing, Strategie, Kommunikation, Digital, Medien, E-ON, FiftyFifty

Pressemitteilungstext: 289 Wörter, 2245 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: FORCE Communications & Media GmbH

Die FORCE Communications & Media GmbH ist eine 2003 gegründete, inhabergeführte Kommunikationsagentur in Düsseldorf mit 40 Mitarbeitern. Die Agentur setzt ihren Schwerpunkt auf strategische Markenberatung, ganzheitliche Kommunikationskonzepte und individuelle Digitallösungen und betreut Unternehmen aus den Branchen Maschinenbau, Automotive, Finanzdienstleistungen, Versicherungen, Bauwirtschaft und Telekommunikation. Zu den Kunden der Agentur gehören unter anderem WILO SE, KHS GmbH, Santander Consumer Bank AG, Dorma Deutschland GmbH, ThyssenKrupp Bilstein GmbH sowie fermacell und Ytong, Unternehmen der Xella International GmbH. Weitere Informationen: www.force-agentur.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FORCE Communications & Media GmbH lesen:

FORCE Communications & Media GmbH | 12.08.2015

Für das neue BILSTEIN B4 Luftfedermodul setzt FORCE klar auf Produkt-Fokus

Wie alle BILSTEIN-Produkte überzeugt auch das Luftfedermodul mit Erstausrüster-Qualität, Spitzentechnologie, optimaler Sicherheit und hohem Fahrkomfort. Deshalb lässt FORCE das Produkt für sich sprechen und rückt es grafisch wie inhaltlich in d...
FORCE Communications & Media GmbH | 26.06.2015

Innovationen authentisch und leidenschaftlich präsentiert

Düsseldorf, 25. Juni 2015. – FORCE begleitet die Innovationskommunikation der Premiummarke DORMA mit der Konzeption und Entwicklung der Unternehmensbroschüre „Unser Zugang zu Innovation“. Diese gibt einen lebendigen und überzeugenden Einblic...
FORCE Communications & Media GmbH | 19.05.2015

FORCE und MSX International begeistern mit interaktivem Produkttraining für neuen Kia Sorento

Um die Kia-Autohändler optimal auf die Markteinführung des SUVs vorzubereiten, entwickelten FORCE und MSX International ein neuartiges Trainingskonzept. Ziel des Trainings war es, das Markenimage zu stärken, Leidenschaft für Kia zu wecken und das...