info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pearlgem |

Juwelier Maik Abt mit Diamantschmuck erfolgreich in Frankreich.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Der erfolgreiche Dortmunder Juwelier Maik Abt, der den hiesigen deutschen Markt mit edlen Diamantschmuck beliefert, ist den französischen Kunden offenbar auch sehr willkommen.

Die französischen Kunden, respektive der französische Markt, bevorzugt laut Aussage von Juwelier Abt "ausschließlich feinsten Diamantschmuck".

Anders als die Kundschaft in Deutschland, die schon einen hohen Stellenwert auf Qualität und Verarbeitung legt, setzen die französischen Kunden laut Juwelier Abt "das I-Tüpfelchen in Bezug auf höchstwertigen Diamantschmuck".

Dabei darf es schon mal etwas weniger Karat sein, den ein Diamantring, oder Diamantanhänger hat. Der französische Kunde neigt noch mehr als der schon sehr qualitätsbewusste deutsche Kunde auf hochwertige Qualität. Es darf dann ruhig ein 0.5 Karat anstatt ein 0.75 Karat schwerer Diamantring in Weißgold, Gelbgold, oder Roségold sein, Hauptsache ist, dass der Diamantring, oder der Diamantanhänger hochfein verarbeitet wurde und der Diamant qualitativ hochwertig ist. Juwelier Abt hat nach Recherche offenbar auch den Nerv des französischen Schmuckliebhabers in Bezug auf das gute Preis-Leistungsverhältnis getroffen. Ein feiner Diamantring, oder Diamantanhänger, der trotz seiner überzeugenden Qualität noch in einem guten Preisrahmen erschwinglich ist, erfreut natürlich den Kunden.

Im Zuge des sich anbahnenden Weihnachtsgeschäftes empfiehlt Juwelier Abt seinen Kunden, sich rechtzeitig Gedanken über das schöne Schmuckstück zu machen. Man kennt es von sich selber, man wartet bis zum Schluss, erst dann wird nervös geschaut und gekauft. Dies kann natürlich zu unangenehmen Überraschungen führen. Juwelier Abt:" Sicherlich, der Kunde vergleicht und schaut auch nach den für sich besten Ergebnis. Jedoch spreche ich immer eine prinzipielle Empfehlung aus, dass man sich rechtzeitig umschaut und auch kauft, bevor es durch die alljährliche Weihnachtszeit "eng" wird, oder ein unzufriedenes Produkt erworben wird."

Juwelier Abt weiter:" Unser Haus kennt das jährliche Zögern des Kunden zur Weihnachtszeit gut, halten deswegen schon sehr viel an Diamantschmuck vor, um Kunden auch in den letzten Tagen noch absolut zufrieden stellen zu können. Jedoch werden klassische Schmuckstücke, wie Diamantringe, oder Diamantanhänger auch auf Kundenwünsche in den letzten Tagen vor Weihnachten hergestellt."

Kunden neigen immer mehr dazu, den Diamantring von der Stange noch abzuändern, oder grundsätzlich eigene Vorstellungen, wie ein Diamantring, oder Diamantanhänger auszusehen hat, einfließen lassen zu wollen. Juwelier Abt aus Dortmund hat sich diesbezüglich darauf eingestellt und bietet seinen Kunden diese Möglichkeiten an. So wird aus dem feinen Diamantring, oder Diamantanhänger ein individuelles Schmuckstück.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Maik Abt (Tel.: 0231 5450157), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 374 Wörter, 3119 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Pearlgem


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pearlgem lesen:

Pearlgem | 27.10.2015

Juwelier Abt aus Dortmund erweitert die Diamantring Kollektion seines Hauses.

Juwelier Abt hat auf Grund von Kundenwünschen in vielen Gesprächen festgestellt, dass seine Kunden neben dem klassischen Diamantring in Krappenfassung auch Diamantringe im Pavée Style immer mehr Aufmerksamkeit schenken. Juwelier Abt:" Wir haben be...