info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Carano GmbH |

Carano GmbH wird Partner der Microsoft Schlaumäuse-Bildungsinitiative

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Berlin, 12. September 2006 – Die Carano GmbH Berlin beteiligt sich an der Bildungsinitiative "Schlaumäuse – Kinder entdecken Sprache" von Microsoft Deutschland. Seit dem Sommer 2006 ist Carano offizieller Partner des Projekts und übernimmt die Patenschaft für die Kindertagesstätte "FrohSinn" in Neuenhagen.

Die Microsoft Bildungsinitiative "Schlaumäuse – Kinder entdecken Sprache" fördert die Sprachentwicklung von Kindern in Deutschland, insbesondere die Anbahnung des Schriftspracherwerbs bei Kindern im Alter von 4-6 Jahren in Kindertagesstätten. Mit der frühen Entfaltung der Kompetenz in der deutschen Sprache einschließlich der Ausbildung sozialer und kommunikativer Fähigkeiten soll die Lernfähigkeit der Kinder gefördert und der Lerntransfer innerhalb der Kindergruppen unterstützt werden.

Die Initiative nutzt für ihre Zwecke neue Technologien, vor allem die speziell für diese Zielsetzung entwickelte Lernsoftware "Neues von den Schlaumäusen". Seit ihrem Start im April 2003 hat sich die Bildungsinitiative zu einem großen Erfolg entwickelt. Für das Ziel, die sprachliche Kompetenz von Vorschulkindern spielerisch zu fördern, bewerben sich jedes Jahr weitaus mehr Kindergärten, als Plätze vorhanden sind. Um dieser Nachfrage Rechnung zu tragen, hat Microsoft Deutschland das Netzwerk "Schlaumäuse – unterstützt durch Microsoft-Partner" ins Leben gerufen.

Carano-Geschäftsführer Ralf Holtkamp kennt das Umfeld aus nächster Nähe: "Als ein Elternvertreter in der Kita 'FrohSinn' habe ich sowohl das Engagement für den Computereinsatz als auch die damit einhergehenden Bedenken einiger Eltern von Anfang an mit großem Interesse beobachtet. Als wir dann erfuhren, dass die Schlaumäuse-Bildungsinitiative für Microsoft-Certified-Partner geöffnet wurde, war für mich klar: 'Hier wollen wir unterstützen.'" Durch die Übernahme der Patenschaft hat Carano der Kita "FrohSinn" die Teilnahme an der Bildungsinitiative ermöglicht. Zudem stellte Carano die entsprechende Hardware samt "kindersicherer" Konfiguration bereit.

Über die Qualität der eingesetzten Bildungssoftware gab es keinen Zweifel. Hier konnte sich Herr Holtkamp gleich innerfamiliären Rat einholen. Seine Frau, Dr. Susanne Kindiger, leitet die Mediothek an der Technischen Universität Berlin, an der auch Prof. Barbara Kochan die Bildungsinitiative aus didaktischer Sicht wissenschaftlich begleitet. "Die Schlaumäuse-Software für den vorschulischen Bereich baut auf bewährten Bildungssoftware-Konzepten auf und ist altersgerecht auf die Förderung der Sprachkompetenz im vorschulischen Bereich abgestimmt. Die Software ist auf jeden Fall empfehlenswert.", konstatiert Frau Dr. Kindiger.

Die Leiterin der Kita "FrohSinn", Frau Wiegand-Kaufmann, zeigt sich sehr zufrieden: "Neben der Bereitstellung von Hard- und Software, ist für uns vor allem die Einbettung in ein didaktisches Konzept wichtig. Die Fortbildung von zwei Erzieherinnen und die Begleitmaterialien sind dabei sehr wertvoll, weil wir so von den Erfahrungen anderer Kitas beim vorschulischen Computereinsatz profitieren können. Außerdem sind unsere Erzieherinnen jetzt hoch motiviert, gemeinsam mit den Kindern Neuland zu betreten. Wir freuen uns sehr über die Initiative und das Engagement von Carano."


Über Carano Informationssysteme GmbH:
Die Carano Informationssysteme GmbH unterstützt mit einem vielseitigen Service- und Consulting-Angebot bei der Schaffung von zukunftsfähigen IT-Umgebungen. An Betriebsabläufe und damit verbundene Applikations- und Kommunikationsszenarien werden stets neue Anforderungen gestellt. Dies erfordert IT-Infrastrukturen, die in hohem Maße zuverlässig und flexibel sind.
Carano ist branchenübergreifend und überwiegend für Unternehmen, Behörden und im Gesundheitswesen tätig. Partnerschaften mit namhaften Firmen wie Citrix und Microsoft gewährleisten technologisch hochwertige Lösungen. Die Schwerpunkte liegen dabei in den Bereichen Netzwerke, Serverbased Computing, mobile Lösungen und Datenbanken. Die zertifizierten Mitarbeiter setzen all ihre Best-Practise-Kompetenz ein, um bedarfsgerechte Konzepte zu realisieren, die einen ständigen Informationszugriff bei sinkenden Betriebskosten und einem Mehr an Datensicherheit ermöglichen.

Ansprechpartner:
Carano Informationssysteme GmbH
Ralf Holtkamp, Geschäftsführer
Alt-Moabit 90
10559 Berlin
Tel.: 030 - 39 99 44 0
http://www.carano-is.de

Ansprechpartner für die Presse:
two units - Agentur für kommerzielle Kommunikation GmbH
Sven Deutschländer
Alt-Moabit 90
10559 Berlin
Tel.: 030 - 3999 4461
Fax: 030 - 3999 4499
mailto:sven.deutschlaender@two-units.de
http://www.twounits.de

Web: http://www.carano-is.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sven Deutschländer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 516 Wörter, 4389 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Carano GmbH lesen:

Carano GmbH | 13.03.2007

Desktop-Virtualisierung auf der CeBIT

Als XenSource Solutions Provider (XSP) ist die Carano Informationssysteme GmbH Berlin in der Lage, die Produkte von XenSource, dem führenden Anbieter von Virtualisierungslösungen zur Serverkonsolidierung, zu vertreiben und einen qualifizierten Sup...
Carano GmbH | 10.08.2006

Messeneuheit: Carano Automotive stellt digitalen Fahrzeugprüfbericht auf Automechanika vor

Carano Automotive stellt Autovermietern auf der Automechanika in Frankfurt eine Zeit und Kosten sparende Lösung zur Optimierung bestehender Geschäftsabläufe vor. Mit dem Einsatz mobiler Softwarelösungen lassen sich Verbesserungen erreichen, die v...
Carano GmbH | 07.08.2006

Carano Automotive stellt Fuhrparklösung auf Automechanika vor

Carano Automotive stellt auf der Automechanika in Frankfurt den komfortablen Einstieg ins Fuhrparkmanagement vor. Diese branchennahen Dienstleistungen bieten neue Umsatzpotenziale, indem sie zu deutlich stärkerer Auslastung des Werkstatt- und Servic...