info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kabelordnung.com |

Wenn Kollegen eine "lange Leitung" haben, dann ist das nicht nur nervig, sondern gefährlich!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Lose herumliegende Kabel kosten pro Jahr mehreren Dutzend Deutschen das Leben. Der Spezialist für Kabelordnung bringt praktische Einsteiger-Sets auf den Markt, um "lange Leitungen" sicher zu machen.

kabelordnung.com bietet den perfekten Einstieg in der Welt der "Ordnung im Büro und zu Hause, um die Unfallraten in deutschen Büros zu senken. Seit mehreren Jahren präsentiert sich auf http://www.kabelordnung.com/ einer der führenden Online-Shops zur Schaffung von Kabelordnung im Büro und Zuhause. Neben vielen Einzelprodukten rund um dieses Thema bieten die Ordnungsexperten rund um Geschäftsführer Heinz W. Nothofer nunmehr spezielle Einsteiger-Sets als Komplettpaket für die Schaffung von Kabelordnung.



Anschlusskabel sind gleichermaßen notwendig wie lästig. Ganz gleich ob es um das Anschließen von Bürocomputern, oder aber von kompletten TV-Anlagen inklusive Playstation und Dolby Surround System geht. Während sich die Kabel im Büro zu gefährlichen Stolperfallen entwickeln können, bilden sie im heimischen Wohnzimmer einen oftmals unästhetischen Blickfang. Hier versprechen die Ordnungsexperten von kabelordnung.com Abhilfe.



Der Einstieg in die Sicherheit im Büro ist einfach und günstig!



Mit ihren speziellen Einsteiger-Sets bieten sie ein praktischen Komplettpakt zum allumfassenden Verstauen von herumliegenden Anschlusskabeln im Büro oder zu Hause. Farblich aufeinander abgestimmt gibt es in diesen Sets alles aus einer Hand für das Verschwindenlassen nerviger Anschlusskabel. Die Einsteiger-Sets kommen in zwei verschiedenen Größen daher und enthalten alles was für das Herstellen von Kabelordnung benötigt wird. Dies geht von einem Kabelschlauch mit Einziehwerkzeug über eine Steckerleiste und Kabelbindern bis hinzu zu den benötigten Kleberonden und Schrauben. Mit diesem Einsteiger-Set bietet das Team rund um Heinz W. Nothofer das Fundament und den praktischen Einstieg in die Welt der Kabelordnung.



Innovative Produkte für den Kampf gegen Kabelsalat und Unordnung im Büro sowie zu Hause - Unter diesem Motto bieten Heinz W. Nothofer und sein Team von Ordnungsexperten unter http://www.kabelordnung.com/ seit mehreren Jahren praktische Lösung für dieses lästige Problem an. Dabei gehören sie zu den führenden Online-Shops zur Schaffung von Kabelordnung im Büro und Zuhause. Für Rückfragen und Anregungen zum Thema "Kabelordnung" steht auf der Homepage ein Kontaktformular zur Verfügung. Außerdem steht eine Service-Hotline unter der Rufnummer 089 718 546 bereit.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Heinz W. Nothofer (Tel.: 089/718 546), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 343 Wörter, 2893 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Kabelordnung.com


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Kabelordnung.com lesen:

Kabelordnung.com | 09.10.2015

Ab in die Wanne – im Büro und in der Werkstatt!

Kabelsalat und lose herabhängende Kabel sind ein echtes Ärgernis im Büroalltag des Jahres 2015. Nicht nur, dass es nicht gerade einen ästhetischen Anblick in einem jedem Büro bietet. Vielmehr entwickeln sie sich zu gefährlichen Stolperfallen. N...
Kabelordnung.com | 09.10.2015

Über 7 Brücken musst du gehen – im Büro

Kampf den Stolperfallen - unter diesem Motto bieten die Ordnungsexperten von http://www.kabelordnung.com/ innovative Kabelbrücken an. Damit gehören die gefährlichen Stolperfallen im Büro der Vergangenheit an und werden im wahrsten Sinne des Worte...
Kabelordnung.com | 09.10.2015

Von fleißigen Bienen und faulen Willis im Büro

Ein Großraumbüro ist ein wahres Bienennest. Emsig schwirren viele fleißige Bienchen durch die Räumlichkeiten. Doch Bienchen kommen und Bienchen gehen. Und hin und wieder ist auch ein fauler Willi dabei, der sich einen Dreck um die Ordnung schert ...