info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
European Thin Client Forum |

ETCF: acentrix gewinnt Server-based Award

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


München, 12.09.2006 – Im Rahmen der LIVE Solution Days zeichnete das ETCF am 04., 05. und 07. September 2006 in München, Frankfurt und Berlin Reseller, Systemhäuser und Fachhändler für die Umsetzung innovativer Server-based Computing Projekte aus. Der glückliche Gewinner: das IT-Beratungsunternehmen acentrix. Es konnte in der Bundeshauptstadt gleich zwei Preise entgegennehmen. Die Auszeichnung als Regionalsieger Berlin und als Gesamtsieger erhielt acentrix aufgrund der erfolgreichen Umstellung auf Server-based Computing bei der Plus Warenhandelsgesellschaft mbH.

acentrix setzte sich damit gegen die österreichische HTH Consulting, dem Regionalsieger in München, und visionapp, Regionalsieger Frankfurt, durch. HTH realisierte ein umfassendes Server-based Computing-Projekt beim Einrichtungshaus kika/Leiner, visionapp unterstützte die Baden-Württembergische Bank bei der Umstellung der IT-Infrastruktur.

Besonders überzeugt hat die Jury beim Gewinnerprojekt die kurze Projektdauer angesichts der komplexen Umgebung, die gelungene Anbindung aller ausländischen Filialen und die umfassende Beratung und Betreuung durch acentrix. Klaus Himbert, einer der ETCF-Vorstände und Jury-Mitglied, betonte allerdings, wie knapp die Entscheidung war: „Es handelte sich um ein Fotofinish. Alle drei eingereichten Projekte waren sehr interessant und professionell umgesetzt. Wir haben uns sehr schwer getan. Aber letztendlich hatte acentrix die Nase vorn.“ Heiko Gloge, ebenfalls ETCF-Vorstand und Vertreter der Jury, fügte hinzu: „Wir hatten die Qual der Wahl – auch bereits bei den Vorentscheiden. Allerdings scheint es für viele problematisch, den Erfolg eines Projektes an konkreten Zahlen festzumachen. Hier werden wir für den nächsten Award, den wir auf der CeBIT 2007 verleihen werden, Tools entwickeln, um den Channel zu unterstützen. Wir freuen uns schon sehr auf die neuen Einreichungen im Frühjahr!“

Insgesamt waren an jedem Standort drei Unternehmen nominiert: In München waren dies neben HTH logic-base für ein Projekt bei Home of Hardware und Sun Microsystems mit dem Kunden Sparkasse Haslach-Zell. In Frankfurt konnten sich zudem edv systeme endler, die ein Projekt bei der Gemeinde Kleinostheim eingereicht hatten, und IT-SysTeam, die für die Einführung einer 3D Raumplanungssoftware bei Porta Möbel verantwortlich zeichnen, über eine Nominierung freuen. In Berlin schließlich waren neben acentrix univention mit dem Landkreis Friesland und VaP Consulting mit der Entwicklung einer innovativen ASP-Lösung für kleine bis mittelständische Unternehmen in der engeren Auswahl.

Nähere Informationen zu dem Award und den eingereichten Projekten erhalten Sie unter www.etcf.de.


Über das European Thin Client Forum e.V.
Das ETCF ist ein eingetragener Verein mit dem Ziel, das Leistungsspektrum und den ökonomischen Nutzen von Thin Client-Technologie sowie die Interessen und Ziele der Thin Client Community aktiv zu unterstützen und zu fördern. Dazu gehört insbesondere die Verstärkung der Wahrnehmung der Thin Client-Gemeinschaft gegenüber meinungsbildenden Multiplikatoren und in der Öffentlichkeit. Darüber hinaus dient das ETCF als Plattform für einen intensiven Informations- und Wissensaustausch der akkreditierten Mitglieder sowie zur Ermittlung schlüssiger Marktkennzahlen im Thin Client-Umfeld.


Ihr Ansprechpartner
Franziska Wolschk
Isartalstraße 49
80469 München
Tel.: +49 89 759 003 126
Fax: +49 89 759 003 211
E-Mail: wolschk@etcf.com



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Silvana Mai, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 454 Wörter, 3537 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von European Thin Client Forum lesen:

European Thin Client Forum | 07.03.2007

ETCF: Eine starke Branche, eine starke Stimme

Auf 250 Quadratmetern wird in Halle 4 am Stand A04 die gesamte Bandbreite der Server Based Computing Lösungen präsentiert – von der Hardware über Software bis hin zu Mehrwertlösungen, die die IT-Infrastruktur noch effizienter machen. Die Unterne...
European Thin Client Forum | 05.07.2004

Thin Client Lobby bekommt Verstärkung

Von dem Beitritt verspricht sich Philips einen sichtbaren Multiplikator-Effekt für die Vermarktung seiner mobilen Thin Client Lösungen. Klaus Kappler, Vorstand des ETCF, ist hocherfreut über das neue Mitglied: „Die Dynamik in der Branche ist nach...