info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sprachalltag |

Sprachalltag

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der Sprache auf der Spur


Spannende und informative Beiträge zum wichtigsten Werkzeug
des Menschen: Die Sprache. www.sprachalltag.wordpress.com



Wir träumen mit ihr, wir reden mit ihr, wir leben und lieben mit ihr – Sprache baut Brücken und verbindet uns. Sie hat mehr zu bieten als Gedichte von Schiller oder Reizwortgeschichten. Sprachalltag eröffnet eine bunte Welt aus Dialekten, Kunstsprachen, Satzzeichen und weiteren geistreichen Überraschungen. Der neue Anlaufpunkt für Sprachinteressierte bietet Wissenswertes und Unterhaltsames verständlich verpackt und an einem Ort. Ganz ohne Bandwurmsätze und unnötige Fachbegriffe.


Wer weiß schon, dass SprachwissenschaftlerInnen zusammen mit dem BKA Verbrechen bekämpfen? Ein spannendes Interview zu dieser und anderen beruflichen Perspektiven findet man im Blog von Sprachalltag.
Warum die Einladung der Norweger zum Vorspiel kein Grund zum Rot
werden ist, erfährt man in der Rubrik „Sprachaustausch“.


Die fünf AutorInnen Ann-Katrin Paulick, Daniel Sandbühler, Fred Reppekus, Ingrid Sellien und Yvonne Krämer wollen SchülerInnen, StudentInnen aber auch Eltern und PädagogInnen für die zahllosen Facetten von Sprache begeistern.


Kurzweilige Artikel, konkrete Hilfestellungen wie in „Apostrophitis“ und vergnügliche Quizspiele bieten Abwechslung. Das Repertoire reicht bis hin zu ernsten Themen. „Zeichen setzen“ ist so ein Beitrag, der zum Nachdenken anregt. Nicht nur das Alltägliche wird zum Gegenstand der Betrachtung, sondern auch das Besondere. Klingonisch, Elbisch oder Volapük – Sprachalltag schafft einen spannenden Einblick in die Welt und Entwicklung von konstruierten Sprachen.


Sprachalltag ist auch in den sozialen Netzwerken wie Twitter und Facebook vertreten, denn: Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht.



Web: http://sprachalltag.wordpress.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ingrid Sellien (Tel.: 0176 - 80150263), verantwortlich.


Keywords: Sprache, Deutsch, Grammatik, Gender, Dialekt, Bildung, Sprachwissenschaft, Linguistik, Blog

Pressemitteilungstext: 222 Wörter, 1727 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Sprachalltag


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema