info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
digitaleoptionen.de |

Werte von Rocket Internet durch HelloFresh-Börsengang gehypt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


  • Rocket Internet lebt nach Börsengang-News von HelloFresh wieder auf.

  • Experten erwarten starkes Wachstum beider Aktien.

 

Das mit 2,6 Milliarden schwer bewertete Unternehmen HelloFresh, welches in verschiedenen Ländern der Welt Boxen mit Nahrungsmitteln im Abonnement-Stil vertreibt, soll an die Börse. Die Nachricht führte wenig überraschend zu einem Anstieg des Aktienwertes von Rocket Internet, dem Gründerkonzern von HelloFresh sowie dutzender anderer Internet-Firmen. Durch hohe Anteile könnte der Siegesflug anhalten.

 

Derzeit noch eine GmbH wird HelloFresh wohl schon bald zu einer Vollblut-AG. An den Markt soll die Aktie vermittels der Frankfurter Börse gehen. Experten erwarten jetzt schon einen hohen Wert für das Kurs-Umsatz-Verhältnis. Denn im Vorjahr lag der Umsatz bei 70 Millionen Euro. Dieses Jahr hat das Unternehmen schon Potenzial für 250 Millionen Euro. Bei einer Bewertung von 2,6 Milliarden Euro liegt der Wert fast bei 10.

 

HelloFresh hat außerdem noch viel Luft nach oben. Derzeit ist das Unternehmen, welches 2011 von der selbst erst 2007 gegründeten Firma Rocket Internet ins Leben geholt wurde, auf drei Kontinenten in sieben Ländern tätig. Neben Deutschland gehören auch noch Belgien, die Niederlande, Großbritannien, Österreich, Australien und die USA dazu. HelloFresh liefert Nahrungsmittelboxen, die für mehrere Tage und spezielle Mahlzeiten ausreichen.

 

Von dem weiteren Wachstum des Unternehmens wird natürlich auch Rocket Internet in Zukunft profitieren. Vielleicht erreicht die Aktie des Unternehmens auch wieder den Rekordwert von 60,27 Euro des letzten Jahres. Zuletzt ging der Wert von 21,03 Euro auf über 30 Euro: aufgrund der neuen Börsengang-Nachrichten. Wer nun handeln möchte – und das mit hohen Margen – sollte sich umfangreich informieren.

 

Gerade im Hinblick auf Binäre Optionen gibt es viel zu wissen, aber auch viel zu gewinnen. Mit kleinen Einsätzen und klugen Reaktionen schaffen sich Trader hier hohe Chancen zur Aufstockung ihres Kapitals. Egal ob Anfänger oder Profi, jeder Trader benötigt eine umfangreiche Beratung. Diese finden Interessenten auf DigitaleOptionen.de. Von Begriffsdefinitionen bis hin zu Anbietertests finden Sie hier alles Wichtige rund um Binäre Optionen.

 

Über DigitaleOptionen.de

 

 

Auf dieser Beratungs-Plattform finden Sie alle Informationen rund um das Thema Binäre Optionen. Vom Anfänger bis zum langjährigen Trader sind hier alle Börsenfreunde gut beraten. Zudem werden Online Broker auf Herz und Nieren geprüft und empfehlenswerte Anbieter aufgelistet. Die einzelnen Strategien, die dann eingesetzt werden können, werden ebenfalls erläutert. Sie finden die Seite unter digitaleoptionen.de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Timo Fach (Tel.: 0151-17592699), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 389 Wörter, 2996 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: digitaleoptionen.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema