info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Müllerschön Managementberatung |

Selbstmanagement-Training: Aus Gegenwind wird Rückenwind - sich selbst führen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


In einem Seminar der Managementberatung Müllerschön trainieren die Teilnehmer, Herausforderungen beherzt anzugehen und ihre Stressresistenz zu steigern.


Führungskräfte stellen im Betriebsalltag immer wieder fest: Während manche Mitarbeiter, wenn sie vor einem Berg von Aufgaben oder neuen Herausforderungen stehen, in Stress geraten, bewahren andere ihre Gelassenheit und Zuversicht. Entsprechend beherzt gehen letztere die Aufgaben und Herausforderungen an, während erstere über eine Überlastung oder -forderung klagen und bei ihnen, wenn die Belastungssituation länger anhält, gar ein Burn-out droht.

Führungskräfte stellen im Betriebsalltag immer wieder fest: Während manche Mitarbeiter, wenn sie vor einem Berg von Aufgaben oder neuen Herausforderungen stehen, in Stress geraten, bewahren andere ihre Gelassenheit und Zuversicht. Entsprechend beherzt gehen letztere die Aufgaben und Herausforderungen an, während erstere über eine Überlastung oder -forderung klagen und bei ihnen, wenn die Belastungssituation länger anhält, gar ein Burn-out droht.

Vor diesem Hintergrund hat die Managementberatung Müllerschön, Starzeln (bei Tübingen), ein Seminar "Aus Gegenwind wird Rückenwind - sich selbst führen" entwickelt. Dieses ist laut Aussagen des Firmeninhabers Dr. Albrecht Müllerschön für Fach- und Führungskräfte konzipiert, die in einem dynamischen sowie sich rasch verändernden Umfeld agieren und bei denen deshalb die Gefahr besteht, dass sie an ihre Belastungsgrenzen stoßen und "ausbrennen". Sie erfahren in dem Seminar , wie sie - beruflich und privat - ihre Einfluss- und Gestaltungsmöglichkeiten steigern und ihre Stressresistenz erhöhen können. Außerdem trainieren sie ein entsprechendes Verhalten. Sie lernen zudem, Methoden und Strategien kennen, um einem Burn-out vorzubeugen und in Belastungssituationen ihre Zuversicht zu bewahren und souverän zu bleiben.

In dem in der Regel zweitägigen Seminar, das die Managementberatung Müllerschön nur firmenintern durchführt, beschäftigen sich die Teilnehmer intensiv mit den Fragen: Was ist Stress, wie entsteht er und warum reagieren Menschen auf dieselben/vergleichbaren Belastungssituationen unterschiedlich? Sie lernen den Zusammenhang zwischen ihrem körperlichen und geistigen Wohlbefinden und ihrer individuellen Leistungskraft kennen und erfahren, dass die Fähigkeit zum Selbstmanagement und zur Selbststeuerung eine Schlüsselkompetenz von morgen ist. Intensiv befassen sie sich in diesem Zusammenhang auch mit der Bedeutung der verinnerlichten "Glaubenssätze" für das Bewerten und Wahrnehmen von Situationen. Außerdem trainieren sie Techniken und Strategien, um ihre persönliche Widerstandskraft und -fähigkeit zu stärken und auch in Stresszeiten ihre persönliche Lebensbalance zu bewahren. Weitere Themen- und Trainingsschwerpunkte sind "die richtigen Prioritäten setzen", "die eigene Kompetenz gezielt ausbauen", "die nötige Unterstützung organisieren" und "bei Fehlversuchen einen weiteren Versuch wagen". Dabei schärfen die Teilnehmer auch die Antennen für ihr eigenes Befinden und entwerfen für sich einen fachlichen und persönlichen Entwicklungsplan.

Für Unternehmen hat die Teilnahme ihrer Mitarbeiter an dem Seminar laut Aussagen des Wirtschaftspsychologen Dr. Albrecht Müllerschön unter anderem folgende Vorzüge: Ihre Mitarbeiter kennen die Bedeutung ihrer körperlichen und geistigen Gesundheit für ihr Stressempfinden sowie ihre Leistungsfähigkeit und -bereitschaft. Außerdem entwerfen sie für sich Strategien, um ihre Stressresistenz sowie ihre Widerstandskraft zu steigern. Sie entwickeln zudem die nötige Zuversicht, um neue oder schwierige Aufgaben beherzt anzugehen und bei Fehlversuchen nicht zu verzagen. Dadurch sinkt die Gefahr, dass sie in einem von geringer Planbarkeit und Veränderung geprägten Arbeitsumfeld ausbrennen und einen Burn-out erleiden.

Personen und Organisationen, die sich für das Seminar "Aus Gegenwind wird Rückenwind - sich selbst führen" interessieren, finden nähere Infos hierüber auf der Webseite www.muellerschoen-beratung.de . Sie können die Managementberatung Müllerschön auch direkt kontaktieren (Tel.: +49 7477-1511-05; E-Mail: info@muellerschoen-beratung.de).
. Firmenkontakt
Müllerschön Managementberatung
Dr. Albrecht Müllerschön
Kirchsteige 6
72393 Starzeln
+49 7477 - 1511-05
+49 7477 - 1511-06
info@muellerschoen-beratung.de
http://www.muellerschoen-beratung.de


Pressekontakt
Die PRofilBerater GmbH
Bernhard Kuntz
Eichbergstr. 1
64285 Darmstadt
06151/89659-0
info@die-profilberater.de
http://www.die-profilberater.de


Web: http://www.muellerschoen-beratung.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Albrecht Müllerschön (Tel.: +49 7477 - 1511-05), verantwortlich.


Keywords: Selbstmanagement-Training, Selbstmanagement-Seminar, Stressresistenz, Resilienz-Training

Pressemitteilungstext: 529 Wörter, 4297 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Müllerschön Managementberatung


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Müllerschön Managementberatung lesen:

Müllerschön Managementberatung | 05.01.2016
Müllerschön Managementberatung | 16.11.2015

Führungsnachwuchskräfte-Training: "Als Führungskraft erfolgreich starten"

Wenn Führungsnachwuchskräfte ihre erste (anspruchsvolle) Führungsposition übernehmen, dann verändert sich ihre Funktion in der Organisation. Also benötigen sie nicht nur ein anderes methodisches Know-how, sie müssen auch ihre Rolle in der Orga...