info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm |

8. Absolventenjahrgang der SRH Hochschule Hamm feierlich verabschiedet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Im 10. Jahr seit ihrer Gründung und im 5. Jahr ansässig im Heinrich-von-Kleist-Forum verabschiedete die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft am Samstag, den 21.11.2015, ihre Absolventinnen und Absolventen des abgelaufenen akademischen Jahres. Wie bereits im vergangenen Jahr fanden die Feierlichkeiten der 8. Akademischen Abschlussfeier aufgrund der hohen Anzahl an Absolventen und eingeladener Gäste im Festsaal des Maximilianparks Hamm statt.



Im 10. Jahr seit ihrer Gründung und im 5. Jahr ansässig im Heinrich-von-Kleist-Forum verabschiedete die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft am Samstag, den 21.11.2015, ihre Absolventinnen und Absolventen des abgelaufenen akademischen Jahres. Wie bereits im vergangenen Jahr fanden die Feierlichkeiten der 8. Akademischen Abschlussfeier aufgrund der hohen Anzahl an Absolventen und eingeladener Gäste im Festsaal des Maximilianparks Hamm statt. Insgesamt schlossen in diesem Jahr 90 Studierende ihr Studium an der Hochschule ab, davon 78 Bachelor- und 12 Masterabsolventen. 57 von Ihnen waren an diesem Abend vor Ort und freuten sich über die Übergabe der Graduierungsurkunden und die Laudatio durch ihre betreuenden Dozenten.

SRH-Geschäftsführer Steffen Bruckner, Rektor Prof. Dr. Joachim Opitz, der Vorsitzende der Akademischen Gesellschaft Hamm Markus Kreuz und der ERANUS-Vorsitzende Peter Kook begrüßten und beglückwünschten die stolzen Graduierten zu ihrem erfolgreichen Abschluss. „Ich freue mich sehr, in die fröhlichen und verdient stolzen Gesichter unserer Absolventen zu blicken“, sagte Bruckner. „Unsere Hochschule ist weiterhin auf einem guten Weg und hat in diesem Jahr mit dem Studiengang Soziale Arbeit einen neuen und zugleich spannenden Weg eingeschlagen, der neben den sehr hohen Anmeldezahlen, einen weiteren positiven Nebeneffekt mit sich bringt: Eine deutlich höhere Frauenquote an unserer Hochschule.“, so der Geschäftsführer der Hochschule. Für das kommende Jahr strebe die Hochschule u.a. einen Ausbau des Fachbereichs Sozialwissenschaft, der Internationalität und des Unternehmensnetzwerks an. Bruckner verwies darauf, dass die Hochschule sich in den vergangenen 10 Jahren sowohl in der Region als auch am Hochschulmarkt etabliert habe.

Nach der Ehrung der Absolventen durch die betreuenden Professoren, zeichnete der Rektor die besten Absolventen der einzelnen Fachbereiche und den hochschulbesten Studenten aus. Dies ist in diesem Jahr Henrik Brieke, Masterabsolvent im Energiebereich, der mit einer Note von 1,1 ein fast perfektes Studium abgeschlossen hat. Im Rahmen der Feier wurde Prof. Dr. Günter Truszkiewitz die Honorarprofessorenwürde verliehen. „Prof. Truszkiewitz hat vor fast neun Jahren die Hochschule mitaufgebaut und ihre positive Entwicklung wesentlich mit beeinflusst.“, sagte Opitz.

Einige Zahlen zur Graduierungsfeier: 37 Mal wurde die Note 1,x vergeben, 17 Absolventen haben eine 1,0 in ihrer Bachelor- bzw. Masterthesis erhalten, 39 Studierende haben das Fernstudium abgeschlossen, 51 das Präsenzstudium. 15 Studierende aus dem Fachbereich BWL, 36 aus dem Energiebereich und 39 Logistiker wurden verabschiedet, 67 Männer und 23 Frauen haben das Studium erfolgreich beendet, 20 Absolventen kommen aus Hamm.



Web: http://www.fh-hamm.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andre Hellweg (Tel.: 02381/9291-121), verantwortlich.


Keywords: Absolventen, SRH, Hochschule, Hamm, Heinrich-von-Kleist-Forum, Logistik, Wirtschaft, Maximilianpark, Studierende, Bachelor, Master, Graduierung, Dozenten, Steffen Bruckner, Prof. Dr. Joachim Opitz, Akademische Gesellschaft, Markus Kreuz, ERANUS, Studieng

Pressemitteilungstext: 382 Wörter, 2833 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm

Die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft ist eine private, staatlich anerkannte und wissenschaftlich akkreditierte Hochschule mit Sitz in Hamm. Sie gehört zur SRH Holding, einer Unternehmensgruppe mit über 10.000 Mitarbeitern. Die Hochschule hat ein klares Profil: Exzellenz, Kompetenz, Innovationsorientierung. Die Hochschule bietet kompakte, anwendungsbezogene Studiengänge an und bildet Fach- und Führungskräfte in den Zukunftsfeldern Logistik, Energiewirtschaft und Betriebswirtschaft aus. Darüber hinaus werden im neu gegründeten „Institut für Sozialwissenschaft“ Sozialarbeiter und Sozialwissenschaftler mit verschiedenen Schwerpunkten ausgebildet.

Die Hochschule bietet ein breites Spektrum an unterschiedlichen Studienmodellen, stets angepasst an die sich verändernden Lebenslagen der Studierenden. Ganz gleich, ob diese sich für ein Präsenzstudium, ein Duales Studium, für das Fernstudium oder das berufsbegleitende Studium entscheiden; die Hochschule ist eingebettet in ein gut funktionierendes Netzwerk von Institutionen und Unternehmen, von dem unsere Studierenden während des Studiums und darüber hinaus profitieren. Den Studierenden stehen interessante Master-Programme an unserer Hochschule sowie eine spätere Promotion offen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm lesen:

SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm | 21.11.2016

Amtseinführung neuer SRH-Studentenrat – Vorstellung bei Hochschulleitung und Mitarbeitern

Der Stura ist ein Gremium aus Studenten, das jedes Jahr als Sprachorgan der Studierenden gewählt wird. „Unser Studentenrat vertritt bestmöglich die Interessen der Studierenden. Des Weiteren ist der Studentenrat bestrebt, das Zusammenleben und -wi...
SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm | 21.11.2016

9. Absolventenjahrgang der SRH Hochschule Hamm feierlich verabschiedet

Nach den Begrüßungsworten von Prof. Kirst, als Vertreter der akademischen Leitung der Hochschule, richteten Hamms Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann, Bildungsdezernentin und AGH-Vorstandsmitglied Dr. Britta Obszerninks und der ERANUS-Vor...
SRH Hochschule für Logistik und wirtschaft Hamm | 02.11.2016

Langfristige Unterstützung erhalten

Drei der Stipendien werden vom Förderverein der Hochschule ERANUS e.V. vergeben. Das Migrationsstipendium wird von der Akademischen Gesellschaft Hamm gefördert. Wie in jedem Jahr mussten die eingeladenen Kandidaten sich vor der Jury präsentieren u...