info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Amdocs |

Neue Digital Commerce Lösung von Amdocs für Vermarktung und Verkauf digitaler Inhalte

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Qpass 6 einzige Lösung für Suche und Kauf digitaler Inhalte über alle Netzwerke und interaktiven Geräte.


München, 14. September 2006 - Amdocs, führender Anbieter von Software und Dienstleistungen für integriertes Kundenmanagement und planbare Kundenerfahrung (intentional customer experience), bringt Qpass 6 auf den Markt. Dies hat das Unternehmen auf der Messe „Wireless IT and Entertainment“ der Cellular Telecommunications and Internet Association (CTIA) in Los Angeles angekündigt. Die neue Digital Commerce Softwarelösung für Service Provider und Multimedia-Unternehmen optimiert die Vermarktung digitaler Inhalte. Darüber hinaus vereinfacht sie Suche und Kauf von Multimedia-Inhalten. Durch den Einsatz von Qpass 6 können Multimedia-Unternehmen und Service Provider ihren Anteil am Wachstumsmarkt für Digital Commerce weiter ausbauen. Qpass 6 ist ab sofort erhältlich.

„Der Verkauf digitaler Inhalte wird laufend komplexer: In den vergangenen drei Jahren ist die Nachfrage stark gestiegen, außerdem hat die Vielfalt der Inhalte zugenommen“, so Paul Hughes, Vice President der Yankee Group. „Qpass 6.0 von Amdocs enthält alle erforderlichen Tools, um komplexe Geschäftsbeziehungen mit Content-Partnern zu managen, digitalen Inhalt zu vermarkten und den Umsatz zu steigern.“

Der Umsatz mit digitalen Inhalten wächst weiterhin rasant. Dieses Wachstum stellt Service Provider und Multimedia-Unternehmen vor zahlreiche Herausforderungen. So müssen die Anbieter digitaler Inhalte mehr Anwendungen als bisher für eine Vielzahl von interaktiven Endgeräten bereitstellen und Geschäftsbeziehungen mit verschiedenen Content-Partnern managen. Außerdem müssen sie eine positive Kundenerfahrung gewährleisten.

Qpass 6 ermöglicht Umsatzsteigerungen beim Verkauf digitaler Inhalte und erhöht die Kundenloyalität. Das Softwarepaket unterstützt Unternehmen außerdem bei der Administration komplexer Geschäftsbeziehungen mit „Digitalen Partnern“. Hierzu nutzt es eine Web-basierte Self-Service-Applikation.

Mit Qpass 6 ist der Verkauf digitaler Inhalte (Musik, Spiele oder Spielfilme) über jedes Netzwerk (Wireless, Breitbandkabel oder Satellit) und auf jedes interaktive Endgerät (PC, Mobiltelefon, Set-Top-Boxen oder Kiosk) möglich.

Über Qpass 6 können Endverbraucher ihre Suche nach bestimmten Inhalten individuell anpassen und so den gewünschten Content schnell finden und kaufen. Die aktualisierten Suchfunktionen von Qpass 6 sowie eine Funktion für Kaufempfehlungen (Recommendation Engine) verschaffen Zugang zu einem breiten Angebot digitaler Inhalte. Darüber hinaus können Service Provider mit Qpass 6 gezielte Werbeaktionen durchführen.

„Damit Service Provider und Multimedia-Unternehmen ihre Wettbewerbsfähigkeit sichern und die Content-Vermarktung weiter ausbauen können, müssen sie in der Lage sein, die komplexe Distribution digitaler Inhalte zu managen. Außerdem müssen sie sicherstellen, dass der Kunde absolut zufrieden ist“, so Michael Matthews, Chief Marketing Officer von Amdocs. „Qpass 6 ist die erste Komplettlösung für Administration, Vermarktung und Vertrieb digitaler Inhalte an den Endverbraucher. Content-Anbieter können mit den neuen, kundenspezifisch anpassbaren Marketing-Tools ihren Umsatz steigern.“

Über die Qpass Plattform haben Unternehmen weltweit bereits einen Umsatz von über 1,4 Milliarden US-Dollar verwaltet. Die Plattform ermöglicht derzeit Zugang zu über 500.000 digitalen Inhalten von über 1.000 Content Providern.

Mehr Informationen finden Sie unter www.amdocs.com/qpass6info. Dort finden Sie auch die Multimedia-Presse-Information von Amdocs.


Über Amdocs
Amdocs verbindet innovative Software-Produkte und -Services mit umfassendem Branchen-Know-how, um globalen Dienstleistungsunternehmen ein komplett integriertes Kundenbeziehungsmanagement anzubieten. Mit den Billing- und CRM-Produkten werden alle kundenrelevanten Geschäftsprozesse wie Marketing, Vertrieb, Bestellung, Lieferung, Ausführung, Abrechnung, Liquidierung, Service, Support und Analyse nahtlos integriert. Amdocs ermöglicht seinen Kunden die Umsetzung ihrer Geschäftsstrategie mit einem raschen Return-on-Investment, geringeren Kosten und einer höheren betrieblichen Effizienz. Das international operierende Unternehmen mit über 15.000 IT-Spezialisten unterstützt Kunden in mehr als 50 Ländern. Der Umsatz des Unternehmens betrug im Geschäftsjahr 2005 über zwei Milliarden US-Dollar.

Weitere Informationen finden Sie unter www.amdocs.com

Pressekontakt
Amdocs
Michael Haas
PR-Berater
F&H Porter Novelli
Tel: 089/121 75 263
E-Mail: m.haas@f-und-h.de


Web: http://www.amdocs.com/qpass6info


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Haas, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 539 Wörter, 4572 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Amdocs


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Amdocs lesen:

Amdocs | 11.11.2014

Die universelle SIM-Karte – Traum oder Albtraum für Mobilfunkanbieter?

Die Datenpläne für mobile Geräte sind wieder komplexer geworden, nachdem Apple angekündigt hat, dass im iPad Air 2 eine neue Apple SIM-Karte mit WiFi- und Mobilfunkfunktion vorinstalliert ist. In den USA und in UK können die Nutzer damit flexibe...
Amdocs | 05.11.2014

Deutscher Mobilfunkanbieter nutzt neue Technologie von Amdocs für mehr Effizienz und die schnellere Einführung neuer Services

St. Louis, 05. November 2014 - Amdocs, führender Anbieter von Customer-Experience-Systemen- und Services, gab heute bekannt, dass Vodafone Deutschland nun eine einzige Operational Support Systems (OSS)-Plattform nutzt und damit effizienter und schn...
Amdocs | 14.10.2014

Neue Netzwerk-Cloud-Lösungen von Amdocs ermöglichen flexiblen Service und effizienten Betrieb

  Amdocs Network Cloud Service Orchestrator ist eine neue, offene und Hersteller-unabhängige Lösung, mit der Service Provider komplexe Services mit Virtual-Network-Funktionen (VNFs) unterschiedlicher Hersteller innerhalb weniger Tage anstatt Monat...