info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
baramundi software AG |

Die baramundi software AG wurde als Security Leader Germany im Rahmen des Experton Security Vendor Benchmark 2016 ausgezeichnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Baramundi wurde in fünf Kategorien als relevanter Anbieter eingestuft


Augsburg, 16. Dezember 2015 – Sicherheit ist seit Jahren eines der zentralen Themen, das die IT-Branche beschäftigt. Die Experton Group hat nun zum zweiten Mal 250 Anbieter für Security-Lösungen betrachtet und deren Bedeutung für den deutschen Markt evaluiert. Mehr als 130 Anbieter wurden als relevant eingestuft und fanden Eingang in die Deutschland-Studie „Security Vendor Benchmark 2016“.  Die baramundi software AG positionierte sich in den Kategorien Endpoint Security, Mobile Security, Backup und Data-Recovery, Disaster Recovery und High Availability sowie Data Leakage/Loss Prevention (DLP) in den Security Vendor Benchmark Quadranten.

Dieses Jahr konnte sich baramundi erstmals in den Bereichen Endpoint Security und Mobile Security als relevanter Anbieter für den deutschen Markt etablieren – in letzterem wurde baramundi als „Market Challenger“ eingestuft. Bei Unternehmen in diesem Quadranten sieht die Experton Group eine hohe Wettbewerbsstärke. In der Kategorie Backup und Data-Recovery wurde baramundi als „Leader“ eingestuft. Unternehmen mit dieser Einordnung verfügen nicht nur über ein sehr attraktives Produkt- und Serviceportfolio, sondern auch über eine starke Markt- und Wettbewerbsposition. Im Disaster Recovery und High Availability Quadranten stufte Experton baramundi als „Product Challenger“ ein. Unternehmen mit dieser Bewertung decken mit ihren Produkten und Services die Anforderungen der Unternehmen überdurchschnittlich gut ab. Im Bereich Data Leakage/Loss Prevention wird baramundi ebenfalls als relevanter deutscher Anbieter angeführt.

„Die Ergebnisse der Studie spiegeln wider, dass wir mit dem Ausbau und der Erweiterung der Funktionalitäten unserer Lösung als Client-Management-Hersteller sehr gut aufgestellt sind. Neben der Verwaltung von Clients ermöglicht unsere Lösung auch das Management von mobilen Geräten und deckt auch wichtige Sicherheitsaspekte ab“, meint dazu Uwe Beikirch, Vorstand baramundi software AG. 

 

Über die baramundi software AG

Die baramundi software AG ermöglicht Unternehmen und Organisationen das effiziente, sichere und plattformübergreifende Management von Arbeitsplatzumgebungen. Mehr als 1.800 Kunden aller Branchen und Größen profitieren weltweit von der langjährigen Erfahrung und den ausgezeichneten Produkten des unabhängigen, deutschen Herstellers. Diese sind in der baramundi Management Suite nach einem ganzheitlichen, zukunftsorientierten Ansatz zusammengefasst: Client-Management, Mobile-Device-Management und Endpoint-Security erfolgen über eine gemeinsame Oberfläche, in einer einzigen Datenbank und nach einheitlichen Standards.

 

Durch die Automatisierung von Routinearbeiten und eine umfassende Übersicht über den Zustand des Netzwerks sowie der Clients optimiert die baramundi Management Suite Prozesse des IT-Managements. Sie entlastet die IT-Administratoren und sorgt dafür, dass Anwendern jederzeit und überall die benötigten Rechte und Anwendungen auf allen Plattformen und Formfaktoren zur Verfügung stehen – auf PCs, Notebooks, Mobilgeräten oder in virtuellen Umgebungen.

 

Der Firmensitz der baramundi software AG befindet sich in Augsburg. Die Produkte und Services des im Jahr 2000 gegründeten Unternehmens sind komplett Made in Germany. Beim Vertrieb, der Beratung und Betreuung von Anwendern arbeitet baramundi weltweit erfolgreich mit Partnerunternehmen zusammen.

 

 

Ansprechpartner:

baramundi software AG

Nathalie Merkle

Beim Glaspalast 1

86153 Augsburg

Tel. +49 (821) 56 70 80

 

AxiCom GmbH

Armin Koch

Lilienthalstraße 5

82178 Puchheim

Tel. +49 (89) 80 09 08 18

armin.koch@axicom.com



Web: http://www.baramundi.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Matthias Dirksen (Tel.: 08980090813), verantwortlich.


Keywords: Auszeichnung, Experton Security Vendor Benchmark 2016

Pressemitteilungstext: 473 Wörter, 4159 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: baramundi software AG

Die baramundi software AG ermöglicht Unternehmen und Organisationen das effiziente, sichere und plattformübergreifende Management von Arbeitsplatzumgebungen. Mehr als 2.000 Kunden aller Branchen und Größen profitieren weltweit von der langjährigen Erfahrung und den ausgezeichneten Produkten des unabhängigen, deutschen Herstellers. Diese sind in der baramundi Management Suite nach einem ganzheitlichen, zukunftsorientierten Endpoint-Management-Ansatz zusammengefasst: Client-Management, Mobile-Device-Management und Endpoint-Security erfolgen über eine gemeinsame Oberfläche, in einer einzigen Datenbank und nach einheitlichen Standards.

Durch die Automatisierung von Routinearbeiten und eine umfassende Übersicht über den Zustand des Netzwerks sowie der Clients optimiert die baramundi Management Suite Prozesse des IT-Managements. Sie entlastet die IT-Administratoren und sorgt dafür, dass Anwendern jederzeit und überall die benötigten Rechte und Anwendungen auf allen Plattformen und Formfaktoren zur Verfügung stehen - auf PCs, Notebooks, Mobilgeräten oder in virtuellen Umgebungen.

Der Firmensitz der baramundi software AG befindet sich in Augsburg. Die Produkte und Services des im Jahr 2000 gegründeten Unternehmens sind komplett Made in Germany. Beim Vertrieb, der Beratung und Betreuung von Anwendern arbeitet baramundi weltweit erfolgreich mit Partnerunternehmen zusammen.

Vorstand: Dipl.-Ing. (FH) Uwe Beikirch | Dipl.-Kfm. Karl Scheid
Aufsichtsratsvorsitzender: Dipl.-Ing. Univ. (TUM) Norbert Klump
Sitz und Registergericht: Augsburg, HRB-Nr. 2064


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von baramundi software AG lesen:

baramundi Software AG | 02.11.2016

Internet-Enabled Endpoint Management mit der baramundi Management Suite 2016 R2

Augsburg, 02. November 2016 – Geräte außerhalb des Unternehmensnetzwerks können erstmals ohne VPN mit der baramundi Management Suite 2016 R2 verwaltet werden. Weitere Neuerungen betreffen die Unterstützung von Windows 10 wie auch die Weiterentw...
baramundi Software AG | 17.10.2016

baramundi software AG stellt Karrierechancen auf der akademika 2016 in Augsburg vor

Augsburg, 17. Oktober 2016 – Die baramundi software AG wurde im Jahr 2000 in Augsburg gegründet und gehört zu den führenden Anbietern im Bereich Unified-Endpoint-Management. Derzeit beschäftigt das Unternehmen mehr als 140 Mitarbeiter im Glaspa...
baramundi Software AG | 11.10.2016

Sicheres Endpoint-Management: baramundi auf der it-sa 2016

Augsburg, 11. Oktober 2016 – Vom 18.-20. Oktober stehen wie jedes Jahr auf der it-sa alle Zeichen auf Sicherheit. Die baramundi software AG ist bereits zum fünften Mal als Aussteller auf der Security-Messe vertreten. Mit im Gepäck ist die neue ba...