info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EnWave Corporation |

EnWave berichtet 2015 Jahresergebnisse

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


EnWave berichtet 2015 Jahresergebnisse
Vancouver, B.C., 18. Dezember 2015
EnWave Corporation (TSX-V:ENW | FSE:E4U) (EnWave, oder das "Unternehmen" - http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=294400 ) berichtete heute die Jahresergebnisse für das zu Ende gegangene Geschäftsjahr per 30. September 2015. EnWaves konsolidierte Jahresfinanzberichte und die MD&A sind unter SEDAR auf www.sedar.com und auf unserer Webseite unter www.EnWave.net einsehbar.

Das Jahr 2015 markierte für EnWave bedeutende Fortschritte in der Weiterentwicklung und Kommerzialisierung ihrer unternehmenseigenen REVTM Trocknungstechnologie. Es konnten seit 1. Oktober 2014 bedeutende Meilensteine erreicht werden wie Sie im Folgenden sehen:

i) Kommissionierungsstart für zwei große kommerzielle REVTM Maschinen für Nahrungsmittelprodukte;
ii) Vertragsabschlüsse für fünf Lizenzabgaben enthaltende Verträge;
iii) Erhalt von sechs Kaufaufträgen für kleinere kommerzielle REVTM Anlagen für Nahrungsmittelprodukte;
iv) Abschluss oder Erweiterung von sechs Technologiebewertungsabkommen und Lizenzoptionsverträgen;
v) Erhalt von zwei Kaufaufträgen für pharmazeutische REVTM Trocknungseinheiten;
vi) Stärkung unseres geschützten Patentportfolios;
vii) Verbesserung der Unternehmensstruktur und;
viii) Abschluss einer Privatplatzierung über 5 Mio. $.

Während des Finanzjahres installierte und kommissionierte EnWave eine 100kW nutraREV® Anlage für die kommerzielle Produktion (und lieferte weitere zugehörige REVTM Ausrüstung) für die Hormel Foods Corporation. EnWave installierte & kommissionierte auch eine 120kW quantaREV® Anlage für die Bonduelle Group für den kommerziellen Produktionseinsatz. NutraDried LLP (NutraDried) erweitere bedeutend die Produktion mittels Einsatz einer 100kW nutraREV® die in 2014 kommissioniert wurde und steigerte die Verkäufe von Moon Cheese®, inklusive der Verkäufe via einer sehr großen US-Kaffeekette. Zusätzlich vergrößerte EnWave ihre Lizenz mit Milne Fruit Products (Milne) um dadurch Raum für zusätzliche MicroDried® Produkte zu schaffen, um die Vielzahl an Bestellungen erfüllen zu können die von großen Lebensmittelunternehmen eintrafen.

EnWave unterzeichnete auch Lizenzabgaben enthaltende kommerzielle Lizenzverträge und erhielt Kaufbestellungen für kleinere kommerzielle REVTM Anlagen von Gay Lea Foods Co-operative Limited (Canada), Umland LLC (USA), Lake Blue Spa (Chile) und Dominant Slice Lda (Portugal und Spanien). Nach Geschäftsjahresende, unterzeichnete EnWave zusätzliche Lizenzabgaben enthaltende kommerzielle Lizenzverträge und erhielt einen weiteren Kaufauftrag von Agricola Industrial La Lydia SA (Costa Rica).

Im Jahresverlauf unterzeichnete oder erweiterte EnWave sechs Technologiebewertungs- und Lizenzoptionsabkommen (TELOAs) mit Perdue Farms Incorporated (USA), Ultima Foods Incorporated (Canada), ein führender Traubenproduzent Kaliforniens (USA), Maple Leaf Foods Inc. (Kanada) und nach Geschäftsjahresschuss mit Natures Touch Frozen Foods Inc. (Kanada) und Links Inc. - Jack Links Beef Jerky (USA). TEOLAs generieren Umsatzerlöse durch Forschungsverträge oder auch durch das Leasing der REVTM Ausrüstung und sind der erste Schritt in Richtung kommerzieller Lizenz und Produktion.

Die diesjährigen Kaufaufträge von pharmazeutischen Partnern beinhalteten einen kommerziellen Produktionstrockner für einen pharmazeutischen Inhaltsstoff und einen großvolumigen Forschungs- und Entwicklungstrockner für menschliche Impfstoffe.

Diese Projekte generierten bedeutende Meilensteinzahlungen der jeweiligen Partner.

Der Patentschutz für EnWaves patentierte Technologie wurde weiter verbessert im Jahresverlauf durch neue Zusatzpatente auf ihre powderREV®, freezeREV® und quantaREV® Plattformen. Es wurden neun zusätzliche Länderpatente erteilt die sich auf die nutraREV®, bioREV®, powderREV® und quantaREV® Plattformen beziehen.

Aufgrund unternehmenstechnischer Anforderungen, ernannte EnWave Frau Mary Ritchie als Director and Chair of the Audit Committee, akzeptierte den Austritt von zwei nicht unabhängigen Direktoren, erhielt die Zustimmung der Aktionäre für einen neuen beschränkten Aktienplan, wurde zum fünften Mal als TSX Venture 50® ausgezeichnet und ernannte Herrn Dan Henriques als neuen Chief Financial Officer. Die finanziellen und operativen Angelegenheiten der NutraDried Partnerschaft wurden neu organisiert und NutraDried unterzeichnete ein Master Supply and Distribution Abkommen mit Spire Brands, LLC. EnWave stoppte die weitere Finanzierung ihrer 86,5%-igen Tochterunternehmung Hans Binder Maschinenbau GmbH (Binder), was in Binders Insolvenz mündete. Jedoch verbesserte dies EnWaves Fähigkeiten sich auf das höher-margige Lizenzabgabengeschäft zu konzentrieren. Die Herausnahme von Binders Finanzdaten aus EnWaves Finanzergebnissen sollte den Investoren eine deutlich bessere Visibilität von EnWaves Betrieb und Wachstum ermöglichen.

Dem Ende des Geschäftsjahres folgend, konnte EnWave erfolgreich einen 5 Mio. $ Bought Deal als Privatplatzierung von Stammaktien abschließen.

Für 2016 beabsichtigt EnWave mit voller Kraft die Kommerzialisierungsstrategie ihrer REVTM Technologieplattform umzusetzen und neue Partner in Lizenzportfolio des Unternehmens aufzunehmen.

Über EnWave
EnWave Corporation ist ein in Vancouver ansässiges Technologieunternehmen, das kommerzielle Anwendungen für seine gesetzlich geschützte Radiant Energy Vacuum (REV) -Trocknungstechnologie entwickelt. Ziel von EnWave ist die Vergabe gebührenpflichtiger kommerzieller Lizenzen an führende Nahrungsmittel-und Pharmazieunternehmen für den Einsatz seiner revolutionären Technologie. Bis dato hat sich das Unternehmen 16 gebührenpflichtige Lizenzen gesichert und damit Zugang zu acht unterschiedlichen Marktsektoren für die Vermarktung über andere Unternehmen erhalten. Zusätzlich zu diesen fünfzehn Lizenzabkommen hat EnWave eine Limited Liability Partnership (Kommanditgesellschaft), NutraDried LLP, zur Entwicklung, Herstellung, Vermarktung und zum Verkauf von natürlichen Käsesnackprodukten in den USA unter dem Markennamen Moon Cheese® gegründet.

EnWave führt REV als neuen Standard zur Trocknung von Nahrungsmitteln und Biomaterialen ein. Diese Methode ist schneller und kostengünstiger als die Gefriertrocknung mit besserer Qualität der Endprodukte im Vergleich zur Luft- oder Sprühtrocknung. EnWave betreibt derzeit drei kommerzielle REV-Plattformen:
1. nutraREV® (Lebensmittelindustrieanwendungen): wird in der Nahrungsmittelindustrie für die schnelle und kostengünstige Trocknung von Früchten, Gemüse, Kräutern, Milchprodukten, Fleisch und Meeresfrüchten unter größtmöglicher Bewahrung von Nährstoffgehalt, Geschmack, Textur und Farbe eingesetzt im Gegensatz zu herkömmlichen Methoden.
2. quantaREV® (Lebensmittelindustrieanwendungen): angelegt für großvolumige Trocknung bei gleichzeitig tiefen Temperaturen von Feststoffen, Flüssigkeiten, Granulaten oder verkapselten Produkten.
3. powderREV® (pharmazeutische Anwendungen): ausgelegt für sehr schnelle, durchgehende mit tiefem Energieverbrauch Alternative der Gefriertrocknung für großvolumige Trocknungseinheiten von Temperatur empfindlichen Biomaterialien (Bakterien, Enzyme, Probiotische Materialien, Lebensmittelkulturen etc.).
Zusätzlich entwickelt EnWave derzeit eine neue kommerzielle REV-Plattform:
1. freezeREV® (für pharmazeutische Anwendungen): eine Multi-Phiolen-Prototyptechnologie, die als beschleunigter Gefriertrockner für die Produktion Raumtemperatur-stabiler Biopharmazeutika und Reagenzien konzipiert ist.
Weitere Informationen über EnWave finden Sie unter www.enwave.net.

EnWave Corporation
Dr. Tim Durance
President, CEO & Director

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

John Budreski, Executive Chairman, EnWave Corporation: Tel: +1 (416) 930-0914E-Mail: jbudreski@enwave.net

Brent Charleton, Senior Vice President, Corporate Affairs, Tel. +1 (778) 378-9616Email: bcharleton@enwave.net

EnWave Corporation
Suite 2000 - 1066 West Hastings St.,
Vancouver, B.C.,
CANADA V6E 3X2
Tel (604) 806-6110
Fax (604) 806-6112
TSX Venture Exchange trading symbol: ENW
www.enwave.net

Safe Harbour für zukunftsgerichtete Aussagen (Forward Looking Information Statements): Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Informationen enthalten, die auf den Erwartungen, Schätzungen und Prognosen der Unternehmensführung basieren. Alle Aussagen, die Erwartungen oder Prognosen bzgl. der Zukunft betreffen, einschließlich Aussagen über die Strategie des Unternehmens für Wachstum, Produktentwicklung, Marktposition, erwartete Ausgaben und Synergien nach dem Abschluss gelten als zukunftsgerichtete Aussagen. Alle Bezugnahmen zu Marktinformationen von Dritten in dieser Pressemitteilung haben keinen Anspruch auf Richtigkeit, da das Unternehmen keinen Primärresearch durchgeführt hat. Diese Aussagen sind keine Garantie für zukünftige Leistungen und beinhalten eine Anzahl an Risiken, Unsicherheiten und Annahmen. Das Unternehmen hat sich bemüht, wichtige Faktoren aufzuzeigen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich abweichen. Es können aber auch andere Faktoren dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen wesentlich von solchen Aussagen abweichen. Die Leser werden daher darauf hingewiesen, dass sie sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen sollten.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, EnWave Corporation, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1165 Wörter, 10084 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von EnWave Corporation lesen:

EnWave Corporation | 09.12.2016

EnWave unterzeichnet Technologiebewertungs- und Lizenzoptionsabkommen mit großem europäischem Lebensmittelverarbeiter

EnWave unterzeichnet Technologiebewertungs- und Lizenzoptionsabkommen mit großem europäischem Lebensmittelverarbeiter Vancouver (British Columbia), 9. Dezember 2016 EnWave Corporation (TSX-V: ENW; FSE: E4U) (EnWave oder das Unternehmen- https://w...
EnWave Corporation | 07.12.2016

EnWave führt organisatorische Veränderungen für NutraDried LLP durch

EnWave führt organisatorische Veränderungen für NutraDried LLP durch Vancouver, B.C., 7. Dezember 2016 EnWave Corporation (TSX-V:ENW | FSE:E4U) (EnWave, oder das "Unternehmen" - https://www.youtube.com/watch?v=0WricA8ainA) gibt etliche organisato...
EnWave Corporation | 06.12.2016

EnWave unterzeichnet Technologiebewertungs- und Lizenzoptionsabkommen mit großem Europäischem Milchverarbeiter

EnWave unterzeichnet Technologiebewertungs- und Lizenzoptionsabkommen mit großem Europäischem Milchverarbeiter Vancouver, B.C., 6. Dezember 2016 EnWave Corporation (TSX-V:ENW | FSE:E4U) (EnWave, oder das "Unternehmen" - http://www.commodity-tv.n...