info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MIGme Ltd. |

migme übernimmt indonesische Social-News-Webseite Hipwee

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



migme übernimmt indonesische Social-News-Webseite Hipwee

- Migme hat Hipwee, eine etablierte und in Indonesien registrierte Social-News-Webseite, übernommen

- Hipwee veröffentlicht kuratierte Originalinhalte und von der Community generierte Inhalte und verfügt über ein 16-köpfiges Team, 100 Personen, die aktiv Beiträge verfassen, und 6 Offline-Communities

- Die Übernahme wird sich positiv auf migmes Geschäftsergebnis 2016 in Indonesien und anderen Schlüsselmärkten auswirken

Das internationale Digital-Media-Unternehmen migme Limited (migme oder das Unternehmen) freut sich, die Übernahme der Social-News-Webseite PT Hipwee Media Solutions (Hipwee) bekannt zu geben.

Die Übernahme von Hipwee wird in Indonesien - einem unserer wichtigsten Zielmärkte - und letztendlich im Gesamtgeschäft zu einer größeren Community, mehr aktiver Beteiligung und höheren Umsätzen führen.

Die von Lauri Lahi und Marlissa Dessy ins Leben gerufene Webseite Hipwee ist in Yogyakarta und Jakarta registriert. Als Social-News-Webseite vermittelt Hipwee Originalinhalte sowie von der Community generierte Inhalte zu den Themen Unterhaltung, Beziehungen und Reisen, die auf die Zielgruppe der indonesischen Stadtbewohner zugeschnitten sind. Das Team von Hipwee umfasst 16 Redakteure und Community-Mitglieder, die Inhalte verfassen und kuratieren. Mit mehr als 100 Personen, die aktiv Beiträge verfassen, veröffentlicht die Webseite im Schnitt 25 Artikel pro Tag.

Darüber hinaus verwaltet Hipwee sechs Offline-Communities (in Jakarta, Bandung, Surabaya, Maland, Yogyakarta und Solo). Ihr Umsatzmodell basiert auf dem Verkauf von Werbung und dem Verfassen von bedarfsgerechten Werbeinhalten für schnelllebige Konsumgüter und Marken-Unterhaltungselektronik.

Über das von Hipwee betriebene Netzwerk aus etablierten Social Communities und Medienkontakten erreichen migmes lokale Inhalte und Künstler- bzw. Community-Initiativen ein breiteres indonesisches Publikum. Indonesien zählt zu den wichtigsten Zielmärkten des Unternehmens. Hier will migme das Geschäftsmodell, mit dem es bereits in Indien, auf den Philippinen sowie in weiteren Ländern mit einer bestehenden User-Gemeinde Erfolge verbuchen konnte, replizieren.

Die Verfasser von Inhalten auf der Hipwee-Plattform können über die migme-Plattform ebenfalls ein breiteres Publikum in Süd- und Südostasien erreichen. Die Inhalte der Hipwee-Plattform werden über migme beworben und es soll auch eine englische Version der Webseite ins Netz gestellt werden.

Hipwee hat sich schon immer darum bemüht, sich als das einflussreichste Medienunternehmen für junge Indonesier zu positionieren. Durch den Zusammenschluss mit migme werden wir unsere Mission auf einem ganz neuen Niveau weiterverfolgen, meinte Steven Goh, CEO von migme. Darüber hinaus ist es für uns eine große Motivation, Hipwees Geschäft in migme zu integrieren und die

Serviceleistungen, die wir in unseren anderen Schlüsselmärkten - vor allem Indien und den Philippinen - anbieten, zu replizieren.

Lahi, der neben der Leitung des Hipwee-Geschäfts auch das Team von migme verstärken wird, erklärte: Hipwee hat sich von Anfang an darum bemüht, sich als das einflussreichste Medienunternehmen für junge Indonesier zu etablieren. Durch den Zusammenschluss mit migme werden wir unsere Mission auf einem ganz neuen Niveau weiterverfolgen.

Das Team von Hipwee wird das Team von migme ab Januar 2016 verstärken. Die Vertragsbedingungen für die Übernahme werden vertraulich behandelt, die Bezahlung erfolgt in Form von Anteilsscheinen.

Presse-/Medienkontakt:Australien/Asien - -Luke Forrestal - - Mobil: (+61) 411 479 144 - - - -

Über migme Limited
migme Limited (ASX: MIG | WKN: A117AB) ist ein globales Unternehmen für digitale Medien, das sich auf Wachstumsmärkte spezialisiert hat. Serviceleistungen im Bereich Social Entertainment werden über die mobilen Apps migme und LoveByte, Leistungen im Bereich Künstlermanagement über die Website alivenotdead und E-Commerce-Leistungen über Sold angeboten. Das in Australien registrierte und börsennotierte Unternehmen hat seinen Firmensitz in Singapur sowie Niederlassungen in Malaysien, Indonesien, Taiwan und Hongkong. Nähere Informationen erhalten Sie unter http://company.mig.me.

Über PT Hipwee Media Solutions Seit seiner Gründung im Jahr 2014 verfasst das Social-News-Unternehmen PT Hipwee Media Solutions Originalinhalte sowie von Usern generierte Inhalte zu den Themen Lifestyle und Unterhaltung. Seine Zielgruppe sind die in Städten lebenden Indonesier. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.hipwee.com.

migme Limited
ABN 43 059 457 279
Adresse: 13 / 36 Johnson Street, Guildford, Westaustralien, 6055
Tel: +61-8-9378 1188
HQ: 111 North Bridge Road, #26-01 Peninsula Plaza, Singapur 179098
Kontakt: investor@mig.me
Web: http://company.mig.me


Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, MIGme Ltd., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 725 Wörter, 5085 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MIGme Ltd. lesen:

MIGme Ltd. | 25.08.2016

migme veröffentlicht Halbjahresbericht: Umsatzsteigerung von 393 %, Anstieg der Zahl der monatlich aktiven Nutzer um 34 %

migme veröffentlicht Halbjahresbericht: Umsatzsteigerung von 393 %, Anstieg der Zahl der monatlich aktiven Nutzer um 34 % - Umsatz von 15 Millionen $ - ein Plus von 393 % gegenüber dem vorhergehenden Vergleichszeitraum; - Anstieg der Zahl der mon...
MIGme Ltd. | 19.08.2016

migme führt 10 Millionen $-Kapitalerhöhung durch

migme führt 10 Millionen $-Kapitalerhöhung durch - migme erhöht sein Kapital um 10 Millionen $; 2 Millionen $ wurden vor kurzem beim strategischen Aktionär Meitu platziert und 8 Millionen $ stammen von den Investoren Foxconn, MNC und Malcolm S...
MIGme Ltd. | 02.08.2016

migme bildet Allianz mit MOX-Accelerator, bringt 10 Mio. $ auf und wird voraussichtlich 2017 positiven Cashflow generieren

migme bildet Allianz mit MOX-Accelerator, bringt 10 Mio. $ auf und wird voraussichtlich 2017 positiven Cashflow generieren - Neue Allianz mit Mobile-Only Accelerator MOX und der MOX-Plattform von SOSV bietet potenziellen Zugang zu über 135 Milli...