info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
brandamazing GmbH |

Debattenbuch Benchmarken

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Benchmarken: Wie Unternehmen mit der Kraft der Marke ganz nach vorn kommen – und dort bleiben


Weshalb haben manche Unternehmen scheinbar mühelos so großen Erfolg, und die anderen strampeln sich ab und bleiben dennoch irgendwo im Mittelfeld? In „Benchmarken“ sagen der Betriebswirtschaftler Sven Henkel und der Politologe Jon Christoph Berndt, weshalb die konsequent gelebte Markenorientierung längst nicht mehr nur etwas für die Großen ist. Und bringen auf den Punkt, wie jedes Unternehmen zu einer Benchmarke wird – und erst dadurch den Erfolg hat, den alle wollen.

Mutmacher, Visionäre und Erlaubnisgeber für andere: Nur Unternehmen, die das auch täglich unter Beweis stellen, sind echte Benchmarken. Die Spezialisten Henkel und Berndt wissen, wie konsequente Markenorientierung zu diesem Ziel führt: „Wir haben Benchmarken vor Ort auf den Markenzahn gefühlt. Was macht diese Unternehmen so erfolgreich? Was wir herausgefunden haben, ist ebenso erstaunlich wie lehrreich – und dabei unterhaltsam.“

Die Markenstrategen nehmen unter die Lupe, was Unternehmen wie Edding, Bünting Tee, Busch-Jaeger und Easy Credit anders machen als andere. Und dokumentieren, analysieren und bewerten ihre Erkenntnisse schonungslos: „Benchmarken – Wie Unternehmen mit der Kraft der Marke ganz nach vorn kommen und die anderen auf Abstand halten“ lüftet die Erfolgsgeheimnisse echter Benchmarken-Unternehmen, im kritischen Dialog wie in Bildern.

Die ausgewiesenen Experten stellen gelungene Strategien im Detail vor und erläutern die Ursachen für klägliche Versuche. Professor Sven Henkel weiß, was Forschung und Lehre über die Geheimnisse wirklich starker Marken herausgefunden haben. Und Jon Christoph Berndt weiß, wie man diese Kraft für das eigene Unternehmen nutzbar macht: „Auch bei Marke kommt es immer drauf an, was man draus macht. Mit unserem neuen Buch wollen wir alle Unternehmer zu echten Marken-Machern machen“, so Berndt.

Provokant, amüsant und ergebnisorientiert: Eine informative und ebenso kurzweilige Lektüre für Macher, mit lebhaften Beispielen und kommentierten Bildern aus dem Markentagebuch von Henkel und Berndt.

Ihr Pressekontakt:
Gabriele Becker – Die Agentur für Presse & Öffentlichkeit
Nymphenburgerstr. 101, 80636 München
Tel. 089-15820206, Fax. 089-15820208
info@becker-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Isabella Sbresny (Tel.: 089 215818610), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 307 Wörter, 2319 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: brandamazing GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema