info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
promio.net GmbH |

eMail Direktmarketing gewinnt an Bedeutung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


AdLINK baut seine Permission Marketing Solutions durch eine Partnerschaft mit promio.net erfolgreich aus


Montabaur/Bonn 09.10.2001. Die AdLINK Internet Media AG, einer der führenden europäischen Anbieter digitaler Kommunikationslösungen, baut den Bereich Permission Marketing kontinuierlich aus. Durch die Partnerschaft mit promio.net, deren Betätigungsfelder sich vom Handel mit Adreßprofilen bis zu Online-Marktforschung erstrecken, wird AdLINK eMail erfolgreich erweitert. AdLINK eMail, ein Bestandteil der AdLINK Produktpalette, zielt vor allem auf die Direkt Marketing Branche, die zunehmend die Vorteile des eMail-Marketing entdeckt.

AdLINK eMail besetzt einen neuen Markt mit hervorragenden Perspektiven: es wird erwartet, daß der Anteil von eMail-Marketing am klassischen Online-Marketing weltweit von 6% in 2000 auf 18% in 2003 wachsen wird (eMarketer).

In Anlehnung an das klassische Offline-Adreßbroking (ohne Adreßweitergabe) bietet AdLINK der europäischen Direkt-Marketing Industrie die Möglichkeit, ihre Kampagnen um eMail-Kommunikation an klar eingrenzbare Zielgruppen schnell und komfortabel zu ergänzen. Für das Permission-Marketing per eMail sprechen höchste Aufmerksamkeitswerte und Responseraten, gepaart mit hoher Geschwindigkeit, trennscharfe Zielgruppenansprache durch Selektionsmöglichkeit einzelner Interessenskategorien und Interaktivität.

Durch die Partnerschaft mit promio.net vergrößert AdLINK die Wirkungsbreite in der Vermarktung hochattraktiver Zielgruppen für die Werbungtreibenden. Mit der Bonner promio.net erweitert sich der Profildaten-Pool um derzeit über 30.000 Endverbraucher im deutschsprachigen Raum. Zu den Partnern von AdLINK eMail gehört auch GMX, Europas führender E-Mail und Messaging Dienst.

Bei beiden Diensten erfolgt die Anmeldung für den Abonnenten auf vollkommen freiwilliger Basis über einen Double-Opt-in Prozeß. Der User hat jederzeit die Möglichkeit sich aus diesen kostenlosen Services auszutragen oder sein eigenes Interessensprofil zu ändern. Der User stimmt aktiv zu, eMails mit werblichen Inhalten zu erhalten. Dabei stellen die konsequent eingesetzten Permission-Marketing-Mechanismen höchste Akzeptanz auf Seiten der Mail-Empfänger sicher.

Sebrus Schumacher, Geschäftsführer von promio.net „Der Aufbau von starken Vertriebspartnerschaften ist eines der strategischen Zielen der promio.net GmbH. Die Kooperation mit AdLINK setzt dieses Ziel erfolgreich um, und erweitert somit den Zugang der qualitativ hochwertigen Lifestyleprofile der promio.net GmbH zum Markt. Die Partnerschaft ist Bestandteil der Zielsetzung der promio.net GmbH, Permission Marketing als responsestarkes Direktmarketing Segment zu etablieren.“

Michael Beilfuß, Geschäftsführer der AdLINK Internet Media GmbH, ist vom Potenzial des Permission Marketing überzeugt: „Der zügige Reichweitenaufbau steht bei uns im Fokus, um den Direktmarktingunternehmen überzeugende Pakete anbieten zu können. Dieses Ziel verfolgen wir u.a. durch die Partnerschaft mit promio.net. Wichtig ist für uns hierbei die Kompatibilität unserer Systeme bei der User-Gewinnung: promio.net setzt die gleichen hohen Qualitätsstandards wie AdLINK ein. Mit den zusätzlichen Profilen von promio.net können wir nun noch effektiver die Anfragen aus dem Werbemarkt befriedigen.

Über AdLINK Internet Media AG (WKN 549 015):

AdLINK ist einer der führenden Anbieter digitaler Kommunikationslösungen in Europa und bietet Werbeträgern und Werbetreibenden umfassende Dienstleistungen im Bereich Internet, Wireless Applikationen und eMail. Das Unternehmen vermarktet unabhängig von Medien, Verlagen und Agenturen Online-Werbeflächen und digitale Marketing-Konzepte. AdLINK ist bereits seit 1996 ein Pionier im Bereich digitaler Werbevermarktung und verfügt durch die Zusammenarbeit mit über 1.500 Kunden über umfangreiche Erfahrungen in diesem Segment.

AdLINK ist mit selbstständigen Tochtergesellschaften vertreten in Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Norwegen, Österreich, Schweiz, Niederlande, Schweden und Spanien. Das Unternehmen vermarktet die Online-Werbeflächen renommierter europäischer Internet-Seiten. Dazu zählen A-Online, Austria Online, CeBIT, Dagens Nyheter, Der Standard Online, Deutsche Börse, EuroNews, European Investor, Falk-Online, GMX, Hobby Press Axel Springer, Jyllands Posten, La Tribune, Le Figaro, Marco Polo, Tagesanzeiger, Neuer Markt.com, QXL, Radio France, RealMadrid, SAT.1, Stockwatch, Telia, The Independent, Timeout, Viag Interkom, Yahoo Norwegen und Yahoo Schweden. Insgesamt hat AdLINK in Europa ein Platzierungsnetzwerk von mehr als 550 Sites, die über 1000 Millionen PageImpressions pro Monat erzielen. Seit September 2000 forciert AdLINK die Entwicklung der nächsten Generation von Internet Marketing in diesem leistungsfähigen Netzwerk: Permission Marketing Solutions (Wireless und eMail).

AdLINK unterhält strategische Partnerschaften mit Schober Information Group, Tamedia (SWX: TAMN), Engage (Nasdaq: ENGA), EDS (NYSE: EDS), Sun Microsystems (Nasdaq: SUNW).

Seit Mai 2000 ist das Unternehmen am Neuen Markt der Frankfurter Börse notiert. AdLINK ist Mitglied des Netzwerks der United Internet AG, Europas führendem Verbund von Internet-Unternehmen.

Über die promio.net GmbH:

Die promio.net GmbH vermarktet qualitativ hochwertige Endkundenprofile von Internetusern,
die Ihre Zustimmung zur Vermarktung gegeben haben. promio.net bietet Zielgruppenmarketing und Online-Marktforschung in höchster Qualität. Zur nachhaltigen Erhebung von Endverbraucherprofilen auf Permission Basis betreibt promio.net die erste Werbe-Community Deutschlands für Endverbraucher. In dieser Community finden werbeaffine Personen zahlreiche Angebote zum Thema Werbung, von der Bewertung von Print-Werbung über Diskussionsforen bis zu Downloadmöglichkeiten von TV-Werbespots.

Die Datenbasis der promio.net GmbH beläuft sich zum Oktober 2001 auf über 30.000 Endverbraucher Lifestyle-Profile mit bis zu 3.000 Selektionsmerkmalen. Zu den Kunden der promio.net GmbH gehören Unternehmen wie Allstate Direct, Avery Dennison Zweckform, Burda Direct, CASIO, Der SPIEGEL, Ford, Manager Magazin, MLP AG, Reader’s Digest, Rheinboden Hypotheken Bank AG, Samsung und ZDNet Deutschland.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.adlink.de oder:
AdLINK Internet Media AG
Public Relations
Nina Berthold
Elgendorfer Str. 57
D-56410 Montabaur
Tel.: 02602 96 -1823
Fax: 02602 96 - 18 10
E-Mail: NBerthold@adlink.net

AdLINK Internet Media AG
Investor Relations
Jutta Weigang
Elgendorfer Str. 57
D-56410 Montabaur
Phone: +49-2602 96 - 1319
Fax: +49-2602 96 - 18 10E-Mail:JWeigang@adlink.net

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.b2b.promio.net oder:

promio.net GmbH
Public Relations
Sebrus Schumacher
Weberstraße 118
D-53113 Bonn
Tel.: 0228 – 280 77 00
Fax: 0228 – 280 7728
E-Mail: presse@promio.net




Web: http://b2b.promio.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katja Berchtenbreiter, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 810 Wörter, 6892 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von promio.net GmbH lesen:

promio.net GmbH | 27.01.2011

promio.net Technologie erhält doppelte internationale Auszeichnung

Las Vegas, 26. Januar 2011. Für die promio.net GmbH beginnt das Jahr 2011 mindestens so erfolgreich wie das Letzte endete. MarketingSherpa, ein US-amerikanisches Marktforschungsunternehmen, verleiht jährlich die „Email Marketing Awards“ – die wi...
promio.net GmbH | 05.02.2007

promio.net realisiert Affiliate-Plattform für Reisebüros

Bonn 05.02.2007 – Der Bonner E-Mail-Marketing-Spezialist promio.net hat im Auftrag des Touristik-Marketing-Dienstleisters Infox das Partnerprogramm ProviNet umgesetzt. ProviNet bietet Reisebüros die Möglichkeit, ihr Serviceangebot über den Verkau...
promio.net GmbH | 29.06.2005