info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IR CONSULT |

IR CONSULT eröffnet China-Aktivitäten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Eigene China-Spezialisten in Frankfurt und Peking


 

IR CONSULT, ein seit über 21 Jahren führender Spezialist für fundamentale Investor Relations, IPO- und Kapitalmarktberatung in Deutschland, hat sein Leistungsspektrum um Aktivitäten rund um China erweitert. Unser Team mit eigenen chinesischen Mitarbeitern in Frankfurt und Peking bietet nun auch M&A-Beratung, IPO- und Bond-Platzierungen sowie Kontaktanbahnung für Handelsaktivitäten an.



 

China ist und bleibt ein langfristiger Wachstumsmarkt. Auch wenn sich die jährlichen Wachstumsraten zukünftig etwas verringern werden, so sollte das Land auch in den kommenden Jahren weiter wachsen. Neben dem Export wird sich dabei auch die Binnennachfrage freundlich entwickeln mit Vorteilen für alle beteiligten Unternehmen.

 

 

 

Deutschland ist größter Handelspartner von China in Europa. Besonders die großen Konsum- und Autohersteller profitieren schon länger vom guten Produktabsatz in China. Nach und nach werden dort auch lokale Produktionsstätten aufgebaut, so dass auch viele Zulieferfirmen zu diesem Schritt gezwungen sind. Während die Großunternehmen schon sehr aktiv in China sind, stehen nun auch die kleinen und mittelgroßen vor dem Eintritt in die Wachstumsregion Fernost. Sie fangen an, nach geeigneten Vertriebs- und/oder Produktionspartnern in China zu suchen, was aber wegen der Größe des Landes nicht einfach ist.

 

 

 

China wird zum größten Investor in Deutschland. Laut einer Studie der Berliner Merics gab es zwischen 2000 und 2014 mehr als 1.000 chinesische Neugründungen, Fusionen und Übernahmen in Europa mit einem Volumen von 46 Mrd. Euro. Für 7 Mrd. Euro haben die Chinesen in dieser Zeit allein in Deutschland Firmen übernommen. Laut Merics werden die Auslandsinvestitionen bis zum Jahr 2020 auf über 1,8 Billionen Euro ansteigen, wobei nun besonders Deutschland im Fokus steht. Hier suchen chinesische Unternehmen etablierte Produktions- und Vertriebsspezialisten. Allein im letzten Jahr gab es schon 22 Übernahmen.

 

 

IR CONSULT hat nun auch in Frankfurt und Peking erfahrene chinesische Mitarbeiter. In Frankfurt eröffnen mehr und mehr chinesische Banken Filialen; ja sogar etablierte deutsche Finanzinstitute werden von chinesische Investoren gekauft. Frankfurt ist als europäisches Zentrum für den Renminbi-Handel sowie als Hub in Europa bestens für chinesische Geschäftsanbahnungen geeignet. Frankfurt wurde somit zur Chinatown in Deutschland. Deshalb ist jetzt auch IR CONSULT hier vertreten, um sein Chinageschäft zu forcieren.

 

 

Aufbauend auf ein Chinesisches Team in Frankfurt und Peking erweitern wir ab sofort unsere Kapitalmarkt-Dienstleistungen um China bezogene Aktivitäten:

 

 

 

  • M&A

  • Chinesen suchen in Deutschland

  • Deutsche Unternehmen suchen in China

     

  • Platzierungen

  • Dual-Listing von chinesischen Unternehmen in Deutschland

  • Platzierung von chinesischen Bonds in Frankfurt

     

  • Handelsbeziehungen in beide Richtungen

     

    „Dank unserer etablierten Kontakte im deutschen - und nun auch im chinesischen Markt können wir individuelle Aufträge schnell, zielgerichtet und erfolgreich erfüllen. Dabei berücksichtigen wir in besonderem Maße die historischen und kulturellen Unterschiede mit dem Ziel, die Entscheidungs- und Verhandlungs-Phasen entscheidend zu verkürzen,“ sagt der Firmengründer und -inhaber Alexander Vollet.

 



Web: http://www.ir-consult.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexander Vollet (Tel.: 06002-92042), verantwortlich.


Keywords: China, M&A, Börsengang, Unternehmensanleihe, IPO

Pressemitteilungstext: 422 Wörter, 3864 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: IR CONSULT

IR CONSULT ist seit 1994 erfolgreicher Berater für Kapitalmarktfragen (M&A etc.) sowie für Börseneinführungen von Unternehmen (IPO) und Investor Relations. Aufbauend auf langjährige Berufserfahrungen als Aktienanalysten und Investmentbanker hat sich das IRC-Team besonders auf fundamentale Investor - & Creditor Relations konzentriert, d. h. absolut zielgerichtete Informationen für Analysten, Fondsmanager und Vermögensverwalter (Fact-Book, Präsentation, Online-IR etc.) sowie den aktiven Kontakt zu in- und ausländischen Investoren. Daneben haben wir auch breite Erfahrungen aus über 20 eigenen sowie fast 100 IPOs in unserem Netzwerk. Abgerundet wird unser Beratungsspektrum durch eine effiziente Finanzkommunikation, internationale Kooperationen sowie aktive Mitarbeit in verschiedenen Netz-werken (DVFA, bdvb etc.). Zahlreiche und langjährige Mandate namhafter Aktiengesellschaften unterstreichen unseren erfolgreichen, spezialisierten und fokussierten Beratungsansatz mit optimalem Preis-Nutzen-Verhältnis.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IR CONSULT lesen:

IR CONSULT | 18.11.2016

IR CONSULT unterstützt BlackFridaySale.de

  Black Friday kommt ursprünglich aus den USA und bildet den Start ins Weihnachtsgeschäft. An diesem Tag nach Thanks Giving sowie am darauffolgenden Montag, den Cyber Monday, offerieren viele Händler seit Jahren bedeutende Preisnachlässe auf ihr...
IR CONSULT | 30.04.2013

IR Consult initiiert PIB-Datenbank zur Unterstützung von Aktienempfehlungen

IR CONSULT, eine der führenden deutschen Beratungsunternehmen für Kapitalmarktprojekte, initiiert die kostenlose Datenbank für ausführliche Produktinformationsblätter für deutsche Aktien und Unternehmensanleihen (www.a-pib.de). Dadurch werden...
IR CONSULT | 25.01.2012

IR CONSULT stellt zusätzliche Investor Relations Maßnahmen vor

Unsere Kooperation mit einer israelischen IR-Agentur erschließt unseren Mandanten 2 zusätzliche Ebenen: zum einen bieten wir nun die Möglichkeit, bei einer Road-Show die füh-renden institutionellen Investoren in Israel zu besuchen und ihnen die E...