info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Informatica |

Informatica ernennt Chairman, Chief Executive Officer, Chief Marketing Officer und Chief Financial Officer

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Anil Chakravarthy wird zum CEO befördert und Bruce Chizen (ehemaliger CEO bei Adobe) wird Chairman des Informatica Board of Directors


Anil Chakravarthy wird zum CEO befördert und Bruce Chizen (ehemaliger CEO bei Adobe) wird Chairman des Informatica Board of DirectorsRedwood City, Kalifornien - 12. ...

Redwood City, Kalifornien - 12. Januar 2016 - Informatica, einer der weltweit führenden unabhängigen Anbieter von Software und wegweisenden Innovationen für "All Things Data", gibt bekannt, dass das Board of Directors Anil Chakravarthy zum Chief Executive Officer (CEO) des Unternehmens ernannt hat. Bruce Chizen wird die Rolle des Executive Chairman übernehmen. Zudem wurden zwei neue Führungskräfte in die Unternehmensführung berufen - Jim Davis als Executive Vice President und Chief Marketing Officer sowie Doug Barnett als Executive Vice President und Chief Financial Officer.

Chakravathy war seit der Privatisierung des Unternehmens im August 2015 als amtierender CEO tätig. In den beiden vergangenen Quartalen hat er Informatica effektiv geführt und die Strategie für die nächste Phase des Unternehmenswachstums definiert. Unter seine Führung hat Informatica mehrere wichtige Produkte auf den Markt gebracht, darunter die wichtigsten Plattform-Releases der Unternehmensgeschichte - Informatica v10 und Informatica Big Data Management. Chakravarthy kam im September 2013 als Executive Vice President und Chief Product Officer zu Informatica. Zuvor war er über zehn Jahre bei Symantec Corporation tätig, wo er verschiedene Führungspositionen innehatte. Vor seiner Zeit bei Symantec leitete Chakravarthy das Produktmanagement bei VeriSign. Seine Karriere begann bei bei McKinsey & Company.

Zudem übernimmt Bruce Chizen die Rolle des Executive Chairman bei Informatica. Seit August 2015 fungierte er als Vorstandsmitglied und Berater für Informatica. Chizen wird eng mit der Unternehmensführung an strategischen Prioritäten arbeiten und als Botschafter für das Unternehmen tätig sein.

Informatica beruft zudem zwei erfahrene Führungskräfte in die Unternehmensspitze: Jim Davis als Chief Marketing Officer (CMO) und Doug Barnett als Chief Financial Officer (CFO). Davis und Barnett verfügen über jahrzehntelange Expertise und werden zentrale Rollen in der Führung der Marketing- und Finanz-Teams einnehmen.

Bevor Davis zu Informatica kam, war er als Executive Vice President und Chief Marketing Officer bei SAS tätig, einem führenden Anbieter von Analytics-Lösungen. Dort war er für die weltweite strategische Ausrichtung sowie für die Marketingvision für die Produkte, Lösungen und Services von SAS zuständig. Zudem verantwortete Davis die Marke SAS und verschiedene operative Geschäftsbereiche im Unternehmen. Er unterstützte zudem bei der Transformation von SAS von einem Anbieter von Tools hin zu einem Softwarelösungsanbieter, wie es das Unternehmen auch heute noch ist. Als Meinungsführer der Branche und Sprecher für SAS, spielte Davis eine wichtige Rolle dabei, Kunden den geschäftlichen Mehrwert ihren Daten aufzuzeigen. Davis fungierte außerdem als Co-Autor für das Buch Information Revolution: Using the Information Evolution Model to Grow Your Business. Das Buch diskutiert, inwieweit Daten optimal als Unternehmens-Asset genutzt werden können und Unternehmen dabei unterstützen, weltweit wettbewerbsfähig zu sein. Davis kam 1994 zu SAS und hatte während seiner 21 Jahre im Unternehmen verschiedene Rollen, unter anderem im Führungsbereich, inne.

Vor seiner Zeit bei Informatica war Barnett als Executive Vice President und Chief Financial Officer bei TriZetto Corporation tätig. Dort war er für alle finanzbezogenen Funktionen verantwortlich, darunter Accounting, interne Audits, Banking, Investor Relations, Cash-Management, interne / externe Reportings, Steuer- und Fiskusangelegenheiten sowie Human Ressources, Standorte und IT. Davor war Barnett als Managing Director und Chief Financial Officer bei AlixPartners angestellt. Vor AlixPartners war Barnett als Senior Vice President of Finance für UGS PLM Software (von Siemens akquiriert) tätig. Barnett startete seine Karriere bei PriceWaterhouse und hatte während seiner dreißigjährigen Karriere zudem verschiedene Positionen im Finanzbereich inne.

Zitate
"Anil Chakravarthy hat sich als eine visionäre Führungspersönlichkeit für Informatica erwiesen", sagte Bruce Chizen, Chairman von Informatica. "Unter seiner Leitung hat sich Informatica erfolgreich zu einem Privatunternehmen gewandelt, das für das Jahr 2016 und darüber hinaus sehr gut aufgestellt ist. Anil ist der ideale CEO für diese nächste Stufe der Transformation und des Wachstums von Informatica und wir haben großes Vertrauen, dass sich unser Erfolg unter seiner Leitung noch beschleunigt."

"Als äußerst erfahrene Führungskräfte auf ihrem Gebiet werden Jim Davis und Doug Barnett einen großen Mehrwert für unser Management darstellen", ergänzte Anil Chakravarthy, Chief Executive Officer von Informatica. "Beide treten genau zur richtigen Zeit bei Informatica ein und jeder bringt einen starken Track Record an Leistung und ein hohes Maß an praktischer Erfahrung mit. Ihr Hintergrund und ihre Erfahrung werden sehr wichtig sein, da wir in die nächste Wachstumsphase des Unternehmens eintreten und unseren Kunden dabei helfen, das Potenzial all ihrer Daten zu erschließen."

"Informatica wird stark von Bruce Chizens großer Erfahrung in der Software-Branche, seiner nachgewiesenen Managementerfahrung und Track Record sowie von seinen Beziehungen ins Silicon Valley profitieren", unterstrich Erik Levy, Vorstandsmitglied von Informatica und Senior Principal des Canada Pension Plan Investment Board.

"Informatica ist ideal aufgestellt, um von den Technologietrends im Bereich Cloud, Big Data, Master Data Management und Datensicherheit zu profitieren. Das Ziel des Informatica-Managements ist es, das Unternehmen zu einem der führenden milliardenschweren Player im Bereich des Data Managements weiter zu entwickeln. Wir freuen uns darauf, sie auf diesem Weg zu unterstützen", kommentierte Brian Ruder, Vorstandsmitglied von Informatica und Partner bei Permira Advisers. Firmenkontakt
Informatica
Kristen Miller
Edisonbaan 14a
3439 MN Nieuwegein
+31 (0) 30 6086725
kmiller@informatica.com
http://www.informatica.com/


Pressekontakt
Hill + Knowlton Strategies
Nicole Stück
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt am Main
+49 69 97362 18
InformaticaDE@hkstrategies.com
http://www.hkstrategies.de


Web: http://www.informatica.com/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kristen Miller (Tel.: +31 (0) 30 6086725), verantwortlich.


Keywords: Informatica, Personalien, CEO

Pressemitteilungstext: 870 Wörter, 6440 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Informatica


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Informatica lesen:

Informatica | 29.04.2011

Informatica meldet Rekordumsatz von 168 Millionen US-Dollar im ersten Quartal 2011

“Die Langzeittechnologietrends Cloud Computing und Big Data erweitern unseren Markt und heben die wichtige Rolle hervor, die die Datenintegration innerhalb der IT-Infrastruktur einnimmt“, sagt Sohaib Abbasi, Chairman und CEO von Informatica. „Die ...
Informatica | 21.09.2010
Informatica | 01.07.2010

INFORMATICA IM DATA QUALITY TOOLS REPORT 2010 IM LEADERS‘ QUADRANT POSITIONIERT

Ted Friedmann und Andreas Bitterer, die Autoren des Berichtes, konstatieren: „Marktführer demonstrieren Stärke über das gesamte Spektrum von Datenqualitätsfunktionalitäten, inklusive Profilieren, Analysieren, Standardisieren, Abgleichen, Validi...