info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
P8 GmbH |

Österreichisches E-Zigaretten-Start-Up „VON ERL.“ macht der Konkurrenz ordentlich Dampf

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Studie der Universität Innsbruck bestätigt eindrucksvolle Entwicklung: 39 % Markenbekanntheit nach nur 12 Monaten / erwartetes Marktvolumen übertroffen


 

VON ERL. ist angetreten um von Österreich aus den Dampfermarkt zu erobern. Die erste Etappe wurde erfolgreich gemeistert: Das Unternehmen aus Hall in Tirol zählt bereits nach nur 12 Monaten zu den Top-Marken für E-Zigaretten in Österreich. Die Gründe liegen für VON ERL. Geschäftsführer Günter Höfert klar auf der Hand, untermauert werden sie durch eine aktuelle Umfrage der Universität Innsbruck zum österreichischen E-Zigaretten-Markt.



Im Rahmen der Studie wurden 541 Personen zu ihren Rauchgewohnheiten bzw. zu Produkten verschiedener Hersteller befragt. VON ERL. wird dabei schon 12 Monaten nach Marktstart in Österreich insgesamt eine Marktbekanntheit von 39 % attestiert. Der Grund ist einfach erklärt: VON ERL. legt größten Wert auf Qualität: Die Liquids der beiden neuen Serien Life und Nature werden in Österreich und mit natürlichen Aromen produziert. Das ist auch den Kunden besonders wichtig. Qualität steht laut Studie auch bei Dampfern mit 73 % an erster Stelle bei den Produktanforderungen, gefolgt von elegantem Design und der abgegebenen Menge an Dampf. Weniger wichtig ist der Preis. Ganz im Gegenteil: Die meisten der an E-Zigaretten interessierten Personen wären bereit, mehr als 70 Euro für eine E-Zigarette auszugeben, solange die Qualität entsprechend hoch ist.

„In die Produktion der VON ERL.-E-Zigaretten fließen 50 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Medizinprodukten mit ein. Zusätzlich setzen wir aber auch laufend auf Innovation: Für 2016 planen wir die Einführung von zwei neuen Produktlinien, die weitere Kundensegmente erschließen sollen. Also tolle Aussichten im neuen Jahr für Dampfer und alle, die überlegen, auf VON ERL.-Produkte umzusteigen!“, erklärt Günter Höfert, Geschäftsführer von VON ERL., den Erfolg des Tiroler Unternehmens.

E-Zigarette wird mit unterschiedlichsten Liquids zur Geschmacksalternative

Immer mehr Raucher kehren der Zigarette den Rücken und gehen unter die „Dampfer“. Wichtigster Grund für einen Wechsel ist mit 67 % zwar noch immer die Rauchentwöhnung. Zweitwichtigstes Argument mit 48 % ist allerdings die enorme Geschmacksvielfalt, die E-Zigaretten bieten, gefolgt vom spürbaren Preisvorteil durch den Verzicht auf die deutlich teurere Zigarette. „Wir freuen uns über dieses Ergebnis besonders. Denn gerade unsere Liquids stehen heute für höchsten Genuss und erlesene Aromen aus heimischer Produktion. Unsere Liquid-Linien Life und Nature stammen aus österreichischer Produktion und enthalten ausschließlich natürliche Aromen – ein wirkliches Alleinstellungsmerkmal“, erklärt Günter Höfert, Geschäftsführer von VON ERL.

Produktqualität ist Konsumenten am Wichtigsten

Ass.-Prof. Dr. Claudia Müller von der Universität Innsbruck fasst zusammen: „Als zentrales Ergebnis der Studie ist zu sehen, dass den Konsumenten von E-Zigaretten vor allem Qualität und Design wichtig sind. Zusätzlich war für uns interessant, dass so viele Studienteilnehmer sich gesundheitliche Vorteile durch den Umstieg erhoffen! Weitere Kriterien, die oft das Konsumentenverhalten beeinflussen, wie der Preis, fanden sich hingegen erst auf den hinteren Plätzen wieder.“

VON ERL. übertrifft den angepeiltes Marktvolumen
VON ERL. konnte das abgelaufenen Geschäftsjahr äußerst zufriedenstellend abschließen und erreichte insgesamt ein Marktvolumen von deutlich mehr als 2,5 Millionen Euro. Zudem konnte sich VON ERL. Das Unternehmen ist außerdem sehr erfolgreich auf internationalen Märkten wie Kanada, den Vereinigten Staaten oder Malaysia.

Sind E-Zigaretten für Sie eine Alternative zu klassischen Zigaretten?

 

 

 

 

Ja 63,03 %

Nein 1,29 %

 

 

 

Was waren / wären für Sie Hauptgründe, zur E-Zigarette zu wechseln?

 

 

 

 

Rauchentwöhnung / Gesundheit 66,73 %

Geschmacksvielfalt 48,43 %

Finanzielle Vorteile 41,96 %

 

 

Was ist / wäre für Sie das wichtigste Kriterium beim Kauf einer E-Zigarette?

 

 

 

 

Hohe Qualität 73,20 %

Elegantes Design 36,97 %

Viel Dampf 35,30 %

 

 

 

 

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Kulak (Tel.: 06648264758), verantwortlich.


Keywords: E-Zigarette, VON ERL., Start-Up

Pressemitteilungstext: 577 Wörter, 5446 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: P8 GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von P8 GmbH lesen:

P8 GmbH | 25.02.2015

Elena Baturina ist Co-Investorin des Projekts für erneuerbare Energien in Europa

Konkret geht es dabei um die Entwicklung des Projekts zur Erzeugung, Verwendung und Vermarktung erneuerbarer Energien in Europa. Das Investitionsvolumen von derzeit rund 10 Millionen Euro könnte während des Projektverlaufs sogar noch verdoppelt wer...