info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Schramm & Co GmbH Paletten und Verpackung |

Verpackung und Paletten – direkt vom Hersteller

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Paletten jeglicher Art sind aus der Welt der Logistik nicht mehr wegzudenken. Unscheinbar aber unentbehrlich erfüllen sie tagtäglich wichtige Aufgaben im weltweiten Warenverkehr. Allein deshalb müssen Paletten höchsten Qualitätsstandards und internationalen Normen entsprechen, sodass sie global einsatzfähig sind. Schon bei der Herstellung der Paletten sind beste Materialien und viel Erfahrung notwendig, damit diese den Herausforderungen standhalten können.



Holz - seit Gründungszeiten der Schlüssel zum Erfolg der Schramm & Co GmbH

 

Der wohl wichtigste Rohstoff bei der Fertigung von Paletten ist Holz. Dabei unterscheidet es sich vor allem in puncto Ökobilanz von allen anderen Werkstoffen, die zur Herstellung von Verpackungs- und Transportmitteln verwendet werden. Dies liegt in erster Linie daran, dass Holz als einziger Werkstoff nachwächst und während der Wachstumsphase Kohlenstoffdioxid bindet. Dieses gespeicherte CO2 wird erst durch Verbrennung oder natürliche Zersetzung freigesetzt, was Holz zu einem CO2-neutralen Werkstoff macht.

Seit dem Jahr 1895 ist der Rohstoff Holz das Metier der Schramm & Co GmbH aus dem hessischen Hanau. Als Dampfsägewerk gegründet fertigt das Unternehmen Paletten und Kisten. Durch die manuelle Herstellung ist die Schramm & Co GmbH in der Lage, binnen kürzester Zeit kleine Stückzahlen kostengünstig zu produzieren.

 

Professionelle Produkte vom Profi

 

Die Schramm & Co GmbH greift bei der Wahl des Holzes ausschließlich auf beste Rohstoffe aus Sägewerken in ganz Deutschland zurück, sodass eine gleichbleibend hervorragende Qualität und termingerechte Versorgung gewährleistet ist. Zudem werden die Kunden binnen kürzester Zeit mit eigenen Lkw der Firma Schramm beliefert.

Im Lager des Unternehmens befinden sich alle gängigen Dimensionen zur Herstellung der Produkte. An der Kappanlage werden die Bretter und Kanthölzer zugeschnitten. Mittels Handnagelgeräten erfolgt der Zusammenbau der Sonderpaletten an den Montagetischen. Darüber hinaus verfügt die Schramm & Co GmbH über eine Trockenkammer, in der Paletten getrocknet oder für den Export hitzebehandelt werden.

 

Standardpaletten bezieht die Firma Schramm von ihren zuverlässigen Partnern aus Osteuropa. So rollen die Paletten aus den Werken in Polen, Lettland und Litauen direkt zu den Kunden der Schramm & Co GmbH. Überseekisten, Luftfrachtverpackungen sowie Kisten und Verschläge für den Lkw-Transport stellt das Unternehmen in jeder Stückzahl her. Die Firma Schramm übernimmt ebenfalls gern die Verpackung von Produkten sowie deren Verstauung in Kisten und Verschlägen in Überseecontainern. Bei Bedarf können die hochwertigen Waren der Kunden durch die Auskleidung der Kisten mit Polystyrol-Formteilen geschützt sowie für mehrere Monate vor Korrosion bewahrt werden.

 

Höchste Maßstäbe an Qualität und Kundenzufriedenheit

 

Das Team um Geschäftsführer Hans-Dieter Schramm hat es sich zur Aufgabe gemacht, die bundesweit ansässigen Kunden der Schramm & Co GmbH voll und ganz zufrieden zu stellen. Seit mehr als 50 Jahren gehören Paletten und Verpackungen zum Spezialgebiet des Unternehmens, weshalb die Kunden auf die langjährige Erfahrung und das Know-how der Firma Schramm bauen können, die als kompetenter Partner in allen Fragen und Wünschen in diesem Bereich individuelle Beratung und Lösungen bietet.

 

 

 



Web: http://schrammpalette.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Iris Ries (Tel.: 06051 97110), verantwortlich.


Keywords: Paletten, Kisten, Verpackungen, Palettenankauf, Aufsatzrahmen

Pressemitteilungstext: 415 Wörter, 3273 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Schramm & Co GmbH Paletten und Verpackung

Die Firma Schramm & Co GmbH stellt in über 100 jähriger Tradition Holzpaletten her. Dementsprechend reichhaltig und flexibel gestaltet sich auch das Angebot des Unternehmens. Es werden alle gängigen Paletten, wie zum Beispiel die genormten Europaletten oder Einwegpaletten in den gängigen Standardmaßen und für unterschiedliche Belastungen angeboten. Zum Sortiment gehören außerdem speziell für die chemische Industrie entwickelte Chemiepaletten. Die Fertigung von Sonderpaletten ist ein besonderer Service der Schramm & Co GmbH, bei dem Paletten genau nach Kundenwunsch angepasst und gefertigt werden. Zusätzlich zur Herstellung eigener Paletten und dem Vertrieb von Europaletten bietet das Unternehmen den Service des Ankaufs und Verkaufs gebrauchter Paletten, sowie die Restaurierung gebrauchter und beschädigter Paletten. Zudem kann das Unternehmen Waren mit Exportverpackungen versehen, in Container verstauen und bei Bedarf für mehrere Monate vor Korrosion schützen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema