info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ActivTrades PLC |

ActivTrades senkt Spreads bei über 40 Währungspaaren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


London/ Frankfurt am Main 20.01.2016 Seit dem 01. Januar 2016 traden Kunden bei ActivTrades zu günstigeren Konditionen.

Der in London ansässige Broker senkt seine Spreads – EUR/USD ist nun bereits ab 0,7 Pips möglich.



Bekannt für seine wettbewerbsfähigen Spreads, ist ActivTrades erneut Wegbereiter und reduziert für alle seine handelbaren Währungspaare* den Spread um 0,1 Pips – ohne weitere Kommissionen. Vikesh Purohit, Leiter des German Desks bei ActivTrades erklärt: "Wir behalten stets die Bedürfnisse unserer Kunden im Blick und passen uns gerne den Veränderungen im Markt an."



Das Trading bei ActivTrades ist somit günstiger geworden: beispielsweise entsteht bei einer Positionsgröße von 1 Lot im EUR/USD und dem neuen Spread von 0,7 Pips eine Ersparnis von 1 USD. Eine solche Transaktion kostet nun statt der ursprünglichen 8 USD nur noch 7 USD. Von dieser Einsparung profitieren alle Trader, einschließlich der Scalper und Multi-Daytrader.



Die neuen niedrigen Spreads sind verfügbar sowohl für Bestands – wie auch Neukunden von ActivTrades. Für weitere Details zu den ActivTrades Spreads und zur Eröffnung eines Handelskontos besuchen Sie www.activtrades.de



*ausgenommen sind USDBRL, USDCHN, USDRUB



Über ActivTrades

ActivTrades wurde 2001 gegründet und ist ein unabhängiger Broker für Forex, Contracts for Difference (CFDs) und Spreadbetting. Vom Firmensitz in London aus bedient ActivTrades einen breiten globalen Kundenstamm, welcher seit Jahren von einem umfassenden Produktangebot, den wettbewerbsfähigen Spreads, kontinuierlicher Innovation, einer exzellenten technischen Infrastruktur sowie auch von effektivem Risikomanagement profitiert. Besonderes Augenmerk legt ActivTrades auf eine intensive Kundenbetreuung und ist hierfür rund um die Uhr erreichbar. Ein internationales Team bearbeitet Anfragen in 14 Sprachen, darunter Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Chinesisch und Arabisch.






Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Carlo Alberto De Casa (Tel.: +49 (0) 69 8700 3103), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 255 Wörter, 1935 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ActivTrades PLC


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ActivTrades PLC lesen:

ActivTrades PLC | 25.05.2016

Online-Kurs von ActivTrades vermittelt erfolgreiche Trading-Strategien

Der Auftakt des neuen Online-Kurses des renommierten und weltweit agierenden Brokerhauses ActivTrades steht kurz bevor. Ab dem 31. Mai 2016 können Trader zwischen drei Kursmodulen für Anfänger, Fortgeschrittene sowie Experten wählen und sich in v...
ActivTrades PLC | 12.05.2016

Neue Forex-Schulungen von ActivTrades

Der unabhängige Broker ActivTrades beginnt am 31. Mai mit seinem neuen Schulungsprogramm, das Lerninhalte und Handelskonzepte aus dem Forex-Bereich vermittelt. Für die Teilnehmer stehen drei Kursmodelle mit unterschiedlichen Stufen zur Verfügung. ...
ActivTrades PLC | 11.05.2016

Live-Seminare der ActivTrades Trading Tour steuern Frankfurt und Stuttgart an

Die ActivTrades Trading Tour 2016 besuchte in vier Monaten sechs deutsche Städte und vermittelte in ihren Live-Seminaren Tradingwissen aus Expertenhand. Nun stehen zwei weitere Veranstaltungen in Frankfurt am Main und Stuttgart an. Am 20. und 21. Ma...