info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DICA Technologies |

Einfach und sicher ins Internet: DICA zeigt Internet-Caching- und E-Mail-Security-Produkte

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Unter dem Motto "DICA macht das Internet sicher" präsentiert der Berliner E-Security-Spezialist auf der CeBIT 2001 (22.-28. März in Hannover) sichere und einfache Lösungen für das Internet. In Halle 11, Stand G 48, stehen als Neuheiten die Internet Caching Appliance CachePilot und der E-Mail-Encryptor ScryptGuard Enterprise im Mittelpunkt des Messeauftritts. Daneben zeigt DICA die gesamte Bandbreite ihrer Produktfamilien, bestehend zusätzlich aus den Secure Server Appliances NetPilot sowie den Leitungsverschlüsselungssystemen der BlueCrypt-Familie.

Der CachePilot ist eine leistungsstarke Appliance-Lösung im Bereich Internet-Caching für Internet Service Provider (ISP) und große Unternehmen. Bei Zugriffen auf Websites verbessert das Gerät die Performance, indem es lokal Webseiten vorhält und das ISP-Backbone damit entlastet. Die Seiten mit den meisten Abrufen werden dabei im CachePilot vorgehalten. Beim Einsatz in Unternehmen erspart er den Mitarbeitern so den erneuten Download via Internet. Wirkungsvolle Filter, beispielsweise zur Unterdrückung von Werbebannern, und der Vorabruf von Webseiten verkürzen zudem die Antwortzeiten.

Der E-Mail-Encryptor ScryptGuard ist eine Internet-Security-Appliance, die für den sicheren Austausch von E-Mails sorgt. Das dabei eingesetzte Verschlüsselungsverfahren basiert auf der von DICA entwickelten D/SM (DICA Secure Mail)-Technologie. Auf Grund seines Plug-&-Play-Designs ist der ScryptGuard sofort betriebsbereit und lässt sich problemlos in jedes Unternehmensnetz einbinden. Er verschlüsselt vollkommen automatisch die gesamte E-Mail-Korrespondenz. Hierfür sind weder eine aufwändige Installation und Administration noch spezielles IT-Fachwissen notwendig. Auf der Gegenseite sorgt die gleiche Technologie für die automatische Entschlüsselung der Daten.

Der jetzt neu vorgestellte ScryptGuard Enterprise ist für den Einsatz in "mission-critical"-Umgebungen vorgesehen. Er wird ebenfalls in einer hoch verfügbaren 19-Zoll-Technik geliefert.

Der NetPilot ist eine "All in one"-Lösung für den Internetzugang von kleinen und mittleren Unternehmen sowie für Zweigstellen. Das Gerät lässt sich extrem einfach installieren und betreiben und bietet für 100 Nutzer E-Mail- und Web-Service. Er verfügt über einen Access-Router, eine Firewall, ein VPN-Gateway, einen Web-, Datei- und Drucker-Server sowie Internet-Caching.

Der NetPilot Enterprise ist der Internet-Access-Server für größere Organisationen. Er verfügt über alle Leistungsmerkmale der Standardausführung des NetPilot, bietet jedoch mehr Leistung, größere Kapazität und Robustheit. Mittelständler und große Unternehmen erhalten dadurch einen schnellen, sicheren und kostensparenden Web- und Mail-Service für bis zu 500 Nutzer. Das Gerät wird im Rack-geeigneten 19-Zoll-Gehäuse ausgeliefert und ist somit für den Einbau in gängige Serverschränke geeignet.

Mit dem BlueCrypt-8 ergänzt DICA die Reihe der ISDN-Encryptoren um eine Leitungsverschlüsselungsappliance für 4 ISDN-Leitungen; das entspricht 8 B-Kanälen. Der BlueCrypt-8 schützt mittels TripleDES-Verschlüsselung sämtliche Sprach-, Daten- und Videosignale auf ISDN-Leitungen. BlueCrypt-8 ist die jüngste Ergänzung der BlueCrypt Familie, bestehend aus Lösungen für 2, 8 und 30 B-Kanälen.

Aktuelle Studien von Sozialwissenschaftlern des Europäischen Instituts für IT-Sicherheit an der Ruhr-Universität Bochum belegen, dass der Mensch das größte Sicherheitsrisiko in Netzwerken darstellt. DICA bietet deshalb Internet-Security-Appliances an, die automatisiert für die Sicherheit der sensiblen Daten sorgen und Sicherheitslücken sowie Datendiebstähle weitestgehend ausschließen.

Diese Presseinformation ist auch abrufbar unter www.pr-com.de

Der E-Security-Spezialist DICA Technologies AG ist Hersteller von innovativen Sicherheitslösungen für die Sprach-, Daten- und Videokommunikation über das Internet und ISDN. Mehr als 100 Mitarbeiter produzieren und vertreiben weltweit die unkomplizierten und effizienten Sicherheitslösungen von DICA. Netzbetreiber wie Deutsche Telekom, British Telecom oder Telefonica de Argentina, Unternehmen wie British Petroleum (BP), Citibank Corp. oder DaimlerChrysler sowie die Vereinten Nationen vertrauen auf DICA-Produkte. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Berlin, Tochterfirmen hat DICA in Großbritannien, Nordamerika sowie Australien. Weitere Informationen über DICA sind im Internet unter www.dica.de abrufbar.

Weitere Informationen:

DICA Technologies AG
Stefan Gieseler
Vorstandsvorsitzender
Rotherstraße 19
10245 Berlin 82152
Tel.: 030-203533-30
Fax: 030-203533-91
sgieseler@dica.de
www.dica.de



Web: http://www.dica.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Schopf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 483 Wörter, 4177 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DICA Technologies lesen:

DICA Technologies | 29.10.2002

Erstmals abhörsicher Telefonieren zwischen Deutschland und den USA: mit BlueCrypt

(Dresden) Erstmals ist mit BlueCrypt – dem ISDN-Verschlüsselungssystem der DICA Technologies – die abhörsichere Telefonie und Faxübertragung zwischen Europa und den USA bzw. Japan möglich. Bisher waren die beiden Kontinente für ISDN zwei versc...
DICA Technologies | 30.03.2001

DICA Technologies erhält Patent zur automatischen E-Mail-Verschlüsselung

Um die Verschlüsselung von E-Mails beim Versand via Internet automatisch und möglichst ohne negative Beeinflussung des Unternehmensnetzes zu bewerkstelligen, hat DICA die D/SM-Technologie entwickelt: ein patentiertes Verfahren (Patent-Nr. 10008519)...