info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ayurveda Kochschule Cuisine Vitale |

Mit der Ayurveda Kochschule Cuisine Vitale zu den Wurzeln des Ayurveda reisen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Vom 16. bis 27. September 2016 ergibt sich für Ayurveda- und Indieninteressierte die seltene Gelegenheit, an einer Reise von der Küste bis ins Hochland Keralas teilzunehmen.

Kerala ist einer der Ursprungsorte des Ayurveda, der Gesundheitslehre Indiens. Die Reise wird von Kochbuchautorin Martina Kobs-Metzger begleitet und vom Reiseunternehmen MoccaTravels organisiert.



Mit dieser Reise möchten die beiden Initiatoren Menschen ansprechen, die ein Land gerne ganzheitlich sinnlich erfahren und erleben wollen. In Indien sind die Möglichkeiten vielfältig und beziehen sich nicht nur auf die ausgewogene und aromatische Küche, sondern auch wunderschöne Landschaften, duftende Gewürzplantagen, traditionelle Behandlungspraktiken gehören dazu.



Philipp Weiß, einer der Gründer von MoccaTravel hat Indien bereits in jungen Jahren kennen gelernt. Mit seiner Geschäftspartnerin Mudita Joshi möchte er möglichst authentische Reisen organisieren, die über das Touristisch-folkloristische hinausgehen.



Daher hat MoccaTravels einige der schönsten Ayurveda-Resorts Keralas ausgewählt, mal an den Ufern der Backwaters von Alleppey, mal in direkter Nachbarschaft zu einem der interessantesten Nationalparks Indiens oder inmitten der tropischen Wälder des Hochlands von Kerala, von den Einheimischen Gods own country genannt - das Land der Götter. Als Unterkünfte wurden Resorts gewählt, die nicht nur zum Wohlfühlen einladen , sondern auch dem Ayurveda verschrieben sind, ökologisch und nachhaltig arbeiten, authentisch, persönlich, ruhig sowie komfortabel sind und dabei die schöne Ästhetik Südindiens wiederspiegeln. Die gewählten Hotels sind keine Kurkliniken.



Ein entspannter und erholsamer Urlaub begleitet von den Traditionen des Ayurveda mit Infos & Tipps zu Ernährung und Gesundheit, die leicht in den Alltag eingebaut werden können.



Martina Kobs-Metzger, die Inhaberin der Ayurveda Kochschule Cuisine Vitale, Hamburg ist bereits mehrfach in Indien gewesen und hat langjährige Erfahrungen im Bereich der ayurvedischen Ernährung und Kochkunst gesammelt, die Sie während der ganzen Reise gerne weiter gibt. In praktischen Übungen und kurzen theoretischen Schulungen führt Sie in die Feinheiten der ayurvedischen Ernährungs- und Lebensweise ein.



Ziel ist, dass der Reiseteilnehmer nicht nur schöne Erinnerungen behält, sondern auch dauerhaft eine neue Sicht bzgl. Ernährung und Gesundheit mit nach Hause nimmt.



Zudem steht ein einheimischer Reiseleiter zu Ihrer Verfügung, der sich um alle organisatorischen Angelegenheiten kümmert und Ihnen gleichzeitig die Kultur Keralas erläutert.



Wann? 16. bis 27. September 2016

Wo? Kerala



Mehr Info können Sie beim Reiseunternehmen MoccaTravels zur Website oder über die Ayurveda Kochschule Cuisine Vitale Hamburg www.ayurveda-kochschule.de anfordern.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Martina Kobs-Metzger (Tel.: 040 53270249), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 375 Wörter, 3164 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Ayurveda Kochschule Cuisine Vitale

Martina Kobs-Metzger, Inhaberin der Ayurveda Kochschule Cuisine Vitale unterrichtet seit 1997 Ayurveda in Kursen und Seminaren und bietet Ernährungs- und Gesundheitsberatungen im Bereich Ayurveda an. Auch Ihre Kochbücher zum Thema erfreuen sich großer Beliebtheit.

Nehmen Sie Ihren Teller und das Kochen selbst in die Hand mit Cuisine Vitale - eine Küche, mit der Sie Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden unterstützen können.



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema