info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Veritas Pharma Inc. |

Veritas Pharma Inc.: Bestellung eines neuen Chief Financial Officer

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Veritas Pharma Inc.: Bestellung eines neuen Chief Financial Officer


28. Januar 2016, Vancouver, B.C. - Veritas Pharma Inc. (VRT oder das Unternehmen) (CSE: VRT; OTC: VRTHF; und Frankfurt: 2VP) hat heute bekannt gegeben, dass David Alexander zum Chief Financial Officer von VRT bestellt wurde. Herr Alexander wird die Leitung der Finanzstrategie und Betriebsführung von VRT übernehmen und sämtliche Funktionen im organisatorischen Bereich unterstützen.

Herr Alexander ist ein Chartered Professional Accountant (CPA Canada) und hat sein Bachelorstudium in Wirtschaftswissenschaften (BComm) mit Auszeichnung im Fach Finanzwesen an der University of British Columbia absolviert. In den vergangenen 25 Jahren leitete er in seiner Funktion als CFO mehrere Jungunternehmen bzw. Startups auf ihrem raschen Wachstumsweg bis hin zum Ausstieg mit einem Gesamtvolumen von über 1 Milliarde $.

Unter seiner Leitung als CFO entwickelte sich das internationale Öl- und Gaserschließungsunternehmens Arakis Energy Corporation von einem Startup hin zu einem Betrieb mit einem Anlagevermögen von mehr als einer Milliarde Dollar und schaffte den Übergang von der VSE zum Nasdaq National Market System. Arakis wurde anschließend an Talisman Energy Inc. verkauft. Davor war Herr Alexander CFO von Nortran Pharmaceuticals Inc., einem Pharmaforschungs- und -entwicklungsunternehmen an der UBC, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung von Herz-Kreislauf-Therapiemethoden spezialisierte. Während seiner Zeit bei Nortran war Herr Alexander maßgeblich an der Beschaffung von Finanzmittel für die Vorlaufforschung sowie laufende Forschungsprojekte beteiligt und es gelang ihm, eine Börsennotierung an der VSE für das Unternehmen zu erreichen. Nortran wurde in weiterer Folge zu Cardiome Pharma Corp. (NASDAQ: CRME), einem erfolgreichen Pharmaunternehmen mit Sitz in Vancouver (British Columbia).

Ich freue mich, dass David in dieser Entwicklungsphase von Veritas in unser Unternehmen eintritt. David ist eine starke Führungspersönlichkeit. Dank seiner umfassenden Erfahrung mit kleineren und auch großen Spezial-Pharmaorganisationen ist er bestens für den Aufbau und die Leitung unserer Finanzabteilung qualifiziert, besonders jetzt, wo unser Unternehmen eine Phase des Wandels vollzieht, erklärte Dr. Lui Franciosi, CEO von Veritas. Nachdem David zuvor bereits in einer Reihe von börsennotierten Unternehmen in leitender Funktion mit der Finanzplanung und Analyse sowie strategischen Wachstumsinitiativen betraut war, weiß er bestens Bescheid um die großartigen Geschäftschancen, von denen Veritas profitieren kann.

Das Unternehmen nähert sich einer Phase des intensiven Wachstums mit großen wirtschaftlichen Möglichkeiten. Ich freue mich darauf, gemeinsam mit dem Team von Veritas die vor uns liegenden Ziele erfolgreich umzusetzen und die Aktionärsrendite des Unternehmens deutlich zu steigern, sagte David Alexander.

Über VERITAS Pharma Inc.

Veritas Pharma Inc (Börsensymbole :CSE: VRT; OTC: VRTHF; und Frankfurt: 2VP) ist ein junges, im Aufbau befindliches Pharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung innovativer verschreibungspflichtiger Medikamente auf Cannabinoidbasis zur Behandlung von gesundheitlichen Problemen bzw. Erkrankungen wie z.B. Schmerzen, Übelkeit/Erbrechen, Glaukom und Epilepsie spezialisiert hat. Das Unternehmen verfolgt einen schlanken und effizienten Ansatz bei der Produktentwicklung (Lean and mean-Konzept), indem es unter Einsatz klassischer pharmakologischer Methoden geeignete Medikamente auswählt und diese direkt einer klinischen Bewertung zuführt, um sowohl den Produktwert als auch die Aktionärsrendite zu maximieren. Die wissenschaftlichen Experten von Veritas bilden ein interdisziplinäres Team, das sich aus Chemikern, Pharmakologen, Anästhesisten und klinischen Pharmakologen zusammensetzt. Das Ziel dieser Experten ist es, ihr Wissen zu bündeln, um eine straffe und effiziente Entwicklung von Therapieformen auf Cannabisbasis zu ermöglichen und damit beträchtliche Marktanteile zu erzielen. Über seine 100-%-ige Tochtergesellschaft Sechelt Organic Marijuana Corp. hat das Unternehmen bei der kanadischen Gesundheitsbehörde (Health Canada) eine Lizenz für die Herstellung und den Vertrieb von medizinischem Marihuana gemäß den einschlägigen Richtlinien (Marihuana for Medical Purposes Regulations/MMPR) beantragt.

Für das Board of Directors:
Veritas Pharma Inc.

Dr. Lui Franciosi
Dr. Lui Franciosi
Chief Executive Officer


Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter www.veritaspharmainc.com, unter unserem Firmenprofil auf der SEDAR-Website (www.sedar.com) sowie auf der Website der kanadischen Börse CSE (www.thecse.com).

Kontakt für Investoren und Medien
Veritas Pharma Inc.
Dr. Lui Franciosi
Chief Executive Officer
Tel: +1.778.968.6260
E-Mail: lui@veritaspharmainc.com
Website: www.veritaspharmainc.com

Veritas Pharma Inc.
101 - 2386 East Mall, University of British Columbia
Vancouver, BC V6T 1Z3
T +1.778.968.6260
info@veritaspharmainc.com

Die CSE hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder abgelehnt.

Zukunftsgerichtete Informationen
Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetze beinhalten, die sich auf die Geschäftstätigkeit des Unternehmens beziehen. Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf bestimmten wichtigen Erwartungen und Annahmen der Unternehmensführung, wozu auch die zukünftigen Pläne für die Entwicklung von Technologien durch das Unternehmen zählen. Obwohl das Unternehmen die Erwartungen und Annahmen, auf denen solche zukunftsgerichteten Informationen beruhen, für angemessen hält, darf solchen zukunftsgerichteten Informationen nicht vorbehaltslos vertraut werden, da das Unternehmen nicht gewährleisten kann, dass sich diese auch als richtig erweisen. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemeldung gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemeldung. Sofern nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben, schließt das Unternehmen jegliche Absicht oder Verpflichtung zur öffentlichen Aktualisierung zukunftsgerichteter Informationen aufgrund einer neuen Sachlage, künftiger Ereignisse oder Ergebnisse sowie aus sonstigen Gründen aus.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Veritas Pharma Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 776 Wörter, 6435 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Veritas Pharma Inc. lesen:

Veritas Pharma Inc. | 08.12.2016

Veritas erhält Börsennotierung auf der Handelsplattform Xetra(R) (Frankfurt, Deutschland)

Veritas erhält Börsennotierung auf der Handelsplattform Xetra(R) (Frankfurt, Deutschland) Vancouver, British Columbia--(7. Dezember 2016) - Veritas Pharma Inc. (CSE: VRT) (OTC Pink: VRTHF) (FSE: 2VP), ein aufstrebendes Pharma- und IP-Entwicklungsu...
Veritas Pharma Inc. | 29.11.2016

Veritas Pharma Inc.: Bericht über Legalisierung von Marihuana in Kanada wird voraussichtlich diese Woche veröffentlicht

Bericht über Legalisierung von Marihuana in Kanada wird voraussichtlich diese Woche veröffentlicht 29. November 2016, Vancouver, B.C - Veritas Pharma Inc. (VRT oder das Unternehmen) (CSE: VRT; OTC: VRTHF; und Frankfurt:2VP) wartet schon ungeduldig...
Veritas Pharma Inc. | 21.11.2016

Veritas Pharma schließt Vereinbarung, um sich ACMPR-Lizenz und Aufzuchtanlage für Cannabis zu sichern

Veritas Pharma schließt Vereinbarung, um sich ACMPR-Lizenz und Aufzuchtanlage für Cannabis zu sichern VANCOUVER, 21. November 2016, Veritas Pharma Inc. (CSE: VRT; OTC: VRTHF; und Frankfurt: 2VP), (Veritas oder das Unternehmen), ein aufstrebendes P...