info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SINNBILD, Zentrum für gesunde Lebensgestaltung |

Fasten, der schöpferische Jungbrunnen. Fastenwoche an der Ostsee in Börgerende/Heiligendamm.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Fastenkur im Februar ist ein guter Helfer, die neuen Vorsätze erfolgreich in Taten umzusetzen. Eine Fastenwoche vom 08.-14.02.2016 im Bio Märchenhotel an der Ostsee.

Was brauche ich und meine Umwelt, um ein gutes Weggefühl zu haben. Als Einzelner hat man längst nicht mehr alles im Blick. Die Entwicklungen in allen Bereichen laufen mit hohem Tempo, mit einem und nicht selten auch an einem, vorbei. Der Mensch braucht einen Raum zum sich sammeln und orientieren, um das eigene Leben in die richtigen Bahnen zu lenken, sozusagen ein aktives Innehalten. Gesundheitliches Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele ist die Grundvoraussetzung für eine gute Lebensqualität.



Das Fasten ist ein schöpferischer Jungbrunnen, welcher nie versiegt. Eine Fastenzeit bietet die Möglichkeit, sich von altem Ballast zu befreien und Achtsamkeit mit sich selbst zu üben. Oft ist der Alltag so strukturiert, dass es fast unmöglich ist, eine Fastenzeit für sich in Anspruch zu nehmen. Wer diese Zeit jedoch findet, hat es oft schwer, alleine daheim zu fasten, da der Alltag schließlich nicht aufhört, nur weil man fastet. Hier bietet ein Fastenkurs den idealen Rahmen für eine gelungene Fastenzeit. Die Geborgenheit durch die Fastenleitung und die Fastengruppe und der Austausch sowie die Unterschiedlichkeit der Teilnehmer, sind eine Bereicherung für jeden Fastenden. Nicht zu vergessen ist, die Motivation zum "Durchhalten" und die wohltuende Atmosphäre eines Urlaubes.



In Kooperation mit dem Bio Märchenhotel an der Ostsee, bietet das Zentrum für gesunde Lebensgestaltung, Fastenwochen im Februar an. Die Fastenkuren werden nach dem Artzt Dr. Buchinger, durchgeführt. Die Teilnehmer werden von einem intensiv ausgearbeiteten Fastenprogramm zur Gesundheitsprävention, begleitet. Weitere Informationen rund um das Fasten, sind auf der Internetseite, www.fasten-gesundsein.de, erhältlich.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Heike Schubert (Tel.: 039956 29581), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 262 Wörter, 2112 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SINNBILD, Zentrum für gesunde Lebensgestaltung


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema