info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG |

Personelle Verstärkung für das Profitcenter Training und Consulting von WEKA MEDIA

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Neue Leitung für das neu gegründete Profitcenter Training und Consulting von WEKA MEDIA

Matthias Wehr (47) hat zum 1. November 2015 die Leitung des neu gegründeten Profitcenters Training & Consulting der WEKA MEDIA GmbH & Co. KG übernommen. Das zugehörige Team TQM wird, ebenfalls seit dem 1. November 2015, von Armin Neises (48) geleitet.



Das Kissinger Medienhaus WEKA MEDIA unterstützt seine Kunden mit Produkten und Services in den Bereichen "Wissen, Lernen, Arbeiten und Vernetzen". In der kürzlich vorgestellten Strategie 2019 machte WEKA-Geschäftsführer Michael Bruns deutlich, dass der Bereich "Lernen" - der bereits heute 20% des Gesamtumsatzes ausmacht - im strategischen Fokus des Medienunternehmens steht. Um seine Wachstumschancen in diesem Segment optimal zu nutzen, hat WEKA MEDIA zum 1. November 2015 seine Profitcenter, die WEKA-Akademie, den Qualitäts-Spezialisten "TQM Training und Consulting" sowie die Arbeitsschutz-Beratung "WEKA Move", zum neuen "Profitcenter Training und Consulting" zusammengeführt.



Die Leitung des neuen Profitcenters übernimmt Matthias Wehr. Als versierter Veranstaltungs- und Technikexperte ist er für den weiteren Ausbau der Weiterbildungs-, Trainings- und Beratungsangebote bei WEKA MEDIA zuständig. Der Diplom-Volkswirt berichtet direkt an WEKA-Geschäftsführer Michael Bruns.

Matthias Wehr (47) kommt von Euroforum, wo er das Competence Center Automotive geleitet hat. Zuvor war er für Springer Science + Business Media tätig. Dort baute er den neu gegründeten Bereich ATZlive, den Veranstaltungsbereich der ATZ, auf. Einschlägige Erfahrungen von beruflicher Weiterbildung bringt Wehr zudem durch seine über 7-jährige Tätigkeit als Leiter Konferenzen und Automobil-Tagungen bei VDI Wissensforum ein.



Unterstützung erhält Wehr durch Armin Neises (48), der ab 1. November 2015 die Leitung von TQM Training und Consulting an den Standorten Heilbronn und Köln übernimmt. Der Diplom-Ingenieur war zuvor als Managementberater und Trainer für Prozessmanagement und Organisationsentwicklung bei BPM&O tätig. Davor war er für Siegena-Aubi in unterschiedlichen Führungsfunktionen, u.a. als Leiter der Siegena-Aubi-Akademie verantwortlich.



"Wir freuen uns sehr, für den weiteren Ausbau unserer Weiterbildungs-, Trainings- und Beratungsangebote zwei erfahrene Trainings- und Veranstaltungsprofis bei WEKA MEDIA begrüßen zu dürfen", sagt WEKA-Geschäftsführer Michael Bruns. "Bereits jetzt begleiten wir unsere Kunden mit Aus- und Weiterbildungsangeboten in allen gängigen Formaten und sie dürfen darauf vertrauen, dass wir dies in Zukunft mit viel Know- How verstärkt leisten werden."














Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Isabelle Ruhrmann (Tel.: 08233.23-7187), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 372 Wörter, 3018 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: WEKA MEDIA GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von WEKA MEDIA GmbH & Co. KG lesen:

WEKA MEDIA GmbH & Co. KG | 29.11.2016

E-Learning: Mitarbeiterschulung zum Datenschutz von WEKA MEDIA

Kissing, 29.11.2016 - Datenschutzbeauftragte haben gemäß § 4g Abs. 1 Satz 4 Nr. 2 BDSG die Pflicht, die Mitarbeiter im Unternehmen in Sachen Datenschutz zu unterweisen. Eine zentrale Aufgabe, die in der Regel sehr viel kostet und vielen Datenschut...
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG | 22.11.2016

WEKA MEDIA hat die jahrgangsbeste Medienkauffrau aus der Region

Kissing, 22. November 2016 - Insgesamt 3791 Prüflinge haben im Prüfungsjahr 2016 im Wirtschaftsraum Augsburg und Nordschwaben ihre IHK-Abschlussprüfung abgelegt. Die 135 Besten davon aus den unterschiedlichsten Ausbildungsberufen in Industrie, Han...
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG | 18.10.2016

Fit für die Datenschutz-Grundverordnung mit WEKA MEDIA

Kissing, 18. Oktober 2016 - Was verlangt das Bundesdatenschutzgesetz derzeit an Dokumentation, und was ändert sich zukünftig mit der Grundverordnung? Die nun erschienene zweite Trainingseinheit von WEKA MEDIA "Fit für die Datenschutz-Grundverordnu...