info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SEKO Fachbuchversand e.K. |

Persönlich - schnell - umweltfreundlich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


SEKO unterstützt die ehrgeizigen Klimaschutzziele der Stadt Nürnberg und geht mit gutem Beispiel voran.

Die Nürnberger haben es sich zum Ziel gemacht, den CO2-Ausstoß bis 2020 um 40 Prozent zu senken, bezogen auf das Jahr 1997. Dies ist nur möglich, wenn auch heimische Unter-nehmen einen Beitrag dazu leisten. Die Nürnberger Internet-buchhandlung seko-online.de macht es vor und stellt ab sofort auf emissionsfreie Lieferung um. Mit dem SEKO-Mobil, einem Elektrofahrzeug das mit Ökostrom "betankt" wird, kommen die Bücher in Nürnberg und Fürth zum Kunden.



"Der Umweltschutz liegt uns immer schon am Herzen und so ist es Zeit, Verantwortung zu übernehmen", erklärt SEKO-Geschäftsführerin Sonja Segerer. "Bei bis zu fünf Liefertouren pro Woche können wir mit unserem abgasfreien Auto einen wichtigen Beitrag zur Luftreinhaltung unserer Stadt leisten. Wir sparen nicht nur Treibstoff, auch die Lärmbelästigung nimmt ab." SEKO beliefert schon seit 19 Jahren sowohl Firmen- als auch Privatkunden in Nürnberg und ganz Deutschland. Kunden mit einer Lieferadresse auf der Route zwischen Laufamholz und Nürnberger Innenstadt erhalten Ihre Bücher persönlich von der Buchhandlung nach Hause oder ins Büro. Nach Absprache seien aber auch Zustellungen an Adressen außerhalb des Zentrums möglich, wie bei-spielsweise: Schwaig, Ziegelstein oder Fürth.



Die Reichweite des bunten SEKO-Mobils ist ideal für die städtischen Lieferfahrten. Lästige Stopps an der Tankstelle entfallen, denn aufgeladen wird das Fahrzeug über Nacht an der hauseigenen Steckdose. Dabei wird es mit 100% Ökostrom aus Wasserkraft betankt. So ist der Slogan: "Persönlicher - schneller - umweltfreundlicher" Programm im Hause SEKO. Das Unternehmen liefert seine Bücher nicht nur abgas-, sondern auf Wunsch auch verpackungsfrei. Für Lieferungen per Post und Paketdienst recycelt SEKO gebrauchte Kartons, um den Verpackungsmüll zu reduzieren.

Weitere Infos unter: www.seko-online.de

*Der Abdruck ist frei. Wir bitten um ein Belegexemplar.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Sonja Segerer (Tel.: (0911) 6 31 23 21 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 285 Wörter, 2198 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SEKO Fachbuchversand e.K.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema