info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AsVIVA - Professionell Fitness Equipment |

Fit wie eine Turbine - Innovation trifft Design - AsVIVA Rudergerät Turbine Rower RA13

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit dem Turbine Rower RA13 eröffnet der Fitness Geräte Hersteller AsVIVA aus Dormagen eine neue Ära von Rudergeräten. 



Im Gegensatz zu herkömmlichen Rudergeräten wird bei dem RA13 statt einer klassischen Schwungscheibe eine innovative Turbinentechnik genutzt. Hierbei läuft somit das gesamte Bremssystem über einen mit der Turbine erzeugten Luftwiderstand. Somit ergibt sich: Je stärker man rudert desto stärker wird auch der Widerstand.

Dies sorgt für einen optimalen und schonenden Trainingserfolg für Bauch, Rücken, Arm und Beinmuskulatur.

Der Computer wird einfach über einer Taste bedient. Ein Pulsempfänger für drahtlose Pulsmessung ist im Computer eingebaut und kann z.B. mit einem Polar Sender (uncodiert), sowie mit weiteren Sendern betrieben werden. Das Display zeigt Ihnen die aktuellen Ruderschläge, die gesamten Ruderschläge, sowie Distanz, Zeit und Kalorienverbrauch an.

Aufgrund der Klappfunktion kann das Rudergerät in jedem Haushalt platzsparend verstaut werden.

 

 

Weitere Informationen und Produktvideos zu dieser und weiteren AsVIVA Innovationen finden Sie unter:  www.asviva.de oder www.facebook.com/asviva.germany



Web: http://www.asviva.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thorsten Weyers (Tel.: +49 (0) 2133 - 8890020), verantwortlich.


Keywords: AsVIVA, Rudergerät, Fitness-Gerät, Sport, Workout

Pressemitteilungstext: 143 Wörter, 1222 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: AsVIVA - Professionell Fitness Equipment

AsVIVA - Professionell Fitness Equipment bietet seit über 12 Jahren innovative Fitnessgeräte für den Heim und professionellen Bedarf. Stätige Weiterentwicklung und Marktkompetenz zeichnet das Dormagener ( - germany - ) Unternehmen aus. Weitere Infos unter: www.asviva.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema