info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Elfa Deutschland GmbH |

Elfa bringt neue Produkte und Füllungsfarben auf den Markt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit der Einführung des exklusiven Schiebetürenprofils "Estetic" sowie neuen, trendigen Füllungsfarben rundet Elfa das bisherige Sortiment rund um maßgefertigte Schiebetüren ab.

Elfa stellt in eigenen Fertigungsstätten neben einem flexiblen Innensystem maßgefertigte Schiebetüren her. Als Sortimentsergänzung der Türprofile wird in diesem Jahr Estetic auf den Markt gebracht: Ein elegantes Profil für hohe Ansprüche. "Estetic ist das schönste Türprofil, das wir je entworfen haben", betont Johanna Cahné, Category Developer BA Doors von Elfa. "Es ist auch unser vielseitigstes Türprofil: Der Kunde hat die Möglichkeit, Funktionen wie Soft-Close für sanftes Türenschließen oder eine LED-Beleuchtung zu integrieren. Außerdem ist die Haptik des Griffprofils einzigartig. Mit Estetic haben wir ein herausragendes Türprofil für unsere Kunden entwickelt", so die Trendexpertin.



Mit der Einführung von neuen, trenidgen Farben für Türfüllungen steht bei Elfa ein weiteres Highlight an. Elfas Kunden sollen ermutigt werden, Farbe im Wohnbereich zu zeigen. Die insgesamt siebzehn neuen Glas- und Melaminfüllungen mit poetischen Namen wie Meadow Linen, Blueberry Milk und Arctic Night werden ins sechs "Color collections" (Farbkollektionen) angeboten. Die farblichen Kombinationsvorschläge wie zum Beispiel Orchard Stories oder Urban Moods dienen einerseits als Inspiration, andererseits unterstützen sie den Kunden bei der Kombinationen sowie der Wahl des idealen Designs.



Neben den Schiebetür-Neuheiten wird ab Februar 2016 ein neuer Kunststoffkorb erhältlich sein.

Der transparente Kunststoffkorb ist ausziehbar und kann mit einem Deckel verschlossen werden. Der Korb ist in zwei Größen für Classic 60 und Classic 45 sowie für das standardmäßige Korbsystem von Elfa mit einer Breite von 45 cm erhältlich ist. Er lässt sich leicht in das Elfa-Korbsystem integrieren. Bei Bedarf kann der Korb im Handumdrehen herausgenommen werden, wenn zum Beispiel Spielzeug aufgeräumt werden soll. Auch saisonale Kleidung kann im verschließbaren Korb gut geschützt verstaut werden.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nina Obbelode (Tel.: +49 5242 378 93 75 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 272 Wörter, 2117 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Elfa Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Elfa Deutschland GmbH lesen:

Elfa Deutschland GmbH | 25.01.2016

Elfa bringt das Schranksystem Lumi auf den deutschen Markt

Lumi wird seit mehr als 50 Jahren erfolgreich in Skandinavien vertrieben. Die Holzkomponenten werden im schwedischen Mullsjö gefertigt und sind in lackierter Dekorfolie in Weiß sowie in Holznachbildungen in Avola cremeweiß, Esche schwarz und Nussb...