info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Aurora Solar Technologies Inc. |

Aurora Solar Technologies informiert über den aktuellen Stand der Unternehmensentwicklung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Aurora Solar Technologies informiert über den aktuellen Stand der Unternehmensentwicklung
Schnelle Abnahme von zwei Produktionssystemen und andere Entwicklungen

North Vancouver, BC, Kanada, 3. Februar 2016 - Aurora Solar Technologies Inc. (Aurora)(das Unternehmen)(TSX.V: ACU, OTCBB: AACTF, FSE: A82), ein führender Anbieter von Inline-Mess- und Kontrolllösungen für die Photovoltaik-Fertigungsindustrie, freut sich, die Abnahme der Decima 3T- bzw. Veritas-Software für zwei Öfen der SEMCO Engineering Inc. (Semco) bekanntzugeben. Semco ist ein globaler Hersteller von Produktions- und Laborgeräten für die Halbleiter- und Solarindustrien. Beide Systeme wurden infolge von Bestellungen im Jahr 2015 ausgeliefert, als Inline-Systeme in Produktionsanlagen in Europa und Asien installiert und sind voll funktionsfähig. Die Abnahme beider Systeme erfolgte innerhalb einer Woche nach Ankunft des Personals von Aurora, das Unterstützung bei der Kalibrierung, Verifizierung und Abnahme leistete.

Aurora möchte ebenfalls bekanntgeben, dass es Dr. Wolfgang Oels mit der strategischen Prüfung seines Betriebes beauftragt hat. Zu seiner Berufserfahrung gehören unter anderem auch leitende Positionen bei Solarunternehmen wie QCells und Alion. Darüber hinaus war er für das angesehene Beratungsunternehmen McKinsey & Company, das sich u.a. durch seine operative Exzellenz auszeichnet, als Berater für Solarunternehmen tätig.

Das Unternehmen wird bestimmten Beratern wie auch Dr. Oels als Anreiz ebenfalls 350.000 Optionen gemäß dem von den Aktionären des Unternehmens genehmigten Aktienoptionsplan gewähren. Diese Optionen können innerhalb eines Zeitraums von fünf Jahren ausgeübt und gegen eine Aktie des Unternehmens zum Preis von 0,15 $ eingelöst werden.

Gordon Deans, Chief Technology Officer (CTO) von Aurora, ist mit sofortiger Wirkung aus dem Board of Directors ausgeschieden. Herr Deans wird weiter als CTO von Aurora agieren. Wir möchten ihm für seine bedeutenden Beiträge im Board und seinen anhaltenden Einsatz für das Unternehmen danken.


Über Aurora:
Aurora Solar Technologies entwickelt Mess- und Steuerungstechniklösungen, die Solarzellenherstellern die Möglichkeit bieten, ihre Fertigungszahlen zu steigern, Kosten zu senken, Abfall zu reduzieren und höhere Margen zu erzielen. Das Unternehmen mit Firmensitz in North Vancouver (Kanada) wurde von führenden Experten der Messtechnik, Halbleitertechnik und Automatisierungstechnik gegründet. Die Aktien des Unternehmens werden an der TSX Venture Exchange unter dem Börsensymbol ACU gehandelt. Das Unternehmen war vormals unter dem Namen ACT Aurora Control Technologies bekannt. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Aurora unter www.aurorasolartech.com.


Nähere Informationen erhalten Sie über:

Michael Heaven, P.Eng., MBA
Chairman & CEO
Aurora Solar Technologies Inc.
Tel: +1 (778) 241-5000
info@auroracontrol.com
www.aurorasolartech.com

Ansprechpartner für Investoren:

Nina Lafleur
Tel: +1 (604) 679-9964
info@auroracontrol.com

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Einige Aussagen dieser Pressemeldung enthalten zukunftsgerichtete Informationen. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse und Bedingungen und unterliegen daher bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass die eigentlichen Ergebnisse und Leistungen wesentlich von jeglichen zukünftigen Ergebnissen oder Leistungen, die in solchen Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden, abweichen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Aurora Solar Technologies Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 479 Wörter, 3942 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Aurora Solar Technologies Inc. lesen:

Aurora Solar Technologies Inc. | 19.05.2016

Aurora Solar Technologies meldet Verkauf mehrerer Decima 3T Veritas-Systeme an großen Solarhersteller

Aurora Solar Technologies meldet Verkauf mehrerer Decima 3T Veritas-Systeme an großen Solarhersteller Verkauf von zwei Decima 3T-Systemen und weitere erwartete Bestellungen in naher Zukunft sowie sonstige Updates des Unternehmens North Vancouver (...
Aurora Solar Technologies Inc. | 04.11.2015

Aurora Solar Technologies kündigt Produktauslieferung an

Aurora Solar Technologies kündigt Produktauslieferung an Auslierung und aktuelle Kundenaktivitäten spiegeln die zunehmende Annahme von Messtechnik und Prozesskontrolle für die Photovoltaik-Herstellung North Vancouver, BC, Kanada, 4. November 2015...
Aurora Solar Technologies Inc. | 08.10.2015

Aurora Solar Technologies meldet Unternehmens-Update

Aurora Solar Technologies meldet Unternehmens-Update North Vancouver (British Columbia, Kanada), 8. Oktober 2015. Aurora Solar Technologies Inc. (Aurora), ein Marktführer bei der Inline-Messung und Steuertechnologie für die Fotovoltaikbranche, fre...