info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MensSana AG |

Abwehrkräfte gegen Infektionen mobilisieren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Immunsystem mit Mikronährstoffen natürlich auf Trab bringen

Die häufigsten Erkrankungen der Deutschen sind Grippe- und Erkältungskrankheiten - die beste Verteidigung ist eine ausreichende Vorsorge. Um die Immunabwehr zu stärken und das sensible Netzwerk der Immunzellen intakt zu halten, kann jeder aktiv etwas beitragen. Eine gesunde Lebensweise mit viel Bewegung an frischer Luft verbessert die Durchblutung und stimuliert so das Immunsystem. Ausreichend Schlaf verhilft ebenso zu einer Stärkung unseres Abwehrsystems wie eine innere seelische Balance. Nicht nur besonders infektanfällige Menschen wie Mütter mit Kleinkindern, Senioren und sportlich Aktive sowie Personen mit chronischen Erkrankungen benötigen zusätzliche Unterstützung in Ihrer Immunabwehr, sondern jeder kann mit der richtigen Versorgung an Mikronährstoffen zu seiner Gesundheit beitragen.



Ein hockkomplexes Netzwerk

Der menschliche Organismus besitzt ein sehr komplexes Netzwerk an Organen zu dem das Nerven- und Hormonsystem, die Lymphknoten, das Knochenmark und spezielle Fress- und Killerzellen im Blut gehören. Sie erkennen und bekämpfen schädliche Krankheitserreger. Ist das empfindliche System etwa durch Stress, Überbelastung oder Schwankungen im Hormonhaushalt gestört, kann es zu negativen Auswirkungen auf seine abwehrenden Eigenschaften kommen. Zudem ist das Immunsystem auf eine ausreichende Zufuhr von Mikronährstoffen wie Vitaminen, Spurenelementen und sekundären Pflanzenstoffen angewiesen um funktional zu bleiben.



Vorsorge vor Grippe & Co mit Mikronährstoffen

Um eine Grundversorgung mit allen notwendigen Mikronährstoffen zu erhalten, steht eine hochwertige Auswahl an immunstärkenden Ergänzungen der MensSana AG zur Verfügung. Speziell für die Vorsorge und zur Stärkung des Immunsystems werden "Vital aktiv MensSana Kapseln" (PZN 10133920) und für ältere Menschen "Vital 50 + MensSana Kapseln" (PZN 09339697) empfohlen. Als flüssige alternative Basisversorgung ist hier auch der vegane "Vitaldrink MensSana" zu erwähnen, der auf die Bedürfnisse und physiologischen Zusammenhänge bei veganer Ernährung ausgerichtet ist. Diese idealen Kombinationen aus Vitaminen, Spurenelementen und Omega-3-Fettsäuren orientieren sich am tatsächlichen Bedarf und verfügen über eine optimale Bioverfügbarkeit. Die allgemeine Leistungsfähigkeit und Vitalität wird gesteigert, wichtige Stoffwechselvorgänge unterstützt und Zellen vor oxidativem Stress geschützt und somit allgemein gestärkt.



Verkürzung des Krankheitsverlaufs durch Zink

Wird ein beginnender Infekt mit zinkhaltiger Ergänzung behandelt, kann die Erkrankungszeit von 8 auf 4 Tage reduziert werden. Die mit lebenswichtigem Vitamin C und den Spurenelementen Zink und Selen ausgestatteten "Immuno MensSana Kapseln" (PZN 09706747) sind nicht nur bei beginnender Erkältungen das Mittel der Wahl. Die enthaltenen Vitamin B-Komplexe haben eine immunstimulierende Wirkung durch Steigerung der Antikörperproduktion. Sie wirken somit positiv auf die Zellerneuerung und den Energiestoffwechsel. Die Infektanfälligkeit kann um bis zu 75 Prozent gesenkt werden.



MensSana AG - Der Dreiklang aus Erfahrung, Nachhaltigkeit und Wirksamkeit!



Aus ernährungsmedizinischer Erfahrung entwickelt die MensSana AG seit über 12 Jahren hochwertige, orthomolekulare Produkte auf Grundlage aktueller (ernährungs-) wissenschaftlicher Studien. Das Ergebnis sind Nährstoffe, die wahlweise präventive Funktionen (abgestimmt auf die konkrete Lebenssituation) oder kurative Funktionen (abgestimmt auf spezifische Bedürfnisse und Indikationen) erfüllen. Es entstehen ausgesucht bedarfsorientierte Erzeugnisse, die organisch gebundene Inhaltsstoffe mit optimaler Bioverfügbarkeit und sinnvollen Dosierungen verbinden und gleichzeitig bezahlbar bleiben. Die Sicherheit und das Vertrauen in qualitativ einwandfreie Produkte und nachhaltiger Produktqualität erfüllen wir dank zertifizierter Qualitätsstandards nach DIN EN ISO-Normen sowie maßgeblich anerkannter EU-Richtlinien.



Diese Qualität spürt man!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Tillmann Hettler (Tel.: 07947 942940), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 516 Wörter, 4387 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: MensSana AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MensSana AG lesen:

MensSana AG | 05.12.2016

Athleten mit Behinderung

Gemeinsam sind wir stark - unter diesem Motto läuft die Sportorganisation Special Olympics, die größte offiziell anerkannte Sportbewegung für Menschen mit geistig- und mehrfacher Behinderung. Ca. fünf Millionen Athleten In 170 Ländern beteilig...
MensSana AG | 07.11.2016

Bakterienkulturen vermindern Nebenwirkungen bei Antibiotikatherapie

Durch die Einnahme von Antibiotika werden 90 Prozent der gesunden Darmflora zerstört. Dies führt meist schon kurz nach der Einnahme zu einem verminderten Wohlbefinden und unangenehmen Durchfällen mit Begleitbeschwerden wie Bauchschmerzen, Übelkei...
MensSana AG | 13.09.2016

Effektive Vorbeugung vor Migräne-Attacken

Wer häufig unter Kopfschmerzen oder Migräne leidet, der weiß wie quälend dieser meist pulsierende und kaum zu ertragende Schmerz sein kann. Bei dieser neurologischen Erkrankung treten oft zusätzliche Beschwerden wie Übelkeit, Lichtempfindlichke...