info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FrontRange Solutions AG |

HEAT bringt Remedy ins Schwitzen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


FrontRange Solutions bietet Sonderkonditionen für Umsteiger auf eigene Helpdesk-Lösung


München, 18. Oktober 2001 – FrontRange Solutions startet eine ungewöhnliche Marketingaktion: Der Spezialist für Vertriebs-, Marketing- und Service-Support-Software für den Mittelstand gewährt Remedy-Kunden in Deutschland bei einem Wechsel auf die FrontRange Helpdesk Lösung HEAT 6.0 einen Preisnachlass von 50 Prozent. Entscheiden sich Remedy Helpdesk Lizenzinhaber bis zum 31.12.2001 für die FrontRange Software, erhalten sie die gleiche Anzahl HEAT-Lizenzen zum halben Listenpreis. Auf diese Weise sollen Kunden angesprochen werden, die sich nach der Fusion von Remedy, Anbieter von IT-Service Management- und Customer Relationship Management-Lösungen, und Peregrine Systems umorientieren möchten. HEAT 6.0 bietet als komplett web-fähiges Helpdesk Tool vor allem mittelständischen Unternehmen eine einfach und schnell installierbare Lösung, die sich durch leistungsstarke Service- und Supportfunktionalitäten auszeichnet.

Nähere Informationen erhalten Interessierte bei FrontRange Solutions unter 089/31 88 3 320 oder im Internet unter www.frontrange.de.

Das Unternehmen

FrontRange Solutions (ehemals GoldMine Software Corp.)
FrontRange Solutions, gegründet 1989, ist ein führender Anbieter von Vertriebs-, Marketing- und Service-Support-Software. Die CRM-Lösungen ermöglichen es kleinen und mittleren Unternehmen die Prozesse im Marketing, Vertrieb sowie Kundenservice durch Web-basierte Anwendungen zu automatisieren. Mit der Unterstützung von mehr als 2.000 VARs befinden sich bereits über 1.000.000 Lizenzen weltweit im Einsatz. Der Stammsitz liegt in Colorado Springs, Colorado.
Die Zentrale für den zentraleuropäischen Bereich befindet sich in Unterschleißheim bei München. Die Website des Unternehmens ist unter www.frontrange.de verfügbar.


Diese Pressemitteilung ist auch als Online-Version unter www.commcreativ.de im „Pressezentrum“ verfügbar.

Weitere Informationen

FrontRange Solutions Deutschland GmbH
Mathias Büttner
Einsteinstr. 14
D-85716 Unterschleißheim
Telefon: +49 89 31 88 3 320
Telefax: +49 89 31 88 3 100
mathias.buettner@frontrange.com

COMMcreativ
Public Communications oHG
Schießstättstr. 30
80339 München
Telefon: 089/502 27 55
Telefax: 089/502 24 73
info@commcreativ.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alenka Zec, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 255 Wörter, 2277 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FrontRange Solutions AG lesen:

FrontRange Solutions AG | 04.12.2008

Tipps für den CMDB-Aufbau von FrontRange Solutions

München, 04. Dezember 2008 --- FrontRange Solutions gibt Tipps für eine effiziente Nutzung einer Configuration Management Database, kurz CMDB: Denn der Aufbau des zentralen IT-Informationspools nach der neuesten ITIL-Version 3 bereitet vielen Unter...
FrontRange Solutions AG | 06.11.2008

FrontRange zeigt ITSM-Lösungsfamilie mit zahlreichen ITIL-konformen Prozess-Tools für IT Service Management

München, 06. November 2008 --- FrontRange Solutions, Spezialist für Business-Service-Management, zeigt seine geballte Kompetenz für IT-Service-Management auf dem 8. itSMF-Kongress am 2. und 3. Dezember 2008 in Neuss: Die ITIL-konforme Lösungssuit...
FrontRange Solutions AG | 31.10.2008

FrontRange Solutions präsentiert auf dem Service Desk Forum 2008 in Mainz seine Lösungen für optimierten Service Desk

München, 30. Oktober 2008 --- FrontRange Solutions, Spezialist für Business-Service-Management, präsentiert auf dem Service Desk Forum 2008 in Mainz vom 25. bis 26. November 2008 seine ITIL-gestützte Lösungssuite "FrontRange IT Service Managemen...