info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FHNW Fachhochschule der Nordwestschweiz und cinco.systems GbR |

Kooperation ist Zukunftskompetenz - Weiterbildung Kooperationsmanagement, Zertifikatskurs CAS in der Schweiz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Kooperation ist entscheidend für Innovation und Qualität in Technik, Wirtschaft und Gesellschaft. Wollen Sie Ihre Kompetenzen erweitern, für Vernetztes Führen und Strategische Allianzen? Ab 10. März!

Kooperationskompetenz wird in der Wirtschaft und in öffentlichen Institutionen zunehmend gebraucht, um auf komplexe Zukunftsanforderungen und Innovationsbedarfe Antwort geben zu können. Die Eigenschaft "kollaborativ" wird zu einer wichtigen Beschreibungsdimension erfolgreicher, agiler Organisationen im privaten und öffentlichen Sektor. Kooperationsmanager benötigen Mindsets und Instrumente, die Kooperationskultur fördern und Kooperationsvorteile ausschöpfen. Dieser Zertifikatskurs bietet branchenübergreifendes Know-How zu hierarchieübergreifenden Steuerungs- und Verhaltensaspekten von Kooperationen.



Gemeinsam bieten die Fachhochschule der Nordwestschweiz und die Unternehmensberatung cinco.systems diesen Kurs an, der einzigartig im Deutschsprachigen Raum ist.



Ziele:



Sie sind befähigt, Kooperationen effektiv zu planen und zu steuern.

Sie kennen Strategien,Instrumente und Rollen des Kooperationsmanagements von strategischen Allianzen, Netzwerken, Multi-Stakeholder- Partnerschaften und cross-funktionalen Projekten und können deren Kooperationsvorteile optimal nutzen.



Inhalte:



- Eigenschaften und Anwendungsgebiete interner und organisationsübergreifender

Kooperationsformen

- Erfolgsfaktoren und Risiken von Kooperationen

- Soziale, politische und kulturelle Dynamiken von Kooperationen

- Rollen und Kompetenzen von Kooperationsmanagern

- Steuerungsansätze für interne und externe Kooperationen

- Phasen, Prozessschritte, Rollen und Instrumente in Kooperationen.



Zielpublikum:



Die Ausbildung wendet sich an Entscheider, Kooperationsmanager, Projektverantwortliche, Stabsmitarbeitende, Fachkräfte mit lateraler Themenverantwortung, Cluster-, Veränderungs-, Integrations- und Wissensmanager, die interne und unternehmensübergreifende Kooperationen steuern, sowie interne und externe Beratende und Personalentwickler, die solche Kooperationsprozesse begleiten.



Abschluss CAS Certificate of Advanced Studies, 15 ECTS Punkte



Dozierende Prof. Dr. R.-Dieter Reineke; Prof. Dr. Ruth Schmitt; Thomas Ryser, Lic. Phil;

Dipl. Psych. Susanne Lakoni; Dipl. Ing. Michael Thiel



Daten 12 Tage in 4 Modulen

Beginn: 10. März 2016. Ende: 25. Juni 2016

Ort:

Fachhochschule Nordwestschweiz

Hochschule für Wirtschaft

Bahnhofstrasse 6

5210 Windisch

Kosten CHF 5'900.- (inkl. Einschreibegebühr, Kursunterlagen, erstmalige Prüfung)



Kontakt und Anmeldung



Agnes Probst, Sekretariat Weiterbildung, Hochschule für Wirtschaft

agnes.probst@fhnw.ch, T +41 56 202 72 56, www.fhnw.ch/wirtschaft/weiterbildung



Leitung Prof. Dr. Rolf-Dieter Reineke, Tel.: + 41 79 372 85 62, rolfdieter.reineke@fhnw.ch



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr R.-Dieter Reineke (Tel.: 00 41 79 372 85 62), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 332 Wörter, 3541 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema