info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ewocon Advisory GmbH |

Aus GOPA IT Connect wurde ewocon Advisory GmbH

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Nach der Namensänderung berät die ewocon Advisory GmbH ihre Kunden mit dem Ziel, Transparenz und Effizienz in Unternehmen und Projekten durch Enterprise Work Management zu steigern.

Neuigkeiten bei der GOPA IT Connect - nach über zehn Jahren erfolgreicher geschäftlicher Aktivitäten erfolgte zum 01. Januar 2016 eine Neuausrichtung im Bereich Methoden und Informationstechnologie. Dies ist nicht nur den Innovationen der letzten Jahre geschuldet, sondern auch den Entwicklungen der Kundenanforderungen. Aus dem Grund der stärkeren Spezialisierung erfolgte eine Differenzierung der GOPA IT Connect, durch die besonders das Thema Enterprise Work Management verstärkt in den Fokus genommen werden soll.



Die zwei neuen, fokussierte Beratungsgesellschaften agieren ab sofort unter folgenden Bezeichnungen:

KARON Beratungsgesellschaft mbH (www.karon.de) und ewocon Advisory GmbH (www.ewocon.de).





Enterprise Work Management - Wie können Unternehmen davon profitieren?



Der Fokus der Beratung der ewocon Advisory GmbH hat sich im Wesentlichen aus Kundenbedürfnissen herauskristallisiert. Portfolio- und Projektmanagement, Workmanagement, sowie IT Sourcing sind die Kernthemen, die eine höhere Effizienz im Unternehmen zum Ziel haben. Angesichts von Digitalisierung, Industrie 4.0 und agiler Organisation sind für die Straffung von Prozessen und die Optimierung von Kostenprozessen Spezialisten notwendig. Diese Experten für Enterprise Work Management stehen nun als ewocon Advisory GmbH interessierten Unternehmen zur Verfügung.



Wichtig ist dabei, dass man die Themen Effizienzsteigerung und Optimierung der Arbeitswelt von ihren negativen Konnotationen befreit und den Nutzen für alle Beteiligten - ob Management oder Arbeitnehmer - herausstellt. Von entscheidender Bedeutung für die Weiterentwicklung von Enterprise Work Management sind mutige Innovatoren, die neue Prozesse entwickeln und einführen.

Dieser wichtigen Aufgabe stellen sich die Experten bei ewocon, und ermöglichen dadurch auf lange Sicht dem Mittelstand eine Optimierung der Prozesse.



Die Methoden des Enterprise Work Management zielen dabei auf die wichtigsten und teuersten Mitarbeiter jedes Unternehmens: Die Brainworker mit ihrer mit langjährigen Erfahrung und ihren speziellen Fähigkeiten. Diese werden neben ihrer Linientätigkeit im Fachbereich auch mit stark zunehmender Häufigkeit in verschiedensten Projekten eingesetzt - genau dies ist der Punkt, an dem sie die vom Markt geforderten Veränderungsprozesse im Unternehmen mittragen und mitgestalten können.



Hier setzt Enterprise Work Management an und unterstützt diese wichtigen Mitarbeiter bei der Optimierung von Prozessen und Abläufen. Mit einem speziell entwickelten, flexiblen Modell können innerhalb weniger Tage Organisation und Prozesse evaluiert werden. (Discovery360) Mit diesem Modell konnte ewocon schon gute Erfahrungen sammeln, was die Arbeitsabläufe und Arbeitsergebnisse betrifft. Schluss mit Überforderung und Zeitverschwendung - dank Enterprise Work Management.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Frank Mercier (Tel.: 06142-301714), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 391 Wörter, 3346 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ewocon Advisory GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema