info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MIGme Ltd. |

Migme: Stellungnahme zum aktuellen Bescheid der indischen Telekom-Aufsichtsbehörde

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Migme: Stellungnahme zum aktuellen Bescheid der indischen Telekom-Aufsichtsbehörde

- Der Betrieb von Free Basics, Teil der Facebook-Initiative internet.org, wurde laut Bescheid der Aufsichtsbehörde untersagt

- Der Bescheid hat keine nennenswerten Auswirkungen auf migmes Geschäftstätigkeit und Betriebsstandorte in Indien

- migmes Geschäftsmodell konzentriert sich auf die Schaffung neuer Werte und deren Verbreitung im lokalen Ökosystem sowie in der gesamten Region

- Zwei migme-Künstler haben z.B. mit Hilfe der migme-Plattform sowohl Fans dazugewonnen als auch beträchtliche finanzielle Gewinne erzielt

Der aktuelle Bescheid der nationalen Telekom-Regulierungsbehörde Indiens (Telecom Regulatory Authority of India), der Anbietern untersagt, diskriminierende Tarife für Datenleistungen auf Basis der von den Konsumenten abgefragten Inhalte anzubieten oder einzuheben*, hat tatsächlich zum Verbot des von Facebook angebotenen kostenlosen, aber eingeschränkten Internetdienstes Free Basics geführt. Dieser Dienst war in Indien bisher zentraler Angelpunkt der Facebook-Initiative internet.org.^ Wir gehen davon aus, dass sich die Bedenken in Indien auf die Netzneutralität und die Auswirkung der Facebook-Initiativen auf das lokale Ökosystem beziehen.

migme hat bestätigt, dass dieser Bescheid keine nennenswerten Auswirkungen auf seine Geschäftstätigkeit und Betriebsstandorte in Indien hat.

migmes Geschäftsmodell ist im Vergleich zu Free Basics auf die Schaffung neuer Werte und deren Verbreitung im lokalen Ökosystem sowie in der gesamten Region konzentriert. Wir haben es allen Teilnehmern der Plattform - unseren Usern, Künstlern, Unterhaltungsprofis und Plattformpartnern (z.B. im Bereich Gaming und Internethandel) - möglich gemacht, sich an dieser Wertschöpfung zu beteiligen und davon zu profitieren. Dieses Modell war bereits in Ostasien erfolgreich und migme ist das einzige Unternehmen, das seinen Firmensitz in der Region hat und sich darauf konzentriert, diese Dienstleistungen auch in den Märkten Süd- und Südostasiens anzubieten.

Zwei migme-Künstlerinnen - Arjane Amante and Anisa Rahma Adi - haben z.B. durch die Nutzung der migme-Plattform nicht nur Fans dazugewonnen, sondern auch beträchtliche finanzielle Gewinne erzielt. Mit ihrem erfolgreichen Auftritt konnte sich Arjane ein neues Auto leisten und Anisa einen Urlaub mit der Familie finanzieren (lesen Sie auch die Beilage mit weiteren Einzelheiten zu ihren Erfolgen).

migme-Künstlerin Shraddha Sharma (@shraddhasharma auf migme), die mit ihren YouTube-Coversongs berühmt wurde und mittlerweile als Indiens Justin Bieber gehandelt wird, meint: Mit Hilfe von migme konnte ich ein neues Publikum in den Märkten Südostasiens erreichen. Die mig-Community hat einen sehr persönlichen Draht, steht in engem Kontakt und schätzt meine Musik. migme unterscheidet sich von anderen digitalen Plattformen und Social-Media-Plattformen darin, dass Künstler hier die Möglichkeit erhalten, über Initiativen wie die 'mig artist academy' von den Engagement-Aktionen der Fans finanziell zu profitieren. Außerdem überhäufen mich die User mit Geschenken - ich finde es einfach großartig, auf migme vertreten zu sein!

* trai.gov.in/WriteReadData/PressRealease/Document/Press_Release_No_13%20.pdf
^ nytimes.com/2016/02/09/business/facebook-loses-a-battle-in-india-over-its-free-basics-program.html



Mediensprecher:
Luke Forrestal
Cannings Purple -
Mobil: (+61) 411 479 144 -
lforrestal@canningspurple.com.au -

Über migme Limited
migme Limited (ASX: MIG | WKN: A117AB) ist ein globales Unternehmen für digitale Medien, das sich auf Wachstumsmärkte spezialisiert hat. Serviceleistungen im Bereich Social Entertainment werden über die mobilen Apps migme und LoveByte, Leistungen im Bereich Künstlermanagement über die Website alivenotdead und E-Commerce-Leistungen über Sold angeboten. Das in Australien registrierte und börsennotierte Unternehmen hat seinen Firmensitz in Singapur sowie Niederlassungen in Malaysien, Indonesien, Taiwan und Hongkong. Nähere Informationen erhalten Sie unter http://company.mig.me.

migme Limited ABN 43 059 457 279 |
Address: Level 24, Allendale Square, 77 St Georges Terrace, Perth,
Western Australia, 6000
Tel: +61-8-6141 3159 |
Fax: +61-8-6141 3101
Firmensitz: 111 North Bridge Road, #26-01 Peninsula Plaza,
Singapur 179098 |
Kontakt: investor@mig.me|
Web: http://company.mig.me

Erfolgreiche migme-Künstler

Philippinen
Der beliebte Social-Media-Star Arjane Amante (@arjaneamante) hat auf migme mehr als 350.000 Fans und über migme genug Geld verdient, um sich ein Auto kaufen zu können.


http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2016/29656/16 02 16 Ruling from Indian Telecom Regulatory Authority_DE_prcom.001.png
mig.me/u/arjaneamante/post/211391084-1454341633548

Indonesien
Anisa Rahma Adi, Schauspielerin und Mitglied der Band Trio Milova /@anisarahmaadi), hat über die migme-Plattform genug Geld verdient, um damit einen gemeinsamen Übersee-Urlaub mit ihrer Familie in Singapur zu finanzieren.


http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2016/29656/16 02 16 Ruling from Indian Telecom Regulatory Authority_DE_prcom.002.png
mig.me/u/anisarahmaadi/post/214532295-1450252546498

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, MIGme Ltd., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 691 Wörter, 5436 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MIGme Ltd. lesen:

MIGme Ltd. | 25.08.2016

migme veröffentlicht Halbjahresbericht: Umsatzsteigerung von 393 %, Anstieg der Zahl der monatlich aktiven Nutzer um 34 %

migme veröffentlicht Halbjahresbericht: Umsatzsteigerung von 393 %, Anstieg der Zahl der monatlich aktiven Nutzer um 34 % - Umsatz von 15 Millionen $ - ein Plus von 393 % gegenüber dem vorhergehenden Vergleichszeitraum; - Anstieg der Zahl der mon...
MIGme Ltd. | 19.08.2016

migme führt 10 Millionen $-Kapitalerhöhung durch

migme führt 10 Millionen $-Kapitalerhöhung durch - migme erhöht sein Kapital um 10 Millionen $; 2 Millionen $ wurden vor kurzem beim strategischen Aktionär Meitu platziert und 8 Millionen $ stammen von den Investoren Foxconn, MNC und Malcolm S...
MIGme Ltd. | 02.08.2016

migme bildet Allianz mit MOX-Accelerator, bringt 10 Mio. $ auf und wird voraussichtlich 2017 positiven Cashflow generieren

migme bildet Allianz mit MOX-Accelerator, bringt 10 Mio. $ auf und wird voraussichtlich 2017 positiven Cashflow generieren - Neue Allianz mit Mobile-Only Accelerator MOX und der MOX-Plattform von SOSV bietet potenziellen Zugang zu über 135 Milli...