info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PM-International AG |

FDP-Chef Christian Lindner bei PM-International: "Anerkennung und Respekt"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Lindner bezeichnet PM-International als leuchtendes Beispiel für die Bedeutung des Mittelstandes und der Familienunternehmen

Speyer, 16.2.2016. Äußerst aufgeschlossen ließ sich FDP-Chef Christian Lindner bei einer Betriebsbesichtigung das weltweit agierende Direktvertriebsunternehmen PM-International AG in Speyer vorstellen und hinterfragte besonders interessiert das erfolgreiche PM-Network-Marketing-Geschäftsmodell sowie Details zu den bisher über 300 Millionen verkauften Produkten.



Lindner zollte dem 1993 von Rolf Sorg gegründeten Familienunternehmen "Anerkennung und Respekt" und zeigte sich insbesondere darüber begeistert, dass PM-International zehntausenden Menschen die Möglichkeit gibt, in einer haupt- und nebenberuflichen Selbständigkeit ihr wirtschaftliches Schicksal selber in die Hand zu nehmen. "Dies ist ein wertvoller Beitrag zu einer nachhaltigen sozialen Gerechtigkeit und wirkt der auseinanderklaffenden Vermögensschere gezielt entgegen", so FDP-Chef Christian Lindner.



Lindner bezeichnete PM-International als leuchtendes Beispiel für die Bedeutung des Mittelstandes und der Familienunternehmen: "Sie sind mit ihrer Zivilcourage und ihrem Optimismus das unverzichtbare Rückgrat der deutschen Wirtschaft".





Über PM-International AG



Die PM-International AG ist in den Bereichen Fitness, Wellness und Beauty Deutschlands Marktführer im Direktvertrieb. Dabei konzentriert sich PM-International auf das Premium-Segment. Angeboten werden hochwertige, selbst entwickelte und größtenteils patentierte Nahrungsergänzungsmittel der Eigenmarken Fit-Line© und Kosmetika BeautyLine©.



Schnellere, bessere, höhere Resultate realisiert PM-International in der Nahrungsergänzung und Kosmetik durch das patentierte Nährstoff-Transport-Konzept "NTC". Über 300 Millionen FitLine-Produkte wurden bisher verkauft, mehrere Millionen Kunden nutzen FitLine regelmäßig.



Weltweit vertreibt PM-International seine Qualitätsprodukte in mehr als 35 Länder mit 30 eigenen Niederlassungen. 2014 betrug der Gesamtumsatz der PM-Gruppe 235 Mio. Euro, 2015 konnte sie eine Umsatzsteigerung von 30,6 % auf 307 Mio. Euro realisieren.



2015 wurde PM-International zum 12. Mal als eine der Top 100 innovativsten Firmen im deutschen Mittelstand ausgezeichnet. Darüber hinaus rangiert PM-International, ermittelt durch "DSN Global 100",  unter den 50 umsatzstärksten Direktvertriebs-Unternehmen der Welt.



www.pm-international.com




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Sarah Stahl (Tel.: +352 339 667 21), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 305 Wörter, 2789 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: PM-International AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PM-International AG lesen:

PM-International AG | 03.04.2016

FitLine© - Mehr Sicherheit für den Profisport durch getestete Produkte

Der Begriff des Dopings ist nicht erst seit Doping-Skandalen, wie der von Jan Ulrich, fest in unseren Köpfen mit dem Thema Sport verankert. Doch nun scheint eine neuerliche Dopingwelle durch die Medien zu rollen. Der russischen Tennisspielerin Mari...
PM-International AG | 30.06.2015

Ausgezeichnet innovativ: PM-International

Speyer - Erfolg durch unternehmerische Weitsicht: Die PM-International AG wird am 26. Juni auf dem Deutschen Mittel-stands-Summit in Essen als eines der innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand ausgezeichnet. "Top 100"-Mentor Ranga Yogeshwa...