info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ActivTrades PLC |

ActivTrades Trading Tour 2016 startet in Dresden, Leipzig und Berlin

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Frankfurt/Main 17.2.16. Das renommierte Brokerhaus ActivTrades reist jedes Jahr mit seiner Trading Tour durch das gesamte Bundesgebiet.

Um Tradern mittels Live-Veranstaltungen wertvolles Wissen zu verschiedensten Handelsthemen zu vermitteln. Am 25. Februar startet die Deutschland-Tour in Dresden und wird an den Folgetagen in Leipzig und Berlin fortgesetzt. Für diese Stationen des Trading-Seminars stehen noch Anmelde-Kapazitäten zur Verfügung.



Die ActivTrades Trading Tour bietet Anlegern und Tradern tiefgehende Einblicke und Expertenwissen rund um Handelsstrategien, Analyse-Methoden und weitere interessante Themen aus dem Handelsbereich. "Der wichtigste Aspekt ist die Vermittlung von neuen Erkenntnissen und Methoden, doch auch der Erfahrungsaustausch unter den Tradern steht im Vordergrund. Jeder Teilnehmer kann sich weiterentwickeln und seine Handelsstrategien verfeinern", fasst Referent Peter Seidel die größten Vorteile der Live-Seminare zusammen. Peter Seidel ist Gründer der Analyseplattform Forexhome.de und entwickelte im Zuge seiner Trader Laufbahn eine eigene Kombinationsanalyse. Das Referenten-Duo wird mit Bastian Galuschka vervollständigt, der seit über 15 Jahren an der Börse aktiv ist und bereits zu Schulzeiten seine Leidenschaft für die Börse entdeckte. Über fünf Jahre lang war der Diplom-Volkswirt als Redakteur beim Anlegermagazin "DER AKTIONÄR" tätig und verantwortete dort den Bereich Charttechnik. Seit März 2013 verstärkt er das Team der Technischen Analysten bei BörseGo.



Die Veranstaltungsorte der Trading Tour wurden vom Veranstalter ActivTrades exklusiv ausgewählt. In Dresden findet das Seminar im The Westin Bellevue statt, am Folgetag im Leipziger Marriott Hotel, anschließend reist die Tour ins Berliner Radisson Blu. Die Live-Seminare starten am Nachmittag mit einem Willkommenskaffe, gefolgt von zwei Vortragsmodulen, die mit einem Buffet verbunden werden. Am Ende jeder Veranstaltung steht die Experten-Fragerunde, bei der sich jeder Teilnehmer persönlich an die Handelsexperten wenden kann. Peter Seidel berichtet dabei zum Thema "Volatiler Markt, unsicherer Trader - Wege aus der persönlichen Krise", Bastian Galuschka setzt dies mit seinem Vortrag "2016 - Das Jahr der Korrektur? Eine Chartbeschau der beliebtesten Basiswerte" fort.



Interessierte Trader können sich noch für die Live-Seminare registrieren. Die Anmeldung erfolgt über die Webseite von ActivTrades, erreichbar unter https://www.activtrades.de/tradingtour

Jeder Teilnehmer benötigt ein kostenfreies ActivTrades Demo-Konto, um den Ausführungen der Referenten optimal folgen zu können. Die Veranstaltungsorte in Dresden, Leipzig und Berlin verfügen über die benötige WLAN-Anbindung. Die Trading Tour ist außerdem mit einem Seminar-Special verbunden. Teilnehmer erhalten bei der Eröffnung eines Live-Kontos bis zu 30 Tage nach dem Event eine Belohnung von 1.000 Prämienpunkten und sammeln über das Prämienprogramm (ActivTrades Rewards) https://www.activtrades.de/rewards schon ab dem ersten Trade weitere Treuepunkte. Diese Punkte lassen sich gegen Produkte oder Zusatzleistungen von ActivTrades eintauschen.





Über ActivTrades

ActivTrades wurde 2001 gegründet und ist ein unabhängiger Broker für Forex und Contracts for Difference (CFDs). Vom Firmensitz in London aus bedient ActivTrades einen breiten globalen Kundenstamm, welcher seit Jahren von einem umfassenden Produktangebot, den wettbewerbsfähigen Spreads, kontinuierlicher Innovation, einer exzellenten technischen Infrastruktur sowie auch von effektivem Risikomanagement profitiert. Besonderes Augenmerk legt ActivTrades auf eine intensive Kundenbetreuung und ist hierfür rund um die Uhr erreichbar. Ein internationales Team bearbeitet Anfragen in 14 Sprachen, darunter Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Chinesisch und Arabisch.



Alle gehebelten Produkte tragen ein hohes Maß an Risiko für Ihr Kapital und sind nicht für alle Investoren geeignet. ActivTrades PLC ist durch die britische Financial Conduct Authority (Registrierungsnummer 434413) autorisiert und reguliert. ActivTrades PLC ist außerdem bei der BaFIN unter der ID-Nummer 119839 als grenzüberschreitender Dienstleister registriert.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Carlo Alberto De Casa (Tel.: +49 69 87003103), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 536 Wörter, 4551 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ActivTrades PLC


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ActivTrades PLC lesen:

ActivTrades PLC | 25.05.2016

Online-Kurs von ActivTrades vermittelt erfolgreiche Trading-Strategien

Der Auftakt des neuen Online-Kurses des renommierten und weltweit agierenden Brokerhauses ActivTrades steht kurz bevor. Ab dem 31. Mai 2016 können Trader zwischen drei Kursmodulen für Anfänger, Fortgeschrittene sowie Experten wählen und sich in v...
ActivTrades PLC | 12.05.2016

Neue Forex-Schulungen von ActivTrades

Der unabhängige Broker ActivTrades beginnt am 31. Mai mit seinem neuen Schulungsprogramm, das Lerninhalte und Handelskonzepte aus dem Forex-Bereich vermittelt. Für die Teilnehmer stehen drei Kursmodelle mit unterschiedlichen Stufen zur Verfügung. ...
ActivTrades PLC | 11.05.2016

Live-Seminare der ActivTrades Trading Tour steuern Frankfurt und Stuttgart an

Die ActivTrades Trading Tour 2016 besuchte in vier Monaten sechs deutsche Städte und vermittelte in ihren Live-Seminaren Tradingwissen aus Expertenhand. Nun stehen zwei weitere Veranstaltungen in Frankfurt am Main und Stuttgart an. Am 20. und 21. Ma...