info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Asset Standard GmbH |

Studie kürt die besten Fondsgesellschaften für VV-Fonds

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mischfonds können eine Antwort auf die Niedrigzinsphase sein. Die von Focus Money, MMD und Asset Standard erarbeitete Studie "Herausragende Vermögensverwaltung" nennt die besten Fondsgesellschaften.

Arnsberg, 17. Februar 2016 - Mischfonds schafften gemäß einer BVI-Studie während der vergangenen 35 Jahre im Mittel eine Rendite von 6,7 Prozent jährlich. Um auch zukünftig überdurchschnittliche Renditen erzielen zu können, kommt es jedoch entscheidend auf die Wahl geeigneter Produkte an. Dies hat Focus Money veranlasst, in einer aktuellen Studie in Kooperation mit den Fondsanalysten von MMD Multi Manager GmbH und der Asset Standard GmbH die besten Fondsgesellschaften für VV-Fonds zu ermitteln. Mit der Auszeichnung "Herausragende Vermögensverwaltung" werden nun im dritten Teil der Studie die besten Fondsgesellschaften ausgezeichnet.



Entscheidend beim neuen Fondsranking ist die exakte Gruppierung der untersuchten Produkte. "Nur wenn wir zwischen defensiven, ausgewogenen und dynamischen Produkten klare Trennlinien ziehen, wird ein Vergleich ähnlicher Fonds möglich", erklärt Klaus-Dieter Erdmann, Geschäftsführer von MMD und Gründer des Researchportals Asset Standard. Zugleich kommt es bei der Untersuchung zur "Herausragenden Vermögensverwaltung" nicht ausschließlich auf die Rendite an. Auch Kriterien wie die relative Outperformance zur Vergleichsgruppe und die Entwicklung des Fonds in Relation zur Gesamtmarktentwicklung fließen in die Ertragskomponente mit ein. Die gleichgewichtete Risikokomponente berücksichtigt Schwankungen, maximale Kursrückschläge und die so genannte Underwater-Period. Dies bezeichnet den Zeitraum, den ein Anleger maximal warten müsste, bis er seinen Einstandskurs nach Rückschlägen wieder erreicht hat.



"Die Risikokomponente ist nicht zu vernachlässigen. Untersuchungen haben gezeigt, dass der Erfolg von VV-Fonds in erster Linie aus ihrer Stabilität während Korrekturen herrührt", weiß Erdmann. Outperformance entsteht bei Mischfonds also vor allem während turbulenter Marktphasen. Gerade in diesen Phasen trennt sich bei VV-Fonds die Spreu vom Weizen. Die Wahl der besten Fondsgesellschaften kann dabei helfen, die Weichen auf Ertrag zu stellen.



Die besten Gesellschaften und deren Gewinnerfonds finden Sie hier.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Claudia Meyer (Tel.: +49 (0) 2371 9195939), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 294 Wörter, 2618 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Asset Standard GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Asset Standard GmbH lesen:

Asset Standard GmbH | 16.11.2016

So kamen defensive Stiftungsfonds bisher durch 2016

- MMD-Stiftungsfondsindex: +1,56% - Vor allem Erholungsphase an Aktienmärkten förderlich - Zinslage wirkt sich auf Netto-Performance aus: nur noch 36,7% Kapitalerhalt nach Ausschüttung Arnsberg, 16.11.2016 • Die Zinslage zeigt sich an den Mär...
Asset Standard GmbH | 12.08.2016

So kamen defensive Stiftungsfonds durch das erste Halbjahr 2016

Für Stiftungen sind bei der Geldanlage vor allem zwei Dinge wichtig: Das Stiftungskapital muss erhalten werden. Gleichzeitig müssen regelmäßige Ausschüttungen generiert werden, damit der Stiftungszweck umgesetzt werden kann. In Zeiten niedriger ...
Asset Standard GmbH | 28.07.2016

So kamen Vermögensverwaltende Fonds durch den Brexit

Arnsberg, 28.07.2016: Der ein oder andere Fondsmanager wird am Morgen des 24. Juni ziemlich verwundert auf die Nachrichten aus Großbritannien geschaut haben. Da war er plötzlich da, der Brexit mit dem kaum jemand an den Finanzmärkten gerechnet hat...