info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
iAD UG Holding der luftzug.tv GmbH |

Liebe Raubritter

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der Sheriff von Nottingham bzw. dem GEZ Eintreiber in Neukölln


Meine Freude führt meine Gedanken, zu meinem ersten Kontakt mit dem Sheriff von Nottingham bzw. dem GEZ Eintreiber in Neukölln... lies mehr...



Liebe Raubritter,

vielen lieben Dank für die großartige Unterstützung, die mir das öffentlich rechtliche Fernsehen bietet ; )

Meine Freude führt meine Gedanken, zu meinem ersten Kontakt mit dem Sheriff von Nottingham bzw. dem GEZ Eintreiber in Neukölln:

Alter: ca: 33
Aussehen: White Trash Punk
Benehmen: Ex-Knacki und Kneipenschläger

Vorfall: Ich hatte ein Aktshooting mit einer Prostituierten des Hauses Hase, in der Hermannstraße 156, in Neukölln und der gute Mann bollerte mit roher Gewalt an meine Tür. Als ich öffnete schlüpfte er an mir vorbei und schnurstracks zu meinem Model. 

Ich ergriff seinen Hals und schleuderte ihn mit dem Hinterkopf auf den Boden, schleifte ihn an seinem Hahnenkamm aus der Tür und kickte ihn zum Abschied die Treppen runter. Eine lange Zeit nach diesem bedauerlichen Vorfalls, meiner unbeherrschten Cholerik, hörte ich nichts mehr von der GEZ. Die ich auch gezielt versucht hab zu vermeiden, da ich die Gelder absolut falsch investiert sehe und bei den Schulen und Vereinen kommt davon leider nichts an!

Nur damit ein Herr Intendant sich einen neuen Porsche Turbo S leisten kann und eine goldenes Klo mit Chanel No°5 Spülung seine Hinterlassenschaft bedarf sowie seine Frau nur Blattgoldeis zum Frühstück zu sich nimmt, müssen nicht Taubstumme, Blinde, finanziell Bedürftige, geistig Behinderte und vor allem Menschen die kein Fernsehen haben, für etwas Wegzoll bezahlen, als wären wir bei Robin Hood again...

Wenn dieser Unsinn weiter anhält, werde ich zusammen mit der Anwaltskanzlei White&Case sowie dem berüchtigten Bossi gegen Euch klagen, wegen unerlaubtem Wettbewerb, Monopolbildung, Einschränkung der Meinungsfreiheit, Vortäuschung von Nachrichten (Videos die von unterschiedlichen Kriegsschauplätzen, die vertauscht benutzt wurden), Massenpropaganda, Veruntreuung von Geldern und vor allem wegen sinnlosem Verstoß gegen die Kaufmannsethik. Wer zu viel Scheiße sät überdüngt, liebe Freunde!!!

Genauso wie der Wegzoll der Schufa, der GEZ, der GEMA, der BVG, der DB und der Schulverlage, ist es einfach nur eine schlechte Posse eines absolut der Nachhaltigkeit verderblichen Verhaltens.

Wohin führt es Euch, arme Menschen auszubeuten und Menschen Euren verqueren, keiner Logik und keinesfalls nach Pressekodex folgendem Verhalten aufzudrücken?

Ich hoffe auf eine ausführliche Antwort!

Herzallerliebst,
Marcus


P.s. Ich möchte dann auch eine GEZ Gebühr von Euch an jeden Künstler der irgendetwas produziert : )

P.p.s. Keinesfalls möchte ich mich für meinen zu groben Übergriff entschuldigen, der mit meinem heutigen Wissen auch anders hätte gelöst hätten werden hätte können. Nur zur damaligen Zeit, handelte ich nach bestem Wissen und Gewissen : ) 

P.p.p.s. Lasst Euch das gesagt sein, von einem Hergezogenen, in die Stadt verliebten Künstler, der am Anfang seiner Karriere lieber Brühwürfel lutschte und YUMYUM Nudeln in unserer reudigen Kaffeemaschine kochte, statt Euren werten Verein, bzw. andere hochkarätige "Kunstförderer" auf Knien um Geld anzuflehen. Die Dramaturgie passte nicht in mein Konzept, der mir auferlegten Ethik und des mir antrainierten Kodexes.


///////////////////


Marcus Bohlander
luftzug.tv
Birkenstr. 13
10559 Berlin


Mob# 0049 176 999 22 983

Fix# 030 23 929 508

http://ib-kunst.de

http://sl-training.info

https://www.facebook.com/marcus.bohlander.1

https://twitter.com/BohlanderMarcus

https://de.linkedin.com/in/marcus-bohlander-4480435b

https://www.xing.com/profile/Marcus_Bohlander?sc_o=mxb_p

http://interim-ad.de

http://definition-buch.de

http://definition-buch.blogspot.de

http://luftzug.tv

http://pilates-trainerin.net

https://www.facebook.com/luftfahrtmuseum.finowfurt.de/

http://luftfahrtmuseum-finowfurt.de

 




Am 28.01.16 um 13:02 schrieb Tamara.Lehna@zdf-enterprises.de:

 

 

Lieber Herr Bohlander,

 

herzlichen Dank für die Zusendung Ihres Angebots.

 

Zunächst möchten wir uns vielmals für Ihr uns entgegengebrachtes Vertrauen bedanken. Unsere zuständigen Projektmanager haben ihr Angebot sorgfältig für das ZDF und dessen Partnersender geprüft.

 

Leider besteht momentan kein Interesse an einer solchen Produktion, da sich das Projekt - unabhängig von dessen Qualität - nicht mit den momentanen Programmbedürfnissen des ZDF deckt. Für nähere Informationen zu den Programminteressen (Dokumentationen) des ZDF erhalten Sie anbei unsere Broschüre "Factual Programming on ZDF".

 

Wir bedauern, Ihnen diesbezüglich keine positive Antwort erteilen zu können und hoffen, dass sich in Zukunft eine andere Gelegenheit zur Zusammenarbeit ergibt.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

i.V. Tamara Lehna

 

Nicola Winterlik


Sekretärin Lizenzankäufe und Koproduktionen

ZDF Enterprises GmbH
Erich-Dombrowski-Str. 1
55127 Mainz

T: +49-6131-9911506
F: +49-6131-9911502
M: Nicola.Winterlik@zdf-enterprises.de
W: www.zdf-enterprises.de

-------------------------------------------------------------------------
Geschäftsführer: Dr. Alexander Coridaß, Stephan Adrian, Fred Burcksen
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Dr. Thomas Bellut
Amtsgericht: Mainz, HRB 4927



Web: http://luftzug.tv


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marcus Bohlander (Tel.: 017699922983), verantwortlich.


Keywords: Robin Hood, GEZ, DB, Gema, Abzocker, Raubritter, Wegelagerer, Fortschrittsblocker

Pressemitteilungstext: 795 Wörter, 7723 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema