info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Unify GmbH & Co. KG |

Unify: CeBIT 2016 unter dem Motto „Humanize Your Digital Transformation“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


CeBIT Global Conferences mit Keynote von Dr. Peter Kürpick, EVP Product House Unify / Unify Messestand zeigt branchenfokussierte Lösungsszenarien für eine digitale Arbeitswelt, die den Faktor Mensch in den Mittelpunkt stellt


München, 25. Februar 2016 – Unify, die Tochterfirma von Atos für Kommunikationssoftware und -services, ist auch 2016 mit einer Keynote bei den CeBIT Global Conferences vertreten. Dr. Peter Kürpick, Executive Vice President Product House bei Unify, wird unter dem Titel „Humanize Your Digital Transformation“ im Rahmen der CeBIT Global Conferences an Unternehmen appellieren, den Faktor Mensch bei allen technologischen Entwicklungen und Innovationen nicht aus den Augen zu verlieren (Dienstag, den 15. März 2016, 16.45 bis 17.15 Uhr, Halle 8). 



Wie Beruf und Privatleben mit Hilfe modernster Kommunikations- und Collaboration-Tools zunehmend verschmelzen, erfahren die Besucher des Unify-Stands D40 in Halle 13 an sieben Erlebnisinseln anhand typischer Geschäftssituationen mit unterschiedlichem Branchenfokus. Eine separate Präsenz auf dem Messestand ist aus aktuellem Anlass der neuen Mutter von Unify gewidmet: Atos. Hier informiert der Anbieter für digitale Services über sein Portfolio und Synergien zwischen Atos und Unify.

 

CeBIT Global Conferences – Unify Keynote

 

In seiner Keynote wird Dr. Peter Kürpick auch auf die Ergebnisse einer weltweiten Studie von Unify eingehen, die das Verhalten von Menschen in der heutigen Wissensgesellschaft untersucht und Hinweise darauf gibt, unter welchen Umständen der digitale Wandel auch tatsächlich erfolgreich vollzogen werden kann. Der Vortrag findet am Dienstag, den 15. März 2016, von 16.45 bis 17.15 Uhr in Halle 8 der CeBIT Global Conferences statt.

 

„Unsere Keynote steht nicht umsonst unter dem Motto ‚Humanize Your Digital Transformation‘ – der digitale Wandel muss von den Menschen ausgehen, damit er für Unternehmen erfolgreich wird“, sagt Klaus Stöckert, Geschäftsführer Unify Deutschland GmbH & Co. KG. „Wie wir auch mit unserer globalen Studie zeigen werden, ändert sich die Art zu arbeiten, aber auch die Einstellung der Menschen zur Arbeit weltweit. Wir geben Firmen die Mittel an die Hand, um diesen Wandel für sich zu nutzen und dabei die Mitarbeiter in den Fokus zu stellen.“

 

Sieben Erlebnisinseln mit Branchenfokus

 

  • Insel 1: All-IP-Solutions – wie kleinere und mittlere Unternehmen im digitalen Zeitalter wettbewerbsfähig bleiben. 
  • Insel 2: Connected Patients – wie Kommunikations- und Entertainmentsysteme im Bereich Healthcare dafür sorgen, dass Teams besser zusammenarbeiten, die Versorgung optimiert wird und die Zufriedenheit der Patienten steigt. 
  • Insel 3: Zero Distance – wie Omnichannel Contact Center Kunden der Finanz- und Versicherungsbranche helfen, die ideale Nähe von Mensch, Marke und Geschäft zu realisieren. 
  • Insel 4: Mobile Collaboration – wie der Bereich Public Sector & Education davon profitiert, zeigt das Beispiel einer Collaboration-Lösung für Universitäten, mit der Studierende und Dozenten leichter Wissen teilen und gemeinsam an Projekten arbeiten können. 
  • Insel 5: Automotive & Manufacturing – wie leistungsfähige Unified Communications (UC)-Lösungen die Umsetzung von Industrie 4.0 und die intensive Zusammenarbeit entlang der Supply Chain ermöglichen. 
  • Insel 6: Industrial Services & Utilities – wie die Alarmierungs- und Leitstellenlösungen von Unify Unternehmen helfen, kritische Situationen im Griff zu behalten und wieder unter Kontrolle zu bringen. 
  • Insel 7: Service Solutions – wie Professional und Managed Services, Consulting und Operations Unternehmen aus allen Branchen unterstützen.

 

Die technischen Grundlagen für die sieben Erlebnis-Szenarien bilden jeweils Bestandteile des OpenScape-Portfolios, der HiMed-Produktreihe sowie von Circuit, der Cloud-basierten Plattform für Kommunikation und Zusammenarbeit. 

 

Über Unify

Unify ist ein global führender Anbieter für Kommunikationssoftware und -services, der für Geschäftskunden von 5 bis über 500.000 Mitarbeitern integrierte Kommunikations- und Kollaborationslösungen weltweit bereitstellt. Unsere Lösungen vereinen unterschiedliche Sprach-, Video- und Datennetzwerke, vernetzte Geräte und Applikationen auf einer einzigen, einfach bedienbaren Plattform, die Teams einen umfassenden und effizienten Austausch ermöglicht – zu jeder Zeit, überall. Damit verändert sich die Art und Weise, wie Unternehmen kommunizieren und zusammenarbeiten, nachhaltig – die Teamleistung wird erhöht, das Geschäft belebt, die Zufriedenheit der Mitarbeiter gesteigert und die Business-Performance verbessert. Unify hat eine lange Tradition aus verlässlichen Produkten und Innovationen gepaart mit offenen Standards und Sicherheit. Unsere Kommunikationslösungen OpenScape und Circuit ermöglichen die nahtlose und effiziente Zusammenarbeit auf jedem Gerät. Unser globales Team aus UCC-Experten und Service-Fachleuten setzt gemeinsam Standards für ein einzigartiges Kommunikations- und Kollaborationserlebnis, das Teams zu besseren Ergebnissen verhilft. Unify ist eine Tochtergesellschaft von Atos.

unify.com/de 

 

Über Atos 

Atos SE (Societas Europaea) ist ein führender Anbieter von digitalen Services mit einem Pro-forma-Jahresumsatz von rund 12 Milliarden Euro und circa 100.000 Mitarbeitern in 72 Ländern. Atos unterstützt Unternehmen weltweit mit Beratungsleistungen und Systemintegration, Managed Services & Business Process Outsourcing (BPO) sowie Cloud-, Big-Data- und Sicherheitslösungen. Hinzu kommen Services von der Tochtergesellschaft Worldline, dem europäischen Marktführer für Zahlungs- und Transaktionsdienste. Mit seiner umfassenden Technologie-Expertise und tiefgreifendem Branchenwissen arbeitet Atos mit Kunden in unterschiedlichen Marktsegmenten zusammen: Banken, Bildung, Chemie, Energie und Versorgung, Gesundheit, Handel, Medien und Verlage, Öffentlicher Sektor, Produktion, Telekommunikation, Transport und Logistik, Versicherungen und Verteidigung. Die Atos Gruppe verbindet Unternehmensstrategie, Informationstechnologie und Prozesse miteinander und hilft Kunden so, ihr Geschäft nachhaltig weiterzuentwickeln.

Der Konzern ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und an der Pariser Börse Euronext notiert. Atos firmiert unter Atos, Atos Consulting, Atos Worldgrid, Bull, Canopy, Unify und Worldline.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bettina Greiffer (Tel.: 0891730190), verantwortlich.


Keywords: Unify, CeBIT

Pressemitteilungstext: 721 Wörter, 5967 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Unify GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Unify GmbH & Co. KG lesen:

Unify GmbH & Co. KG | 09.09.2015

Wursthaut meets New Way to Work: Unify stattet Naturin mit UC-Infrastruktur aus

Basis der neuen Umgebung ist ein OpenScape 4000 System mit 750 Ports, dass auf IP- anstatt auf drahtgebundene Technik setzt: Die Zahl der herkömmlichen Zweidrahttelefone wurde im Zuge des Projekts auf ein Minimum reduziert, fast alle Endgeräte sind...
Unify GmbH & Co. KG | 16.04.2015

Kommunikations-Tools von Unify optimieren Zusammenarbeit beim Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes

Der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes organisiert in 65 bayerischen Landkreisen rund 5000 Blutspendetermine jährlich. Mit einer einheitlichen, standortunabhängigen Telekommunikationslösung zielten die Verantwortlichen darauf ab, sowoh...
Unify GmbH & Co. KG | 10.04.2015

Unify zeigt seine Lösungen auf der conhIT 2015

Ob am Schreibtisch oder unterwegs: Ein effizienter Informationsaustausch beschleunigt die Reaktion auf zeit- und oftmals lebenskritische Ereignisse, ermöglicht eine bessere Zusammenarbeit räumlich verteilter Teams und gewährleistet höchste Qualit...