info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kristian Liebrand Fotografie |

Außergewöhnliches Fotoatelier eröffnet in Bochum - Themenwelten auf 360 qm

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


-- /via Jetzt-PR/ --

Für ganz besondere Fotos ist der Künstler Kristian Liebrand seit einigen Jahren bekannt. Seine kreativen Aktfotografien wurden mehrfach international ausgezeichnet und z.B. in Wien, London und New York ausgestellt. Seine Arbeiten sind längst kein Geheimtipp mehr, Kundinnen kommen mittlerweile aus ganz Deutschland und dem angrenzenden Ausland.



Keine Art der Fotografie stellt so hohe Anforderungen wie die ästhetische Aktfotografie. Zumindest dann, wenn sie den Betrachter faszinieren soll. Um dafür optimale Bedingungen zu schaffen, hat Kristian Liebrand ein völlig neuartiges Fotostudio entworfen und gebaut. Bei 6 Metern Deckenhöhe erstreckt sich auf rund 360 qm ein einzigartiges Atelier, bei dem alles auf ein perfektes Fotoshooting ausgerichtet ist.



Der Wohlfühl-Faktor stand bei der Planung an erster Stelle. So verfügt das gesamte Atelier über eine Fußbodenheizung und Klimatisierung. Es gibt einen lichtdurchfluteten Empfangs- und Bildbearbeitungsbereich, eine Lounge im Loft-Stil, einen professionellen Styling-Bereich, mehrere Sanitärbereiche und 10 verschieden gestaltete Foto-Sets. Alle Bereiche sind vor neugierigen Blicken geschützt und bieten durch eine besondere Innenarchitektur eine unvergleichliche Atmosphäre.



Die Themenwelten der Fotokulissen sind großzügig dimensioniert und facettenreich:

Luxuriöses Badezimmer, rustikale Scheune, Barock-Studio, Studio mit neutralen Hintergründen, einen White-Room mit Hochglanzboden und freitragender Treppe, befahrbares Auto-/Motorrad-Set, 5-Sterne-Hotel-Suite, 50er Retro-Set, Industrie-Loft und ein großes Sommerregen-Set. Mit Liebe zum Detail eingerichtet lassen diese Foto-Kulissen keine Wünsche offen. Jedes Set verfügt über modernste Studioblitztechnik und erlaubt durch seine Größe auch besondere Perspektiven. Zahlreiche Requisiten wie ein pinkfarbener Retro-Roller, Hüte, Tücher, Perücken, Masken, Seile und mehr als 80 Paar High-Heels gehören zum Fundus.



Auch die Lage des Studios wurde gezielt gewählt. Es liegt im modernen Bochumer Gewerbegebiet Hiltrop und ist nur wenige Minuten von der Autobahnabfahrt A43 entfernt, eigene Parkplätze sind direkt vor der Tür. Die gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel ermöglicht Kundinnen mit Bahn-/Fluganreise eine sehr gute Erreichbarkeit.



Ein Akt-Fotoshooting soll ein besonderes Erlebnis sein und Fotos ergeben, die einzigartig und vielfältig sind. In Kristian Liebrands neuem Kulissenstudio sind alle Voraussetzungen dafür gegeben. Das Studio ist nach Absprache geöffnet. Es steht nicht als Mietstudio zur Verfügung, sondern exklusiv nur für Liebrands Kundinnen. Fotoshootings sind nur für Frauen möglich und erstrecken sich über den ganzen Tag. Aufgrund der hohen Nachfrage sind die Termine langfristig einzuplanen. Weitere Informationen finden Sie unter www.aktfotostudio-nrw.de.



Facebook: www.facebook.com/fotostudiovisible


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Kristian Liebrand (Tel.: (0234) 601 481 43 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 385 Wörter, 3429 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Kristian Liebrand Fotografie


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema