info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FAB events LAB |

So gelingt die perfekte Hochzeit auf Mallorca

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Wer noch dieses Jahr auf Mallorca heiraten will, muss sich beeilen.


Ein strahlender Himmel, mediterrane Brise und türkisblaues Wasser als Kulisse während man "Ja - ich will!" zueinander sagt - für viele sieht so die Traumhochzeit auf Mallorca aus. Zu Recht! Denn das Brautpaar kann mit einem Hochzeitsplaner vor Ort ganz und gar ohne Feierstress unvergessliche Augenblicke erleben und danach sogar direkt in die Flitterwochen gehen.

Hochzeitsplanung auf Mallorca: Rechtzeitige Planung entscheidend

Damit die Hochzeit auf Mallorca zum schönsten Tag im Leben wird, ist eine rechtzeitige Planung entscheidend. Ob die Hochzeitslocation, der Fotograf oder der freie Redner: Alles soll an diesem Tag perfekt sein. Um stressfrei feiern zu können, ist eine detaillierte Planung im Vorfeld wichtig. Die Weddingplaner von FAB events LAB empfehlen jedem Paar sich besonders diese drei Tipps zu merken:

Tipp 1: Budgetplanung

Die Budgethöhe ist oft entscheidend für den Rahmen der Feierlichkeiten. Heiratet man auf Mallorca, sind finanziell gesehen nach oben hin genauso wenig Grenzen gesetzt wie bei einer Hochzeit Zuhause. Man kann auch luxuriös heiraten, wenn man das nötige Kleingeld hat. Doch auch mit kleineren Budget kann man sich den Traum von einer Hochzeit auf einer typischen mallorquinischen Finca oder in einem Restaurant mit Meerblick erfüllen. Ein professioneller Hochzeitsplaner auf Mallorca hilft bei der Erstellung eines realistischen Budgetplans und überprüft diesen regelmässig, damit es kein böses Erwachen gibt.

Tipp 2: Zeitplan aufstellen

Sind die Rahmenbedingungen erstmal gesteckt, so geht es an die Zeitplanung. Wann soll die Hochzeit stattfinden? Empfohlen werden in der Regel 12 Monate, wobei es auf Mallorca einige sehr beliebte Locations gibt, die besser mit 18 Monaten im Voraus gebucht werden sollten.

Tipp 3: Die richtige Location

Mallorca fährt mit vielfältigen und traumhaften Locations auf. Hier müsste jedes Brautpaar individuell entscheiden, wie und wo es feiern möchte. Die beliebtesten Hochzeitslocations auf Mallorca sind typische Fincas, auch Herrenhäuser genannt. Doch auch in Fincahotels, Strandrestaurants oder Boutique Hotels wird gerne geheiratet.

Neben der genannten Tipps gibt es natürlich noch viele weitere Details, die eine Hochzeit auf Mallorca ausmachen. Dekoration, Catering, Gästetransport, Make-Up, Blumenschmuck, Live Band und DJ sind nur einige Beispiele. Tatsache ist: Eine perfekte Hochzeit braucht eine perfekte Planung - dies ist sicherlich mit der Unterstützung eines Hochzeitsplaners vor Ort viel einfacher und stressfreier, denn dieser kennt die lokalen Lieferanten am Besten und kann auch im Ausfall schnell reagieren.

 



Web: http://fabeventslab.com/de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Fab Marq (Tel.: 0034971142635), verantwortlich.


Keywords: Hochzeit Mallorca, Heiraten auf Mallorca, Weddingplaner Mallorca, Hochzeitslocations Mallorca, Hochzeitsplaner Mallorca

Pressemitteilungstext: 385 Wörter, 3313 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: FAB events LAB


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema