info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Alix Resources Corp |

Alix beruft Christopher Ecclestone in den Beirat

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Alix beruft Christopher Ecclestone in den Beirat

2. März 2016, Vancouver, BC, Kanada - ALIX RESOURCES CORP. (Alix oder das Unternehmen) (AIX-TSX:V) (37N-FRANKFURT) freut sich, die Ernennung von Herrn Christopher Ecclestone in den Beirat bekanntzugeben.

Christopher Ecclestone ist ein Bergbaustratege (und Direktor) bei Hallgarten & Company in London und leitender Redakteur für Europa bei InvestorIntel mit Sitz in Toronto. Er ist insbesondere für seine Berichterstattung zur Marktsituation der Spezialmetalle und seine Kommentare zum Bergbausektor bekannt.

Bevor er Hallgarten & Company 2003 in New York gründete, war er Forschungsleiter eines Thinkthanks in New Jersey, zu dem er im Jahr 2001 gestoßen ist. Vor seinem Umzug in die USA war er von 1991 bis 2001 Gründer und Research-Leiter der Buenos Aires Trust Company, einer angesehenen argentinischen Aktienanalyse-Firma. Zwischen 1985 und 1991 arbeitete er als Finanz- und Aktienanalyst in London sowie als freiberuflicher Berater im Zuge der Neustrukturierung der Wertpapierbranche. Er ist ein Absolvent des Royal Melbourne Institute of Technology.

Ich bin hocherfreut über die Möglichkeit, Alix bei der Ausrichtung seiner Wachstumsstrategie behilflich zu sein, erklärte Herr Ecclestone. Ich pflege immer noch Beziehungen zu Mexiko, die auf die 1990er Jahre zurückgehen, und halte dieses Land für einen der besten Wirtschaftsstandorte. Das Projekt Electra ist besonders spannend, da es die Möglichkeit bietet, den Erfolg des benachbarten Projekts Sonora zu überbieten. Durch das JV mit Lithium Australia, einem weiteren Unternehmen, mit dem ich vertraut bin, verfügt das Unternehmen über einzigartiges Wissen zu lithiumhaltigen Glimmerton.

President und CEO Michael England sagte hierzu: Wir freuen uns sehr, Herrn Ecclestone in unserem wachsenden Team willkommen zu heißen. Seine Kompetenz und seine Beziehungen im Lithiumsektor sowie seine Erfahrung im Bereich Corporate Finance werden für Alix beim Ausbau seines Geschäfts von unschätzbarem Wert sein.

Alix Resources ist ein Junior-Explorationsunternehmen, dessen Schwerpunkt auf dem Erwerb und der Exploration von erstklassigen Lithiumprojekten rund um den Globus liegt. Das Vorzeigeprojekt des Unternehmens ist das Lithiumprojekt Electra, das sich im mexikanischen Bundesstaat Sonora befindet und direkt an das von Bacanora Minerals Ltd. (TSXV: BCN) betriebene Lithiumprojekt Sonora angrenzt bzw. entlang desselben Trends liegt. Alix bewertet fortwährend geeignete Projekte, die der Strategie des Unternehmens entsprechen.


FÜR DAS BOARD

Michael England
-
Michael England, President, CEO, Director

Weitere Informationen erhalten Sie über::
Telefon: 1-604-683-3995
Gebührenfrei in Nordamerika: 1-888-945-4770

Alix Resources Corp.
Suite 1220, 789 West Pender St. Vancouver, British Columbia
Tel: 604-683-3995/ Gebührenfrei: 888-945-4770/Fax: 604-683-3988

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.


Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alix Resources Corp, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 493 Wörter, 3803 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema