info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hong Kong Trade Development Council |

Von der Solar LED-Lampe bis zum Hebemagneten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Hongkonger Gemeinschaftsstand erneut auf der Internationalen Eisenwarenmesse dabei.

Die Internationale Eisenwarenmesse findet in diesem Jahr vom 6. bis 8. März in Köln statt. Waren es bei der vorigen Ausgabe der Messe noch vier Tage, an denen die Fachbesucher aus aller Welt die neuen Produkte und Trends der Hartwaren-Branche kennenlernen und neue Kontakte knüpfen konnten, ist sie ab 2016 auf Wunsch der Branche auf drei Tage reduziert. Angemeldet haben sich auch 75 Firmen aus Hongkong, darunter 20, die auf dem Gemeinschaftsstand des Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) (Halle 3.1, Stand A-018) ausstellen. Ihr Angebot reicht von Werkzeugen über Schutzkleidung und gewerblicher LED-Beleuchtung bis hin zu Displaysystemen, die den Vertrieb unterstützen.



Hongkong exportierte 2015 Hartwaren im Wert von 3,4 Milliarden USD und lag damit leicht unter dem Wert des Vorjahres (3,5 Milliarden USD). Nach China wurden die meisten Waren in die USA, nach Japan und Deutschland verkauft. Vor allem asiatische Märkte wiesen eine deutliche Nachfragesteigerung auf. Den höchsten Anteil an den Exporten hatten Kleinteile wie Schließen, Schnallen, Haken und Nieten (431 Millionen USD), die insgesamt ein Plus von 7,5 Prozent gegenüber Vorjahr aufwiesen. Die Importe von Hartwaren nach Hongkong blieben mit 3,7 Milliarden USD nahezu stabil (-1,4%). Unter anderem wiesen Importe aus Korea, Kanada, Frankreich und Thailand zweistellige Wachstumsraten auf. Sowohl bei den Hartwaren Ex- als auch Importen war Deutschland 2015 viertgrößter Handelspartner der Metropole.



Auf dem Gemeinschaftsstand bieten die Hongkonger Firmen ein breites Portfolio, das neben Neuheiten auch seit Jahren bewährte Produkte umfasst. Als Spezialisten für hochwertige Werkzeuge sind Bestech Industries Ltd. (D-018), Hong Kong Yengtin International Ltd. (B-014), PMCB (Group) Ltd. (A-010), Wah Tat Hardware & Tools Ltd. (C-015) und Ying Fu Worldwide Ltd. (B-011) vor Ort präsent. Einkäufer finden hier unter anderem Werkzeuge für Rohrinstallationen, industrielle Schneidmaschinen und Sägen, digitale Messgeräte, Schreinerwerkzeuge, Fliesenschneider und Schraubersets. Kabelbinder in verschiedensten Varianten und Farben produziert Lung Wah Company (D-019), die das verwendete Nylon 66 Material aus den USA bezieht. Spezialisiert auf Elektro- und Lampenkabel sowie Steckdosen ist Gold Great Wall International Ltd. (C-014).



Um die Werkzeuge während der Arbeit und des Transports griffbereit und sicher aufzubewahren gibt es Taschen und Aluminiumkoffer in unterschiedlichen Größen von Chang Day Industrial Co., Ltd. (C-010) und Builder Packing And Materials Ltd. (D-015). Vielfältig einsetzbar sind die Magnete von 3J International Ltd. (B-019), sei es beim Heben von Stahlplatten, bei Reparaturarbeiten in Autowerkstätten oder beim Aufsammeln von metallischen Kleinteilen wie Schrauben und Nägel.



Energiesparende LED-Lampen, die immer beliebter werden, finden Besucher bei Favour Light Co., Ltd. (E-011), Kingslite Technology Co., Ltd. (D-010) und Talent-Expo International Co., Ltd. (C-018). Das Angebot reicht hier von der Stirnlampe über Scheinwerfer und Solar LED-Lampen bis hin zu LEDs mit Bewegungssensor. Sie eignen sich zum Ausleuchten kleiner Flächen und sorgen auch bei Bauarbeiten und in industriellen Bereichen für das richtige Licht.



Der Schutz der Hände steht bei Benmart BMT Tools Ltd. (C-019) und High Best Safety Protective Supplies Co., Ltd. (D-011) im Mittelpunkt, sie bieten hochwertige und robuste Handschuhe in verschiedensten Ausführungen und Materialien, etwa Leder, Latex und Nitril. Zum Anstreichen benötigte Materialien wie Pinsel und Farbroller bietet ONB Hardware Co., Ltd. (C-011) für Heimwerker und Handwerker in großer Auswahl.



Damit die Produkte im Handel auch ansprechend präsentiert werden können, stellt Racking Mission Company (B-018) seine Regalsysteme, Displays und Merchandise-Stände auf der Messe vor. Die im Unternehmen eingesetzten Pulverbeschichtungs-, Stanz- und Biegemaschinen sowie eine Abteilung zur Werkzeugbereitstellung machen auch Sonderwünsche schnell umsetzbar.



Die Neuheiten und Angebote der Bau- und Hartwarenbranche in Asien können Interessierte vom 26. bis 29. Oktober bei der HKTDC Hong Kong International Building and Hardware Fair in den Hallen der AsiaWorld-Expo in Hongkong kennenlernen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Christiane Koesling (Tel.: +49-69-95 77 20), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 623 Wörter, 4744 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Hong Kong Trade Development Council

Das HKTDC Deutschland in Frankfurt am Main ist der Sitz der Regionaldirektion für Europa und zuständig für Anfragen aus allen EU- und Nicht-EU Ländern des europäischen Kontinents sowie aus Russland und der Türkei. Sie erreichen uns in Frankfurt:
Hong Kong Trade Development Council
Regionalniederlassung für Europa
Kreuzerhohl 5 - 7
60439 Frankfurt Deutschland
Telefon: +49-(69)-95772-0
Fax: +49-(69)-95772-200
E-Mail : frankfurt.office@hktdc.org -
See more at: http://www.hktdc.com/info/ms/a/de/1X04ACX3/1/German/Kontakt/Impressum.htm#sthash.8wne3L4t.dpuf


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hong Kong Trade Development Council lesen:

Hong Kong Trade Development Council | 01.12.2016

Smarte Ameise trifft Feuerwerk - die HKTDC Hong Kong Toys & Games Fair geht in die 43. Runde

Mehr als 2.000 Aussteller aus aller Welt stellen dann in den Hallen des Hong Kong Convention and Exhibition Centre (HKCEC) ihre Neuheiten vor. Zur diesjährigen Ausgabe der HKTDC Hong Kong Toys & Games Fair kamen im Januar mehr als 45.000 Fachbesuche...
Hong Kong Trade Development Council | 29.11.2016

Holistic Healing: Ein Hongkonger Lifestyle-Trend mit Zukunft

Nach einer aktuellen Studie des Global Wellness Institute setzt der Markt weltweit mehr als 3,4 Billionen US-Dollar um und damit fast dreimal so viel wie die globale Pharmaindustrie mit einer Billion US-Dollar. Während Fitness- und Wellness-Trends i...
Hong Kong Trade Development Council | 24.11.2016

Die Brille als Gewinner

Die Hong Kong Eyewear Design Competition, die traditionell einen Blick auf das Brillendesign der Zukunft wirft, stand 2016 unter dem Motto "Einzigartigkeit". Einreichungen waren in der Open Group und der Student Group möglich. Bewertet wurden sie v...